Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Portable VMWare und Mini Windows um VPN mit SurfStick nutzen zu können

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: handplant

handplant (Level 1) - Jetzt verbinden

25.12.2009, aktualisiert 17:50 Uhr, 10601 Aufrufe, 2 Kommentare

VMWare mit Windows als "Router" benutzten um mit einem SurfStick eine VPN Verbindung herstellen zu können.

Hallo, mein erster Beitrag hier und ich hoffe ich habe alles richtig gemacht. Habe in der Suche kein ähnliches Problem gefunden und ich hoffe die Kategorie ist richtig.

Hallo, also folgendes Problem habe ich:
-Ich habe eine PC der sich mit VPN zur Firma verbindet. Ich kann nicht großartig daran rumbasteln, weil die Administratoren und Techniker die den PC aufgesetzt haben wenig Ahnung haben und vermutlich nicht begeistert wären, wenn ich daran rumbastel, weil sie nicht verstehen werden was ich gemacht habe. Also mit anderen Worten, der PC muss quasi so bleiben wie er ist.
-Ich möchte mich mit einem SurfStsick verbinden (was laut Technikern nicht geht wegen VPN blabla haben halt keine Ahnung).

Also mein Plan:
-VMware mit Windows auf USB Stick, PC wird normal gestartet, USB Stick reinstecken, VMWare startet Windows.
-Das Windows in der VMWare wird dann quasi als Router genutzt, das heisst der UMTS Proxy und ein weiterer Proxy der die Portbeschränkung vom UMTS Proxy umgeht werden in Reihe geschaltet und der SurfStick wird in die VMWare eingebunden. (Den zusätzlichen Proxy hinter dem UMTS Proxy brauche ich, da der UMTS Proxy nur ein paar Standartports offen hat, der VPN Port ist aber leider nicht dabei. Ein Proxy auf den man über einen Port connecten kann der beim UMTS Proxy freigegeben ist schafft da aber abhilfe.). Auf den ProxyChain kann man über localhost + Port zugreifen.
-Im PC muss ich nur als Standartproxy die Adresse von der VMWare eingeben und entsprechenden Port wo die Proxys hinter laufen.
-Das ist ja alles wie gehabt (zwar andersrum als normal weil man ja normal in der VMWare arbeitet und über den PC ins Netz geht und nicht andersrum aber das ist ja egal) mein Problem jetzt nur:

Portable VMWare die sich ohne installieren über einen USB Stick starten lässt.
(Geschichten wie DamnSmallLinux oder MojoPac gehen anscheinend nicht weil man zwar über USB Stick ein 2. Betriebssystem starten kann, aber sich das nicht ins Netzwerk mit einklingt irgendwie, auf jedenfall erscheint bei den Netzwerkverbindungen keine neue Verbindung wie es das bei VMWare tut mit der man dann arbeiten kann)

Mini Windows mit möglichst wenig Ressourcenverbrauch, der PC ist nicht das super High End Produkt und der VMWare Router muss über lange Zeit stabil laufen.

Falls jemand sagt: Ist mit Linux und entsprechenden Programmen einfach zu bewerkstelligen, dann bitte auch melden. Bin nicht auf Windows und VMWare fixiert. Kenne mich damit nur einigermaßen gut aus, aber wenn es anders besser/einfacher/ressourcenschonender/stabiler geht dann sehr gerne

Ich freue mich über jeden Tipp den Ihr mir diesbezüglich geben könnt.

Mit freundlichen Grüssen
Tobias
Mitglied: wiesi200
25.12.2009 um 21:17 Uhr
Na du hast ja eine gute Meinung von deinen Kollegen.
Mit mir würdest du bei sowas, was du vor hast auch schon streiten, aber gut.

VMWare auf USB Stick hätte ich mal das gefungen aber noch nie ausprobiert.
http://en.wikipedia.org/wiki/Moka5
Brauchst aber einen U3 Stick.

Dann dein Konstrukt mit den Proxys, ich glaub das wird deinen Mobilfunkanbiert nicht gefallen.

Alles in allem ich persönlich verwende ein Telefon mit Datentarif. Per USB anstecken dann wird eine 10Mbit Netzwerkkarte eingebunden und ich kann ohne eine Installation ins Internet und brauch auch das konstrukt mit den Proxy's für VPN nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
25.12.2009 um 21:29 Uhr
Hallo zusammen

Schau lieber mal das an:

http://www.sanbarrow.com

Und dort nach MOA 2.4.1 schauen.

Moka 5 ist schon lange ein Alter HUT.

gruass affabanana
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows Server
Windows Server 2016 VPN richtig konfigurieren (1)

Frage von junior zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 mit Fritzbox per VPN verbinden (13)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Keine RDP-Sitzung über VPN mit Windows 10 möglich (4)

Frage von Wonderland zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...