Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ping Probleme bei bestimmten Adressen

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: tian1974

tian1974 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.01.2012, aktualisiert 20.01.2012, 4114 Aufrufe, 7 Kommentare

Nachdem ich den (ähnlichen) Artikel Teilweise PING Probleme auf Internetadressen gelesen habe, muss ich trotzdem diese Frage stellen, da sich mein Problem offenbar doch der Sache nach unterscheidet

Folgende Konstellation:

2 Clients (Windows XP und Vista) hängen an einem Router (RJ45 verbunden)

Der Router hat ein 3G Modem über USB angeschlossen und wählt sich ein.

Mein ISP ist T-Mobile Austria

Zunächst nach der Hardware-Installation verlief alles wunderbar...

(Die Clients bezogen IP Adressen, ... , Firefox zeigt "frische" Webseiten an.)

DANN: Windows Mail am Vista-Rechner empfängt und sendet nicht.

Ping-Versuche brachten folgende kuriose Ergebnisse:

Jedes Ping im LAN funktioniert.
Pings auf die DNS-Server funktionieren (Sowohl mit Ip, als auch mit Namen)
Pings auf google.at, www.orf.at, und andere Seiten im WAN funktionieren

ABER: Pings auf den pop3 Server, auf den smtp server sowie auf www.t-mobile.at funktionieren NICHT

WOBEI:
ping pop.tmo.at

löst den Namen auf, nämlich:

Ping wird ausgeführt für pop.tmo.at [80.237.186.45] mit 32 Bytes Daten:
Zeitüberschreitung der Anforderung
Zeitüberschreitung der Anforderung
Zeitüberschreitung der Anforderung

usw...
Kann mir schwer vorstellen, dass stundenlang der pop3-Server von T-Mobile down ist.

Das gleiche bei
ping smtp.t-mobile.at
und beiping
ping www.t-mobile.at

Zeitgleich kann ich mit Firefox die Webseite von www.t-mobile.at laden!
(HTTP funktioniert!)

Wie kann es sein, dass die Kommunikation im LAN und im "äußeren" WAN funktioniert, nicht aber zu den Rechnern des ISP (Mit Ausnahme der DNS Server)?

PS: Die Pings bringen alle, je nach Rechner, entweder 100% oder 0% Verlust, deswegen dieser Artikel
Mitglied: lenny4me
20.01.2012 um 07:14 Uhr
Hallo,

mal daran gedacht das der Ihre Server einfach nicht auf ping antworten sollen (Ist ja bei nem XP mit angeschalteter Firewall auch nicht anderst)
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
20.01.2012 um 07:56 Uhr
Hallo,

@lenny4me
ein einfacher Test hätte gereicht.
Bei mir antwortet zumindest der pop.tmo.at auf den ping.

Was dem TO aber nicht wirklich hilft...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: RichterS
20.01.2012 um 08:33 Uhr
also pop.tmo.at und smtp.tmo.at funktionieren tatellos mit dem ping aber auf www t-mobile.at kann ich auch net drauf zugreifen selbst mit tracert find ich den server net
Bitte warten ..
Mitglied: RichterS
20.01.2012 um 08:34 Uhr
was aber geht ist ping www.tmo.at das das gleiche bei http wie www.t-mobile.de
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.01.2012 um 09:35 Uhr
Bei solchen Servern ist das ICMP Protokoll (Ping usw.) so gut wie immer aus Sicherheitsgründen in der lokalen Firewall deaktiviert um Angriffe wie "Ping of Death" usw. zu unterbinden.
Das solche Server nicht anpingbar sind ist also mehr oder weniger normal ! Nicht alles im Internet ist pingbar !
Sinnvoll ist das du zum Test dann eine Telnet Session über den POP Port aufbaust ala telnet <ip_o_name> 110 für POP3 z.B.
Bekommst du dann eine Antwort lebt der Server...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.01.2012 um 11:17 Uhr
was sagt denn traceroute?

was sagt nmap?

In Mobilfunknetzen ist der IP-verkehr nicht immer transparent/diskriminierungsfrei. Da erlauben sich manche Anbieter einfach bestimmte Protokolle nicht oder nur eingeschränkt durchzulassen.

ich würde, wie aqui schon sagte, zunächst ein Telnet auf den POP3-Port probieren (funktioniert von hier aus) und dann weitersehen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: tian1974
20.01.2012 um 17:01 Uhr
Vielen Dank für alle Antworten!


Habe heute von einem ganz anderen Rechner auch mit T-Mobile 3G Modem (andere Sim usw) wieder ein ping auf pop.tmo.versucht, dort geht's auch nicht, was aber nicht weiter schlimm ist, da dort der mail Verkehr läuft.

Zu den Fragen betreffend tracert:

Dies lieferte viele '** (timeouts) und hin und wieder Ergebnisse (ich bin mit tracert nicht vertraut)

Auf meinem gestrigen System funktionieren pop & smtp mittlerweile (?!)

Nochmals vielen Dank!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Über DHCP Mac-Adressen für einem bestimmten Bereich freigeben, Rest sperren (8)

Frage von Mesaric zum Thema Netzwerkmanagement ...

Microsoft Office
gelöst Excel Datei automatisch , jede Woche , an bestimmten Drucker ausdrucken. (7)

Frage von tomigun zum Thema Microsoft Office ...

LAN, WAN, Wireless
PfSense vergibt auf VLAN1 per DHCP IP-Adressen, auf VLAN2 nicht (2)

Frage von sirhc4022 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu
gelöst Nextcloud 12 Antivirus App for Files (10)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...

SAN, NAS, DAS
+100tb Storagelösung (10)

Frage von Data-Fabi zum Thema SAN, NAS, DAS ...