Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Plattenfehler oder was - grosses Rätsel

Frage Hardware

Mitglied: knirschke

knirschke (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2007, aktualisiert 01.11.2007, 4944 Aufrufe, 4 Kommentare

Hello Masters Of The Bits And The Bytes...

Keine Ahnung was los ist - hoffentlich bin ich in der richtigen Ecke des Forums...

Also :

Habe da eine Platte, sagen wir: "Diskie" - darauf ein OS (XP Pro + SP2), das prima lief.

Bis dann eines Tages GoogleEarth beim Tiefflug (nicht über Heiligendamm) abstürtzte. War nur noch mit dem TaskManager zu killen. Danach ging (ohne Neustart) alles andere wieder wie gewohnt - alle Programme, Up- und Downloads.

Also: GE Cache gelöscht - half nicht. GE deinstalliert, GE Reste aus der Registry beseitigt, neu installiert - pfiff immer noch nach so ca. 15 Min ab.

Nach Viren, Wanzen ect. gesucht - nix. Chkdsk - nigges.

Hab' dann auf 'ner anderen Platte (sagen wir : "Wiskie") ein System neu installiert, incl. GE - GE fliegt locker 24 Std ohne Problem.
Dann "Diskie" formatiert und das neue System von "Whisky" nach "Diskie" übertragen - und glaubt man's ? Da war der Kuckuck wieder da ... *grant, grummel*
( Notabene : ausser GE geht alles wie gekauft... )

Würde jetzt gern mal einen rigorosen Plattentest laufen lassen. Der kann meintzhalben alles zerschroten, was drauf ist.
Kann mir jemand was empfehlen - oder hat sonst 'ne Idee, was da los sein kann ?
(Den Hitachi "Drive Fittness Test" [ http://www.softpedia.com/get/System/Hard-Disk-Utils/IBM-Hitachi-Drive-F ... ] ) ist schon drüberhergewesen - nix gefunden, der scheint aber auch nur zu lesen. )

Von Beileidsbezeugungen bitte ich abzusehen...

Ekkehard
Mitglied: Xerebus
29.07.2007 um 00:59 Uhr
Denke nicht da die Platte defekt ist.
Dazu müsste das die 2te installation die daten an die gleiche stelle geschrieben haben wie bei der hauptinstallation.
Wieso lässt du das system nicht auf Wiskie?
Bitte warten ..
Mitglied: knirschke
29.07.2007 um 01:21 Uhr
Lass' ich ja - möchte trotzdem gern wissen, was da los ist.
U. a. deshalb, weil die Frage ansteht, ob ich der Platte noch trauen kann - "...Kontrolle ist besser."
Bitte warten ..
Mitglied: Pluto-das-Kellerkind
30.07.2007 um 06:50 Uhr
Hast Du mal ein Low-Level Format der Platte durchgeführt. Nicht das Dir GE beim crash die Log.datei der Platte mit gecrasht hat. Die Information kannst Du durch eine normale Formatierung nicht neu schreiben. Du solltest dazu das entsprechende Programm des Platten-Herstellers verwenden.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: knirschke
01.11.2007 um 19:24 Uhr
Tjaa...

nach langem Aufenthalt in der Ferne wieder zurück, habe ich mir die hutil210 von Samsung geladen, entzipped und gebrannt.

Jetzt kommt beim booten von der CD die Nachricht "Error Out Of Memory" - auf dem ramdrive steht nichts.

weiss noch wer 'nen Rat ?

Ekkehard

PS: Bin jetzt wieder konstant (m.o.w.) daheim - werde nicht erst wieder in drei Monaten antworten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Grosses Variablen Problem ( Batch) (30)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...