Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mit Policy das Update-TrayIcon ausblenden, Update aber nicht deaktivieren!

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: andinaegnaeg

andinaegnaeg (Level 1) - Jetzt verbinden

01.11.2004, aktualisiert 07.06.2006, 7278 Aufrufe, 2 Kommentare

Kann ich das in Active Directory in Group PolicyManagement einstellen? Wenn ja,wie?

Ich möchte in unserem Firmennetzwerk das Windows-Update TrayIcon nicht mehr sichtbar machen, die Updatefunktion aber aktiv zu behalten.
Kennt jemand eine Möglichkeit, dies über das Group Policy Management für alle Rechner durchzuführen?

Vielen Dank,
Andreas
Mitglied: Leobuck64
08.11.2004 um 09:42 Uhr
Hallo Andreas,

versuchs mal über GRL - Benutzerkonfiguration - Administrative Vorlagen - Startmenü und Taskleiste - Verknüpfung und Zugriff auf Windows Update entfernen.

Das verhindert den Zugriff des Benutzers auf die Website und entferbnt das Icon - es deaktiviert aber nicht vollständig die Updatefunktion. Unter einem Benutzer, auf den die entsprechende Policy nicht wirkt - wird das Icon dann wieder angezeigt und auch der Zugriff auf die Mocrosoft- Seite ist wieder möglich.

Gruß Leo
Bitte warten ..
Mitglied: disc
07.06.2006 um 13:42 Uhr
Hallo Leo,
Leider ändert diese Einstellung nichts an der Benachrichtigung per Icon im Systray wenn neue Updates verfügbar sind. Die Anwender können es sogar ausführen. Für den Neustart bekommen sie aber eine Fehlermeldung und diese bleibt auch aktiv und kann nur in eine unbenutze Bildschirmecke verschoben werden.

Gruß
Dirk Schader
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 nach Update nervt - UAC wieder deaktivieren (5)

Frage von 70866 zum Thema Windows 10 ...

Server-Hardware
gelöst HP Mircroserver und Proliant Bios Update (7)

Frage von DeathNote zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...