Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Policy windows 7 pro anpassen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: homermg

homermg (Level 2) - Jetzt verbinden

21.09.2011 um 14:37 Uhr, 2038 Aufrufe, 6 Kommentare

Hey Leute,

vielleicht gibt es hier ein paar Policy Profis hier
Ich habe einen W7Pro Client in einer Domäne. Da läuft eine Anwendung drauf unter einem UserAccount. Jetzt wollte ich dort Idle Zeit und automatische Trennung abschalten, sprich so das der angemeldete User immer angemeldet bleibt auch wenn er den RDP Client geschlossen hat.
Ich meine das ging doch mit Policys oder? und kann ich die Policy auf diesem Client anpassen oder wird die von dem Domäncontroller überschrieben?
Vielleicht bin ich ja auch ganz auf dem Holzweg
VG an alle
Mitglied: Logan000
21.09.2011 um 15:36 Uhr
Moin moin

Zitat von homermg:
Ich habe einen W7Pro Client in einer Domäne. Da läuft eine Anwendung drauf unter einem UserAccount. Jetzt wollte ich
dort Idle Zeit und automatische Trennung abschalten, sprich so das der angemeldete User immer angemeldet bleibt auch wenn er den
RDP Client geschlossen hat.
Ich meine das ging doch mit Policys oder?
Ich meine auch. Schau mal unter
Computerkonfiguration \ Administrative Vorlagen \ Windows-Komponenten \ Remotedesktopdienste \ Remotedesktopsitzungs-Host \ Sitzungszeitlimits
Dort soltest du fündig werden.

und kann ich die Policy auf diesem Client anpassen
???
Verstehe ich nicht. Entweder stellst du die GPO auf dem Server zusammen oder mit der RSAT auf irgend einem Client.

oder wird die von dem Domäncontroller überschrieben?
Nur wenn dort schon eine GPO mit entsprechender Einstellung aktiv ist und auch auf diesen Client wirkt.

Eine Anmerkung noch:
Irgendwelche Pseudo-Dienste auf Workstations laufen zulassen ist (vorsichtig ausgedrückt) schlechter Stil.
Aber wenn dafür auch noch ein User Angemeldet bleiben muss, ist einfach nur Schrott.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: homermg
21.09.2011 um 17:11 Uhr
danke dir.

1. nur was schlägst du vor? wie sollte man das am besten machen?

2. Ich meine ich würde gerne nur diesen Rechne mit der POlicy so anpassen und die globale Domainpolicy möchte ich nicht ändern
Ich weiß ich könnte den Rechner in eine OU verschieben und der OU eine anderer Policy geben nur ist es nur temporär. Das wegen würde ich gerne die Einstellungen nur einmal lokal auf dem Client machen wenn es geht aber ich denke mal nicht

Danke dir
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
22.09.2011 um 08:21 Uhr
Moin Moin

Zitat von homermg:
2. Ich meine ich würde gerne nur diesen Rechne mit der POlicy so anpassen
und die globale Domainpolicy möchte ich nicht ändern
Die Default Domain Policy packst du auch nur dann an wenn es sein muß. Ansonsten immer eine eigene GPO.

Ich weiß ich könnte den Rechner in eine OU verschieben und der OU eine anderer Policy geben
Ja oder in der Sicherheitsfilterung nur diesen PC einstellen (Authentifizierte Benutzer raus) .
Schau mal hier: http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/HowTo/Richtlinien_pro_Benu ...

nur ist es nur temporär.
Das wegen würde ich gerne die Einstellungen nur einmal lokal auf dem Client machen wenn es geht
aber ich denke mal nicht
Wieso nicht. Es gibt lokale Richtlinien. Start > Ausführen > gpedit.msc
Allerdings verliert man bei diesen schnell den Überblick.

1. nur was schlägst du vor? wie sollte man das am besten machen?
Vorschlag für was?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: homermg
22.09.2011 um 08:58 Uhr
Moin Moin,

ich meine wegen deiner Anmerkung:
Eine Anmerkung noch:
Irgendwelche Pseudo-Dienste auf Workstations laufen zulassen ist (vorsichtig ausgedrückt) schlechter Stil.
Aber wenn dafür auch noch ein User Angemeldet bleiben muss, ist einfach nur Schrott.

was würdest du vorschlagen?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
22.09.2011 um 12:19 Uhr
Moin Moin

Das hängt erstmal davon ab was das Programm überhaupt macht.
Aber was es auch ist, das gibt es bestimmt auch als Dienst.

Ansonsten kann man auch Anwendungen als Dienste laufen lassen.
http://www.howtodo-it.de/howtos/Software/microsoft/windows-xp-2000/Prog ...

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: homermg
22.09.2011 um 17:30 Uhr
super danke dir, werde mal testen

vg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Office 2016 Oberfläche anpassen per Group Policy

Frage von johnde zum Thema Microsoft Office ...

Windows 10
gelöst Kontextmenü unter Windows 10 anpassen (6)

Frage von honeybee zum Thema Windows 10 ...

Netzwerkmanagement
Windows Server Gruppenrichtlinien anpassen (12)

Frage von DrCox zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
gelöst GPO Audit Policy nur in Default Domain Policy konfigurierbar? (12)

Frage von tombola22 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Wo ist der Fehler auf dem Bild?

Information von the-buccaneer zum Thema Humor (lol) ...

Windows Update

Offenbar erneutes MS-Update mit Fehlerschleife (2012 R2)

Information von VGem-e zum Thema Windows Update ...

Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Proxy Server Settings Cloud + EWS (17)

Frage von SomebodyToLove zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
PDF Editor für den Einsatz auf Terminal Servern (16)

Frage von kwame501 zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen (14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
S MIME Zertifikat aus AD in Outlook einbinden (12)

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...