Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ping nicht möglich Namensauflösung funktioniert

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: EZimmer

EZimmer (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2012, aktualisiert 17:11 Uhr, 4189 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich habe seit gestern Morgen das Problem, das mein Internetanschluss irgendwie "langsam" ist.

Ich habe daraufhin mal einfach google.de angepingt, t-online.de administrator.de funktioniert. Dann habe ich mal ein paar andere Seiten probiert, bing.de ebay.de, ebay.com etc. funktionieren nicht!
Der Name wird aber richtig? aufgelöst, ich sehe also die IP des jeweiligen Servers.

Das ganze habe ich jetzt von 3 verschiedenen Netzwerken incl. Zugängen probiert, immer das gleiche!
Einer davon ist eine Telekom Zugang (privat) ein Business-Anschluss und dann noch ein Business-Anschluss mit fester IP.


Kann jemand bestätigen das z.B. bing.de ebay.de, ebay.com nicht "funktioieren"? Erreichen kann ich alle! Aber wie gesagt mich kommt es "langsam" vor.
Vielleicht kann mir auch jemand sagen was ich noch testen kann? Macht aber auch vielleicht wenig Sinn, da es ja an drei verschiedenen Zugängen so aussieht.

Gruß
Sascha
Mitglied: emeriks
13.03.2012 um 12:02 Uhr
Nicht alle Host reagieren auf Ping. Das ist vollkommen normal. Im Internet ist so ein Test also nur bedingt aussagekräftig.

Versuchs mal mit PortPing, z.B. von http://thommy88.th.funpic.de/portping-13-36.html
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
13.03.2012 um 12:23 Uhr
Hallo,

das die Server von bing und Ebay nicht auf ICMP reagieren ist ja nicht wirkjlich neu, aber das müssensie auch nicht.
Da du eine Namensauflösung bekommst funktionieren sowohl Internet an sich als auch Namensauflösung.
Hast du den Router mal neugestartet?
Hast du deinen Provider mal gefragt?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: EZimmer
13.03.2012 um 12:31 Uhr
War mir nicht bekannt, also hat dann vielleicht das eine gar nichts mit dem anderen zu tun? Hm, ich muss dann wohl mal bei der Telekom nachhören.

Danke schon einmal, ich melde mich wenn ich Ergbnisse habe
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
13.03.2012 um 14:12 Uhr
Hi Sascha,

Der Ping kann vom Endgerät, und auch der Firewall unterdrückt werden. Er ist ja für die Funtion nicht notwendig. Ein Webserver braucht nur auf Port 80 und 443 hören und antworten.
Die DNS-Auflösung wird ja von ganz anderen Geräten, nämlich vom DNS-Server geliefert. Für einen Eintrag dort benötigt man keinen Ping.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Ping im gleichen Rechnernetz ohne Gateway möglich? (8)

Frage von CHRISTI4N zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkprotokolle
Herausfinden, welches Protokoll zur Namensauflösung verwendet wird (4)

Frage von manotada zum Thema Netzwerkprotokolle ...

LAN, WAN, Wireless
Fritzbox Fernzugang VPN ping nicht möglich (16)

Frage von Yannosch zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
gelöst Ping zu Windows Server funktioniert im OpenVPN netz nicht (5)

Frage von ketanest112 zum Thema Netzwerke ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (16)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Router & Routing
FTTH bzw FTTB Router (13)

Frage von ukulele-7 zum Thema Router & Routing ...