Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Port 80 gespeert warum und wie kann ich es rückgängig machen

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: mkapate

mkapate (Level 1) - Jetzt verbinden

18.11.2011, aktualisiert 19:20 Uhr, 3602 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem ergab sich bei mir ohne das ich nachvollziehen konnte woran es liegt

Ich habe mir einen neuen Router zugelegt und den dann an Stelle des alten in Netzwerk integriert. Soweit so gut, allerdings kommt hier nun das Eigenartige. Nachdem ich mein Laptop, der vorher ohne Probleme ins Internet kam, gestartet habe ging nichts mehr wie vorher. Ich habe keine Änderungen vorgenommen bis auf den erwähnten Routertausch. Ich nahm mein Laptop zum Kumpel mit, wo er ebenfalls vorher ohne Probleme lief, und wollte über sein Zugang ins Netz jedoch Fehlanzeige auch hier kein Zugriff. Leider kann ich meinen alten Router nicht mehr einsetzen weil der defekt ist. Das Koriose an der Sache ist das alle HTTPS Seiten angesteuert werden können aber alle HTTP Seiten nicht. Ich vermutete das ich den Port 80 irgenwie warum auch immer und ohne meines Wissens geblockt habe. Ich finde nur nicht wo ich das hätte machen können ohne das ich es bewusst durchgeführt habe. Alles in allem vermute ich mal das ich mir vieleicht was eingefangen habe der mir alle Verbindungen blockt die raus gehen bis auf HTTPS die ja von Hause aus eine gesicherte Verbindung sein sollen(Seit kurzem ja wohl nicht mehr).
Könnte mir jemand bitte ein Tipp geben wie ich das eventuell beheben kann und mir somit die Hoffnung das es kein Virenbefall ist gibt???

Danke euch für euer Bemühen

Falls noch einige Infos fehlen die hier noch wichtig sind sagt mir Bescheid


MFG
Mathias Altmann
Mitglied: Nagus
18.11.2011 um 16:35 Uhr
Moin,
so und dann streichle ich meine Glaskugel und stelle fest .... oh verdammt sie zeigt mir nicht an um welches Gerät es sich handelt ....
Nagus

PS: eine Möglichkeit wäre ein Reset und einfach neu konfigurieren ...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.11.2011 um 18:10 Uhr
Richtig ! Mit den oberflächlichen Informationen von oben ist einen dtatilierte Hilfe unmöglich.
Ist dann wie immer der einfache Klassiker auf den auch der blutigste Laie ohne viel Nachdenekn und ohne Formumsthread kommt:
  • Reset Knopf am Router suchen
  • 20 Sekunden gedrückt halten
  • (Oder im Handbuch nachlesen wie das Werksreset (Factory Defaults) zu machen ist)
  • Fertisch... Router iss nackig
Dann einfach wieder deine Provder Zugangsdaten eintragen im WAN Port und fertig ist der Lack und alles wird gut !
Und....such den Punkt UPnP abschalten im Setup !! Dadurch kann auch so ein Unsinn entstehen.
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
18.11.2011 um 19:10 Uhr
Moin

Zitat von mkapate:
Ich nahm mein Laptop zum Kumpel mit, wo er ebenfalls vorher ohne Probleme lief, und wollte über sein Zugang ins Netz jedoch Fehlanzeige auch hier kein Zugriff.

Auch ohne Kristallkugel sagt mir das doch irgendwie, dass das Problem wohl nicht an deinem neuen Router liegt. Irgendeine Form von "Internet Security" installiert ? Meist liegt es dann doch einfach an einer fehlerhaften Firewalleinstellung auf dem Rechner.

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
18.11.2011 um 21:00 Uhr
Moin,

lass mich mal raten...

Dein neuer Router ist eine Fritz Box?

Du hast FritzDSL Protect auf dem Notebook installiert?

Wenn letzteres der Fall ist, dann schmeiß das wieder runter.

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.11.2011 um 17:12 Uhr
Meine Kristallkugel sagt:

Einfach ein jungfräuliches Windows/Linux/BSD/Solaris/MacOS Deiner Wahl auf dem Laptop installieren und schon wird http wieder gehen.


besser gesagt:

Was hast Du auf deinem Laptop installiert, als Du den neuen Router installiert hast?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: mkapate
21.11.2011 um 08:11 Uhr
Hallo Zusammen,
danke euch für die Infos zu Prblembehebung.
Folgendes zu meinen Konstitutionen:

keine FritzBox sondern D-Link Router jetzt und vorher auch
ebenfalls nichts zu igendwelchen Software Installationen "Internet Security " etc.
Windows 7 Professional auf dem Laptop als BS
> Zitat von aqui:
----
Richtig ! Mit den oberflächlichen Informationen von oben ist einen dtatilierte Hilfe unmöglich.
Ist dann wie immer der einfache Klassiker auf den auch der blutigste Laie ohne viel Nachdenekn und ohne Formumsthread kommt:
  • Reset Knopf am Router suchen
  • 20 Sekunden gedrückt halten
  • (Oder im Handbuch nachlesen wie das Werksreset (Factory Defaults) zu machen ist)
  • Fertisch... Router iss nackig
Dann einfach wieder deine Provder Zugangsdaten eintragen im WAN Port und fertig ist der Lack und alles wird gut !
Und....such den Punkt UPnP abschalten im Setup !! Dadurch kann auch so ein Unsinn entstehen.


Wie schon in der Einleitung meines Problems, es ist ein Niegel Nagel Neuer Router der von mir mit den Zugangsdaten frisch bestückt wurde ohne irgendeine der weiteren Konfiguration für IP Table oder Mac Filter oder oder oder !
Simpel ans Netzteil geschlossen mit PC verbunden eingerichtet und weiter nichts, dann Laptop angemacht ihm das neue WLAN Netz mit Schlüssel eingegeben, Heimnetzwerk angeklickt, Druckerfreigabe aktiviert fertigstellen gedrückt Heimnetzwerkkennwort eingegeben und DAS WARS von meine Seite.

Danach den Firefox geöffnet um zu surfen und nix ging mehr!!!!!!!!!!!


MFG
Mathias Altmann
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
21.11.2011 um 10:02 Uhr
Also um festzustellen ob es am Router oder am Laptop liegt, schnapp Dir einfach mal eine live-CD (z.B. knoppix. oder hirens-bootCD) und schau mal, ob Du dann immer noch Probleme mt Port 80 hast.

So wie Du es schilderst - auch mit dem Internetzugang bei einem Freund geht es nicht - scheint es ein Problem mit Deinem System und nicht mit dem Router zu sein.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: mkapate
21.11.2011 um 10:21 Uhr
Ja das denke ich ja auch, jedoch hat es vorher ohne Probleme funktioniert mit dem gleichen D Link Router Serie. Und genau das verstehe ich nicht, es kann doch nicht sein das ich das gleiche Model kaufe und einsetze und es danach zu erheblichen Problemen führt. Obwohl man ja nicht von Problemen reden kann den genau das ist der Sinn eines Routers. Ich kann mir auch denken das es etwas mit der Firmware zu tun haben kann das irgendein Update Funktionen nicht mehr hat oder zzgl noch einige Einstellungen gemacht werden müssen. Wie du siehst Fragen über Fragen. Ich möchte nicht gleich immer das BS neu installiere nur weil ich ein neues Gerät ins Netzwerk einsetze. Es sei denn ich habe mir ein Virus oder ähnliches eingefangen, ich denke da an der Art wie z.B. Highjacker der ja den Browser immer nur auf eine http Seite weiterleitet nur hier ist es eben andersherum hier komme ich nur auf https Seiten

Wie auch immer ich versuche es auf jeden Fall mal mit einem Live System und setze das Ergebniss hier rein.

Danke dir

MFG
Mathias Altmann
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
22.11.2011 um 08:52 Uhr
Hm - Firewall vom Windows 7 schon mal deaktiviert? Hat sich das IP Range geändert? Bekommst Du die IP per DHCP oder ist sie manuell konfiguriert? Was sagt denn ein IP Config?
Funktioniert Irgendwelche Plugins im Feuerfuchs? Was sagt denn der IE oder Chrome? Schon mal am Prompt ein Tracert bspw. auf www.administrator.de ausgeführt?

Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: mkapate
22.11.2011 um 11:08 Uhr
Ja die Firewall war mein erster Angriffspunkt das Problem zu lösen, DHCP ist aktiviert und hatte auch Zwischenzeitlich eine statische vergeben, mein ipconfig sagt alle Einstellungen aus die ich manuell oder via DHCP eingetragen habe. Plugins wurden keine installiert im Fuchs, den IE oder Chrome nutze ich nicht, Chrome hab ich gar nicht inst. alle pings die ich gesetzt habe gehen raus und kommen wieder 0 % Verluste, IP Range kommt bei mir soweit ich weiß nicht in frage da ich über mein Provider eine DHCP IP bekomme also immer eine neue und selbst wenn nicht hätte ich das Problem ja schon früher haben müssen aber das hatte ich ja erst mit dem neuen Router.

MFG
Mathias Altmann
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.11.2011 um 11:11 Uhr
Auf die schnelle könntest Du auch einfach mal ein

 telnet www.administrator.de 80 
 
> Trying 82.149.225.18... 
> Connected to www.administrator.de. 
> Escape character is '^]'. 
 
GET / HTTP/1.1 
 
> HTTP/1.1 400 Bad Request 
> Content-Type: text/html 
> Content-Length: 349 
> Connection: close 
> Date: Tue, 22 Nov 2011 10:09:36 GMT 
> Server: administrator-technology-httpd 
 
> <?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?> 
> <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" 
>          "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">                                                                                                        
> <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="en" lang="en">                                                                                                        
>  <head>                                                                                                                                                                    
>  <title>400 - Bad Request</title>                                                                                                                                         
>  </head>                                                                                                                                                                   
>  <body>                                                                                                                                                                    
>  <h1>400 - Bad Request</h1>                                                                                                                                               
>  </body>                                                                                                                                                                   
> </html>                                                                                                                                                                    
> Connection closed by foreign host.                                                                                                                                         
versuchen
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
01.12.2011 um 23:19 Uhr
Hi !

Was ist denn nun mit deinem Problem? Konntest Du es lösen?

Zitat von mkapate:
statische vergeben, mein ipconfig sagt alle Einstellungen aus die ich manuell oder via DHCP eingetragen habe. Plugins wurden keine

Was sagt ipconfig /all ?

installiert im Fuchs, den IE oder Chrome nutze ich nicht, Chrome hab ich gar nicht inst. alle pings die ich gesetzt habe gehen

Kopfschüttel...Du bist lustig....Ob Du die anderen Browser normalerweise nutzt oder nicht, ist uns doch egal aber zur Fehlerdiagnose solltest Du Nagus's Tipp ausprobieren und mal einen anderen Browser z.B. Chrome installieren und testen ob es denn damit geht....

Was passiert denn, wenn Du in die Adresszeile deines Browsers mal http://209.85.148.106 eingibst?

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: mkapate
02.12.2011 um 16:39 Uhr
Hey
"ipconfig /all" sagt bzw zeigt mir alle Einstellungen die ich gemacht habe z.B. 192.168.2.1/24 oder via DHCP 192.168.2.23/24

Kopschüttel ....lustig du auch bist ich denke ...... Natürlich ist es egal welchen´Browser ich nehme und natürlich habe ich Chrome installiert um zu testen ob es auch hier klemmt, ich versuchte es sogar mit Netscape, Opera, Safari, Firefox, IE um einfach mal alle zu nennen die ich eingesetzt habe. TCP/IP wie oben beschrieben eingestellt auch eine "alternative IP Adresse" angegeben. Auch den Durchlaß im Netzwerk auf Layer4 Ebene im OSI getestet und zwar hin und her auch einen Token gestzt innerhalb des Netzwerkes (Intranet) geht alles super in beiden Richtungen. Innerhalb alles easy aber sobald ich ins Internet Port 80 nutze Server nicht gefunden, ich könnte in die Ecke brechen. Mein Standrechner läuft Top ins Internet und sonst wo hin aber mein Lapi NULL gleiches OS (andere Lizenz natürlich).
Wenn das nicht mein Laptop wäre würde ich ohne langes Fackeln Neu aufsetzen, aber mich interessiert das "WARUM" das so jetzt ist. In den Logs steht auch nichts Aussagekräftiges drin. LEIDER

Ach ja die Statische IP von Google geht bei meinen Lapi auch nicht, wie gesagt Port 80 ob mit DNS oder ohne DNS Port 80

mkapate
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.12.2011 um 12:08 Uhr
Und was sagt wireshark?

  • Ein Kommentar muss mehr als 30 Zeichen enthalten! Bitte geben Sie einen aussagefähigen Kommentar ein.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Debian
gelöst SSH über Webinterface Port 80 u. 443 (17)

Frage von Moddry zum Thema Debian ...

Router & Routing
Netzwerk an WAN port erreichbar machen Pfsense (6)

Frage von RVoegele zum Thema Router & Routing ...

DSL, VDSL
Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz (4)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst 1 Port in mehreren VLANs? (7)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...