Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Pop-Conector oder MX-Record für SBS2008

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Bommel1302

Bommel1302 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.06.2011 um 15:51 Uhr, 3793 Aufrufe, 3 Kommentare

Welche Variante ist zu empfehlen?

Hallo,

wir haben bei uns einen SBS2008. Dieser wird auch als Exchange genutzt. Als Viren / Spamschutz auf dem Server wird Kaspersky Enterprise Space Security eingesetzt. Die Mails werden mittels POP-Connector beim Provider abgeholt und in die enzelnen Postfächer zugestellt.
Teilweise werden aber keine Mails abgeholt, weil eine Mail mit einem ungültigen Header beim Provider liegt. Dann stauen sich dort die Mails.
Diese Mail muss dann beim Provider gelöscht werden und dann funktioniert der Abruf wieder.

Ist es besser den MX-Record auf dem Exchange zu legen? (Wir haben eine feste IP.) Was müsste ich am Router dafür konfigurieren?
Oder sollten wir uns z.B. Popcon http://www.servolutions.de/popcon.htm als alternative überlegen?

Was passiert wenn der MX-Record auf den SBS geändert ist und z.B. die Internetverbindung oder gar der Server ausfällt? Wo landen die Mails?

Gruß Marcel
Mitglied: napperman
16.06.2011 um 15:50 Uhr
Hallo,

Wenn ihr ne feste IP habt, würde ich den MX auf jeden Fall auf den Server biegen. Im Router musst Du dann lediglich den Port 25 (SMTP) auf die IP des SBS biegen.
Wenn der Server down ist, nimmt er keine Mails an. Folglich wird der Absender darüber informiert.
Ich halte das für besser als die Dinger beim Provider landen zu lassen, weil der Absender dann weiss, dass die Mail nicht angekommen ist. Er kann dann Anrufen oder ein Fax schicken...
Es gibt auch die Möglichkeit einen niedriger gewerteten MX zu erstellen, der dann als Fallback funktioniert, falls der Server nicht erreichbar ist. Dann landen die Mails wieder beim Provider.
Diese Seite sollte recht hilfreich sein:
http://www.msxfaq.net/internet/smtpmx.htm
Bitte warten ..
Mitglied: Bommel1302
16.06.2011 um 22:50 Uhr
Ich denke, das ich den MX-Record ändern werde. Jedoch werde ich kein Fallback beim Provider machen.
Wie muss der Empfangsconnctor eingestellt werden, damit die Mails am SBS ankommen?
Bitte warten ..
Mitglied: napperman
23.06.2011 um 12:12 Uhr
Meiner Meinung nach brauchst Du dann keinen Connector mehr für den Empfang. Kenne die Version von SBS nicht.
Port 25 sagt eigentlich alles. Das ist SMTP, das nimmt der Mailserver dann direkt. Er ist dann sozusagen nicht aktiv, sondern passiv.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
MX records und problem mit domain mit chinesischer tld (4)

Frage von kal10bach zum Thema Exchange Server ...

DNS
BAD PTR Record beim Mailversand (4)

Frage von Markowitsch zum Thema DNS ...

DNS
gelöst DNS A und AAAA ipv6 records (4)

Frage von noise1 zum Thema DNS ...

DNS
gelöst SPF records (3)

Frage von itnobby zum Thema DNS ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(4)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Sicherheits-Tools

Trendmicro OSCE und das Fall Creators Update Win10 RS3

(3)

Information von Henere zum Thema Sicherheits-Tools ...

Microsoft Office

Text in Zahlen umwandeln

Tipp von logische zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (38)

Frage von 134537 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (24)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (16)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...