Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

POPcon PRO stellt manche Mails nicht zu - 550 5.7.1 Unable to relay

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: d4shoerncheN

d4shoerncheN (Level 2) - Jetzt verbinden

26.03.2013, aktualisiert 10:41 Uhr, 4801 Aufrufe, 7 Kommentare

Guten Morgen, liebe Kollegen und ein Kaffee für jeden der mir helfen kann!

Ich nutze seit einiger Zeit die oben genannte POP3-Variante für den SBS 2011. Bin soweit auch sehr zufrieden damit, einziges Problem:

26.03.2013 10:10:26: Mail Übertragung an Exchange Server SBS2011 [IPADRESSE] startet 
26.03.2013 10:10:26: Mail von **absender@domain.com**... 
26.03.2013 10:10:26: ... wird weitergeleitet an **absender@domain.local** 
26.03.2013 10:10:32: Empfänger " **absender@domain.local** " wurde von Exchange als unbekannt abgelehnt! **Meldung: 550 5.7.1 Unable to relay** 
26.03.2013 10:10:32: Kein Empfänger dieser Mail wurde von Exchange akzeptiert. 
26.03.2013 10:10:37: -> wird an **info@empfaenger.com** umgeleitet. 
26.03.2013 10:10:37: Mail Übertragung an Exchange beendet
Es ist mir ein Rätsel (scheint bislang nur bei dem Absender zu sein), warum er folgendes tut:
Mail kommt rein: 26.03.2013 10:10:26: Mail von absender@domain.com...
Wird weitergeleitet: ... wird weitergeleitet an absender@domain.local

Er versucht dann die Mail an den Absender mit der Endung @domain.local weiter zu leiten. Wichtig, er möchte die Mail an die lokale Adresse des Absenders weiterleiten.

Exchange meldet dann dementsprechend einen Fehler, soweit so gut. Nun zeigt er mir an, dass er halt diese E-Mail an meine info@-Adresse umleitet. Dies tut er aber nicht!

Die Mail bleibt im Installationsverzeichnis liegen und hält ab da an den Mailverkehr auf, solange bis ich die Mail dort händisch lösche.

Vielleicht könnt ihr mir noch helfen.

Gruß
@d4shoerncheN
Mitglied: flow.ryan
26.03.2013, aktualisiert um 11:01 Uhr
Hallo,

hast du den Antispam-Filter im Exchange noch aktiv? Ggf. ist Forefront aktiv - bitte prüfen!

Bitte überprüfe auch folgendes:
- Serverkonfiguration -> Hub-Transport -> Default (SERVERNAME) -> Rechtsklick -> Eigenschaften
Hier die Maximale Nachrichtengröße mal auf 102400 oder höher setzen

Reiter Netzwerk:
Diese lokalen IP-Adressen zum Empfangen von E-Mail verwenden:
- Hier deine lokale IP-Adresse mit Port 25 eintragen.

E-Mail von Remoteservern mit folgenden IP-Adressen empfangen:
- Hier deinen IP-Adressbereich eintragen.

Außerdem im Reiter "Berechtigungsgruppen" haken setzen bei (sofern nicht geschehen):
- Anonyme Benutzer
- Exchange-Benutzer
- Exchange-Server
- Vorversionen von Exchange Server

Damit sollte es funktionieren - zumindest geht es hier seit jeher problemlos.

Gruß,
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
26.03.2013, aktualisiert um 11:39 Uhr
Hallo @flow.ryan.

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Der Exchange ist bereits so konfiguriert wie von dir beschrieben, allerdings habe ich nun auch Antwort von dem Support von POPcon bekommen.

Wir haben zur Behebung des Problems eine neue Release von POPcon erzeugt. 
Diese Version können Sie so installieren: 
  
1.	POPcon Dienst anhalten (Systemsteuerung, Dienste)  
2.	http://www.servolutions.de/test/POPconSrv.exe laden und in c:\programme (x86)\POPcon speichern (alte Datei vorher sichern). 
3.	http://www.servolutions.de/test/POPconAdmin.exe laden und in c:\programme (x86)\POPcon speichern (alte Datei vorher sichern). 
4.	POPcon Dienst wieder starten.
Falls noch mehrere dieses Problem haben.

Ich habe die Schritte befolgt und den Absender gebeten mir die Mail noch einmal zukommen zu lassen. Mal schauen, ob es Abhilfe leistet.

Vielen Dank.

//NACHTRAG
Die E-Mail vom Support brachte leider auch noch keinen Erfolg!

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
26.03.2013 um 20:01 Uhr
hi,

welchen virenscanner hast du auf dem exchange laufen...
schliese mal testhalber das popcon verzeichnis aus...
Ich glaube ich hatte die Meldung auch schon mal irgendwo...

Mit freundlichen Grüßen redocomp
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
27.03.2013 um 08:10 Uhr
Guten Morgen,

ich verwende den Trend Micro Worry-free Business Standard Version 8.
Werde dies nachher auch einmal testen.

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
27.03.2013 um 10:35 Uhr
hi,

bei mir war es damals TM Worry Free Business Security Advanced 7.

Frage ??
Wieso setzt du ne Standard Edition auf einem Exchange ein, dafür wäre doch die Advanced mit Mailscan u. Anti Spam wesentlich beseer geeignet ?

Mit freundlichen Grüßen redocomp
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
27.03.2013 um 12:36 Uhr
Hallo,

Wieso setzt du ne Standard Edition auf einem Exchange ein, dafür wäre doch die Advanced mit Mailscan u. Anti Spam wesentlich beseer geeignet ?
Antwort:
Das kommt daher, weil die WFBS vor meiner Zeit in dieser Firma gekauft wurde. Dort gab es auch noch keinen Exchange, der kam erst später mit Anstellung von mir. Neue Security-Suite wurde dann nicht gewünscht bislang (Grund: Laufende Lizenzen).

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
27.03.2013 um 13:00 Uhr
hi,

man kann bei TM auch laufende Lizenzen upgraden...

Mit freundlichen Grüßen redocomp
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange nicht alle mails kommen rein 550 smtp (2)

Frage von windows10 zum Thema Exchange Server ...

Informationsdienste
NSA-Ausschuss: Wikileaks stellt 90 Gigabyte an Akten ins Netz (1)

Link von Frank zum Thema Informationsdienste ...

Windows Netzwerk
SMIME verschlüsselte Mails auf Terminal Server (5)

Frage von Mun-dee zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...