Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ping mit Variable in Datei

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Budders

Budders (Level 1) - Jetzt verbinden

17.08.2013, aktualisiert 19:42 Uhr, 1846 Aufrufe, 8 Kommentare

Moinmoin.
Ich habe einen Batch geschrieben, der eine IP pingen (sollte) und mir das Ergebnis ausgeben soll.

01.
  
02.
ping %ip3%>ping.tmp 
03.
for /f %%i in (ping.tmp) do ( 
04.
	set ip2=%%i 
05.
	if %ip2:~0,4%=="Antw" goto sucess 
06.
	if %ip2:~0,4%=="Zeit" goto fail 
07.
)
die Variable ping3 enthält die IP, wurde vorher nur durch ein set /p x= definiert.

Doch in der Datei ping.tmp werden komischerweise alle vorher ausgeführten echo's ausgegeben...

Könnt ihr mir helfen?
Mitglied: bastla
17.08.2013, aktualisiert um 20:49 Uhr
Hallo Budders!

Wenn's nur darum geht, zwischen "success" und "fail" zu unterscheiden, sollte etwas in der Art von
01.
ping %ip3%|findstr "TTL">nul && goto :success 
02.
 
03.
echo fail 
04.
goto :eof 
05.
 
06.
:success 
07.
echo success
genügen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 112778
18.08.2013 um 01:38 Uhr
Hi, Budders,

unabhängig von bastlas Vorschlag würde dein Script so nie funktionieren, da deine Vergleichssyntax niemals ein brauchbares Ergebnis liefern würde.
Wenn du rechts Anführungszeichen verwendest, musst du sie links auch nutzen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
18.08.2013 um 11:32 Uhr
@ EisPott
... wobei es nicht viel Unterschied macht, ob der Vergleich
~0,4=="Antw"
oder
"~0,4"=="Antw"
lautet ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 112778
18.08.2013, aktualisiert um 18:08 Uhr
@ bastla

es ging ja nur ums Prinzip, um die syntaktisch korrekte Verwendung. Ob im diesem speziellen Fall immer Stuss rauskommt, habe ich dabei mal außer Acht gelassen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
18.08.2013, aktualisiert um 19:24 Uhr
@ EisPott
es ging ja nur ums Prinzip
Ist ja richtig - dann könntest Du aber zusätzlich die Verwendung der Temp-Datei, das (versuchte) Kürzen der Zeilen auf die ersten 4 Zeichen (in "%%i" steht ja ohnehin nur das erste Token) und das Springen aus einer "for"-Schleife hinterfragen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 112778
18.08.2013 um 19:38 Uhr
Hi, bastla,
dann könntest Du aber zusätzlich .... hinterfragen ...

dazu bestand doch überhaupt keine Notwendigkeit, dein Einzeiler ist doch perfekt.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
18.08.2013 um 19:46 Uhr
@ EisPott
Danke für die Blumen ...

... auch wenn's eigentlich nicht mein Einzeiler ist, sondern mehr oder weniger die Standard-Vorgangsweise hier im Batch-Bereich.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Budders
29.08.2013 um 08:28 Uhr
danke für eure Antworten, mal davon abgesehen, dass eure versionen top funktionieren, hatte ich den fehler gemacht den Batch "ping.bat" zu nennen, somit hatte ich immer einen sehr merkwürdigen fehler.
naja, jetzt ist alles geklärt wie immer sehr kompetente hilfe hier,
vielen dank
Mit freundlichen Grüßen Budders/Gerrit
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch-Variable nach Stichworten aus TXT Datei durchsuchen (3)

Frage von Markus5579 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Aktueller Besitzer der aktuellen Datei herausfinden und in Variable schreiben (11)

Frage von Peter32 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...