Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

POP3 Connector empfängt keine E-Mails

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: manuelw

manuelw (Level 2) - Jetzt verbinden

28.08.2014 um 10:44 Uhr, 1640 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich richte gerade zum ersten Mal einen SBS Server ein. Leider habe ich nur einen SBS 2008 zur verfügung. Dieser sollte aber für meine Zwecke reichen.
Der Mailserver meiner E-Mails ist von Hoststar. Dort kann ich über eine Plesk Panel die einzelnen E-Mail Postfächer anlegen und die Alias Adressen verwalten.

Die Internetverbindung funktioniert einwandfrei und ich habe beim POP3 Connector meine Mailserverdaten, welche auf jedenfall die richtigen sind eingetragen und meinem Benutzer zugewiesen.
Desweiteren habe ich, dann in der Exchange Verwaltungskonsole die interne Standardantwortadresse auf die Richtige E-Mail Adresse umgestellt und diese als Standard ausgewählt. Also die SMTP Adresse von "manuel@domain.local" auf "manuel@mailserverdomain.com".

Klicke ich jetzt beim POP3 Connector auf "Jetzt abrufen" bekomme ich die Fehlermeldung, dass beim Abrufen ein Fehler aufgetreten ist und ich im Ereignisprotokoll nachsehen soll.

Dort steht dann folgender Eintrag aus dem ich nicht ganz schlau werde:

Bei der Zustellung der E-Mail an "manuel@mailserverdomain.com" auf dem SMTP Server "localhost" ist ein Fehler aufgetreten. Der Fehlercode war "0x800ccc69". Vergewissern Sie sich, dass das Postfach vorhanden ist und die Exchange Empfangsconnectors ordnungsgemäß konfiguriert sind.

Könnt Ihr mir dabei vielleicht weiterhelfen?

lg
Manuel
Mitglied: certifiedit.net
28.08.2014 um 10:45 Uhr
und? Ist das Postfach vorhanden? Schuster bleib bei deinen...
Bitte warten ..
Mitglied: manuelw
28.08.2014 um 10:48 Uhr
In der Exchange Verwaltungskonsole wird unter Empfängerkonfiguration => Postfach ein Postfach mit meinem Namen angezeigt.
Daher gehe ich jetzt einmal davon aus, dass das Postfach vorhanden ist.

lg
Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: skahle85
28.08.2014 um 10:58 Uhr
schonmal den BPA durchlaufen lassen?
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
28.08.2014 um 11:54 Uhr
Moin,
schonmal den BPA durchlaufen lassen?
gibts jetzt schon einen BPA für POP-connectors?
Desweiteren habe ich, dann in der Exchange Verwaltungskonsole die interne Standardantwortadresse auf die Richtige E-Mail Adresse umgestellt und diese als Standard ausgewählt.
Wozu?
Vergewissern Sie sich, dass das Postfach vorhanden ist und die Exchange Empfangsconnectors ordnungsgemäß konfiguriert sind.
Steht doch eigentlich alles da? Wenn Du den SBS korrekt eingerichtet hast - und nicht in irgendwelchen Konsolen rumgespielt hättest -, die accounts beim Hoster korrekt eingerichtet und erreichbar sind - da sollte man auch mal überlegen, ob es da eine Transportverschlüsselung braucht - dann würde das alles problemlos funktionieren ...

Ansonsten: Buch kaufen, Buch lesen, SBS noch mal aufsetzen und by design durchkonfigurieren ... dann klappt's auch mit dem Nachbarn .

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: manuelw
28.08.2014 um 12:04 Uhr
Hallo,

einen BPA habe ich leider nicht gefunden am Server.

@ Thomas: Ich habe die Standardantwortadresse am Server geändert, da ich der Meinung war, dass wenn man diese auf "...@domain.local" lässt der Empfänger dann nicht auf die E-Mail antworten kann, da diese ja die falsche Adresse mitgeschickt bekommt.

Das Problem habe ich mittlerweile auch gelöst. Ich habe bemerkt, dass noch Windows Updates zur Verfügung stehen und habe diese eingespielt. Nach einem Neustart des Servers fuktioniert nun auch das abrufen der E-Mails ohne Probleme!

L.G.
Manuel
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...