Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PopConnector SBS 2003 User Passwörter auslesen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: SuperSonic

SuperSonic (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2013 um 20:15 Uhr, 5091 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

wie der Titel schon aussagekräftig sagt, müsste ich die Passwörter aus dem PopConnector von einem SBS2003 Server
auslesen. Die Passwörter sind teilweise nur schriftlich hinterlegt und vom vorherigen Administrator nicht dokumentiert worden.
Da der vorherige Administator keine Lust hat mir weiterzuhelfen. Steh ich nun etwas dumm da.

Hintergrund ist der Umzug auf einen SBS2011.

Die IMBdata.dat hatte ich mir schon angeschaut, allerdings sind dort die Passwörter nur kryptisch hinterlegt.
Den Netzwerktraffic hatte ich mit Wireshark überwacht, weil ich eigentlich dachte die Passwörter werden im Klartext
übermittelt, allerdings kam dabei nichts raus. Oder ich hab mich etwas unbeholfen angestellt.

Vielleicht hat jemand noch ein Tip von euch für mich wie ich an die Passwörter kommen könnte?

Sonst heisst es beim MailProvider neu eintragen.

Danke für euere Hilfe.

Gruss

Sebastian.

Mitglied: Pjordorf
21.09.2013, aktualisiert um 21:20 Uhr
Hallo,

Zitat von SuperSonic:
Da der vorherige Administator keine Lust hat mir weiterzuhelfen. Steh ich nun etwas dumm da.
Bist du nicht alleine

Den Netzwerktraffic hatte ich mit Wireshark überwacht, weil ich eigentlich dachte die Passwörter werden im Klartext übermittelt,
Wenns um POP3 Konten ohne SSL oder sonstwas geht (TCP Port 110), sind die auch im Klartext im Datenstrom zu Lesen.

allerdings kam dabei nichts raus. Oder ich hab mich etwas unbeholfen angestellt.
Überwache auf der externen Schnittstelle TCP PORT 110

Sonst heisst es beim MailProvider neu eintragen.
Ist der sicherste und Beste weg. Die Zugangsdaten für den Provider habt ihr?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: ElsaBO
22.09.2013 um 22:35 Uhr

> Sonst heisst es beim MailProvider neu eintragen.
Ist der sicherste und Beste weg. Die Zugangsdaten für den Provider habt ihr?

Gruß,
Peter

Wollt ich auch gerade sagen, im Zweifel Passwörter beim Mailprovi!der neu vergeben, die sauberste Lösung!

lg
Bitte warten ..
Mitglied: SuperSonic
23.09.2013 um 10:28 Uhr
Danke Peter für deine Tipps.

Ich hab nun explizit in WireShark den Port 110 filtern lassen und den PopConnector einen Manuellen Abruf gegeben.
Bingo, und da waren die Passwörter.

Also, wer vor einem ähnlichen Problem steht.

Wireshark - New Filter -> tcp port 110 -'> Schnittstellen Überwachung starten und Manuellen Abruf anstupsen.

Danke nochmals.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows 2003 SBS User Profile Verschieben (2)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Cisco Aironet AP 1250 passwörter auslesen (17)

Frage von Herbrich19 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Cloud-Dienste
gelöst Passwort Office Exchange 365 auslesen (4)

Frage von Yannosch zum Thema Cloud-Dienste ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (18)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (15)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Festplatten, SSD, Raid
Raidcontroller funktioniert nur, wenn unter Legacy-Boot gestartet wird (13)

Frage von DerWoWusste zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...