Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Popup Script nach Windows start

Frage Microsoft

Mitglied: 17308

17308 (Level 1)

25.01.2010 um 15:57 Uhr, 4878 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen

Ich suche ein vbs script für windows, der user bekommt nach windows start ein popup mit Ja/Nein abfrage und sollte bei einem Ja einen Reg Key löschen

kennt jemand sowas ?

danke im voraus
Mitglied: 45877
25.01.2010 um 16:32 Uhr
Hallo,

http://blogs.technet.com/heyscriptingguy/archive/2004/08/16/how-can-i-g ...

das in den Autostart des Users (natürlich noch um das löschen der reg keys erweitert).
Klappt natürlich nur, wenn der User auch die entsprechenden Rechte hat.
Bitte warten ..
Mitglied: 17308
25.01.2010 um 16:53 Uhr
ich habe sowas gefunden leider bekomme ich einen fehler bei regdelete

Dim ObjShell
Set ObjShell = CreateObject("WScript.Shell")

If MsgBox ("Internet Schrott löschen", vbYesNo + vbInformation) = vbYes Then


ObjShell.RegDelete "HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\TypedURLs"



End If
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
25.01.2010 um 18:29 Uhr
Moin remus25,

Drei mögliche Erklärungen dieses merkwürdigen Phänomens...
  • entweder fehlt ein Backslash am Ende des Keys "HKCU\... \....\Internet Explorer\TypedURLs"
  • oder du meinst tatsächlich ein Value "TypedURLs" im Zweig "HKCU\... \....\TypedURLs" ... das jibbet aber nicht...
  • oder aber du hast nicht mal "vbscript regdelete" in eine Suchmaschine eingegeben...


...ich hab da ja 'nen bestimmten Verdacht....

ich habe sowas gefunden
Bring's wieder zurück....

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
25.01.2010 um 22:05 Uhr
Hallo remus25, Hallo Biber!

Also, bei mir gibt's den Key, allerdings fehlt am Ende noch ein "\" und für den Fall das er nicht/nichtmehr existiert in etwa so:
01.
Dim ObjShell 
02.
Set ObjShell = CreateObject("WScript.Shell") 
03.
 
04.
If MsgBox ("Internet Schrott löschen", vbYesNo + vbInformation) = vbYes Then 
05.
 
06.
    On Error Resume Next 
07.
 
08.
    ObjShell.RegDelete "HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\TypedURLs\" 
09.
 
10.
    On Error GoTo 0 
11.
End if
Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: 17308
25.01.2010 um 22:08 Uhr
wieso geht das TypedUrls nicht ?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
26.01.2010 um 10:52 Uhr
Zitat von 17308:
wieso geht das TypedUrls nicht ?
*seufz*
ich versuchs nochmal ohne Ironie-Tags:
Wenn du einen Registry-Schlüssel mit mehreren möglichen Values/Untereinträgen (wie "HKCU\...bla..\TypedURLs") mit RegDelete löschen willst, dann MUSS ein abschließender Backslash an das Ende des angegebenen Key-Namens.
Wenn du ein Registry-Value meinst, also EINEN konkreten "End-Wert" in irgendeinem Registry-Zweig dann DARF KEIN abschließender Backslash an das Ende des angegebenen Value-Namens.
Bitte warten ..
Mitglied: 17308
26.01.2010 um 12:01 Uhr
also jetzt funktioniert es hatte gestern fast zur gleichen zeit den beitrag geschrieben da hab ich dein beitrag noch nicht gesehen daher die frage wegen dem wieso
wie mache ich jetzt noch das er gleichzeit wenn ich auf Ja klicke noch eine .bat startet ?

danke schön
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
26.01.2010 um 12:45 Uhr
Hallo remus25!

In etwa so:
01.
ObjShell.Run "X:\Test\Test.Bat"
Gruß Dieter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Batch Script bei Start ausführen (3)

Frage von KEFHVDI zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows 10 Start-Probleme - Hilfe (9)

Frage von clragon zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
Windows Explorer hängt sich bei Powershell Script auf (5)

Frage von zamsi7 zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft
Windows 10 logon script: alle Apps löschen (3)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...