Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Plattformübergreifender Passwort Manager gesucht

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: Gestreift

Gestreift (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2012 um 12:20 Uhr, 6556 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo, ich arbeite in einem kleinem aber wachsenden Unternehmen und so langsam stellt sich uns das Problem des Passwortmanagements immer stärker.

Ich habe bereits einige Male recherchiert, finde aber nicht ein wirklich passendes Programm. Der Passwortmanager muss folgenden Anforderungen genügen:
- plattformübergreifender Betrieb (WinXP und 7 / Mac OS X.5/.6/.7 / Ubuntu)
- LDAP-Anbindung
- Zugriff über internes VPN

Nice to have wäre:
- Passwortgenerator
- kostenlos
- verschiedene Nutzerrollen

Die meisten Programm die ich entdeckt habe, sind leider nur für Windows, was bei uns nicht ausreicht. Es wäre sehr gut, wenn man den Manager an unser bereits bestehendes VPN mit LDAP anbinden kann. Sehr gut wäre es, wenn die Passwortdatenbank auf unserem internen Server liegt und die Mitarbeiter über ein eigenes Programm per Netzwerk darauf zugreifen. Dabei sollte es möglich sein, dass mehrere Menschen gleichzeitig die Datenbank öffnen, idealerweise auch gleichzeitig schreibend. Eine wie auch immer browsergestützte Lösung möchte ich nicht und die Passwörter irgendwo in der Cloud zu speichern geht schon mal gar nicht. Die Lösung muss nicht kostenlos sein, allerdings wollen wir keine Fantasiepreise für diverse Arbeitsplatzlizenzen bezahlen oder jedes Jahr kostenpflichtig updaten müssen.

Wir haben KeePassX genutzt, das eigentlich schon recht nah an unsere Ansprüche herankommt. Leider können dort mehrere Leute nur lesend zugreifen und es macht offen gesagt den Eindruck, als ob es nicht mehr weiterentwickelt wird (die Ankündigung von KeePassX2 ist jetzt auch schon 1,5 Jahre alt...). KeePass2 ist da schon besser, leider ist die *NIX-Unterstützung schlecht. Auf Ubuntu läuft es nur mit derben Graphikfehlern, auf unseren Macs habe ich es mit Nano noch gar nicht zum Laufen gebracht. Gerade habe ich den Universal Passwort Manager ausprobiert. Der scheint vielversprechend, steckt aber anscheinend noch in der Entwicklung.

Könnt ihr mir vielleicht einen heißen Tipp für weitere Programme geben?
Mitglied: Penny.Cilin
16.04.2012 um 12:28 Uhr
Wie wäre es mit Keepass? hier gibt es soweit ich weiß eine Windows als auch eine Linuxversion in verbindung mit Mono.
keepass.info
Bitte warten ..
Mitglied: Mastermind1
16.04.2012 um 12:30 Uhr
Wir haben in unserer "Win-Umgebung" Mateso Password Safe im Einsatz. Es gibt hierfür aber eine Web-View Funktion. Diese funktioniert mit allem (Browsern, Handy-OSes....)...


Bei uns greifen 25 IT-Mitarbeiter, verteilt in 4 Teams darauf zu, mit unterschiedlichen Zugriffsberechtigungen (durch Rollensystem realisierbar).
Gleichzeitiger Zugriff funktioniert einwandfrei. Das System ist gefühlmässig, zwar nicht das schnellste. Aber das einzigste Produkt das wir für unsere Wünsche gefunden haben.
Offline Backup der Passwort Datenbank möglich - für einen Notfall. (z.b: auf verschlüsselten USB Stick)

Es gibt je nach Anspruch verschiedene Suiten.

Wir haben die Web-Funktion leider nicht im Einsatz, aber bei der Einführung ist mir diese Funktion noch im Gedächtnis hängen geblieben. Daher kann ich zur Funktion selbst nicht viel sagen.


Von Mateso bekommt man aber ohne Probleme TESTVERSIONEN zum ausprobieren. Hatten wir vor Kauf, auch mal für 60 Tage im Testeinsatz.
Bitte warten ..
Mitglied: Gestreift
16.04.2012 um 13:32 Uhr
Hallo, wie ich schrieb, haben wir KeePassX und KeePass2 bereits genutzt. KeePassX bringt leider nicht alle gewünschten Funktionen mit (kein LDAP, Nur-Lese-Zugriff bei Mehrbenutzern) und KeePass2 läuft unter *NIX nur unter Schmerzen bzw. gar nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Gestreift
16.04.2012 um 13:34 Uhr
Leider nicht plattformunabhängig und daher für uns nicht zu gebrauchen. Aber trotzdem danke für den Tipp.
Bitte warten ..
Mitglied: Gestreift
16.04.2012 um 17:11 Uhr
Hallo,
ja, ich finde das Programm sieht sehr vielversprechend aus. Ich werde mal die TrialVersion installieren und durchtesten. Ein enig Zahnschmerzen habe ich noch, weil man mit dem Browser darauf zugreifen muss und der ja auch auf UNIX/LINUX potentiell ein Sicherheitsrisiko ist. Aber vielleicht ist das alles gar nicht dramatisch. Ich schaue es mir an und gebe hier auch Feedback.
Bitte warten ..
Mitglied: Gestreift
20.04.2012 um 15:32 Uhr
Hallo,
ich habe das Programm nun mal ein wenig genauer unter die Lupe genommen. Insgesamt finde ich es wirklich gut: Backupserver; Backupscheduling; unbegrenzte Endnutzerzahl; LDAP-Anbindung; abgestuftes Rollenmodell für Nutzer; linuxfähig und und und. Das Programm kann wirklich viel und scheint ordentlich umgesetzt.

Einziger Wehrmutstropfen: jährliche Kosten von mindestens 1.300US$ .... Das ist wahrlich kein Pappenstiel und für ein kleines Unternehmen schon fast jenseits der Schmerzgrenze. Wir überlegen noch...

Für weitere Tipps bin ich aber immer noch dankbar!
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
20.04.2012 um 20:46 Uhr
Wenn man sich mit den features entwas herunterschraubt wäre auch der hier denkbar

http://sourceforge.net/projects/webkeepass/

LG
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Passwort Manager mit AD anbindung (6)

Frage von dakoerry zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Software für Backup oder Datensynchronisation über WAN gesucht (3)

Frage von Rubiks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
Script zum Auflösen einer Ordnerstruktur und zurück gesucht (12)

Frage von websolutions zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...