Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Portsfreischaltung von ultraVNC 5800/5900

Frage Netzwerke

Mitglied: TobiisFreaky

TobiisFreaky (Level 2) - Jetzt verbinden

23.10.2006, aktualisiert 18.10.2012, 5511 Aufrufe, 9 Kommentare

hallo,

ich hatte es geschafft, auf einer lan party mit meinem rechner auf den server zuhause zuzugreifen. alles funktionierte mit der ultr@VNC edition, konnte sogar chat und filetransport starten.

jetzt aber bin ich arbeiten und den router, den die benutzen, sperrt alles. lediglich 3 ports sind frei, darunter der port 80

jedoch benötigt der vnc die ports 5900/5800, deswegen meine frage, wie stelle ich den VNC viewer auf port 80 um?

proxyfreigabe: logischerweise die IP und dann : 80.

so müsste das normalerweise funktionieren oder?


tuts aber nicht.

andere lösungen?


Mit freundlichen Grüßen Tobi
Mitglied: crimson1968
23.10.2006, aktualisiert 18.10.2012
Hi,

ich denke, da kommt auch nix Gescheites bei raus, es sei den, Du nimmst einen HTML-Wrapper (?!)
oder sowas ähnliches für die Pakete dazu. Der Proxy analysiert auch die Pakete und schaut, ob das
wirklich drin ist, was drauf steht. Su solltest mal nach Lösungen suchen, die per HTTP(S) eine Fern-
steuerung ermöglichen (Ich hatte schonmal an anderer Stelle "Remotely Anywhere" erwähnt, welches
definitiv durch den Proxy geht, aber ein kommerzielles Produkt ist).
Abgesehen davon bist Du Dir hoffentlich über rechtliche Einschränkungen/Konsequenzen nichtdienst-
licher Nutzung einer dienstlich bereitgestellten Internet-Verbindung im Klaren (falls Deine Firma Dich
da einschränkt...)?

PS: Ansonsten ginge auch ein Tunnel: http://www.administrator.de/forum/vnc-client-hinter-httpproxy-wie-tunne ...

Gruß,
crimson1968
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
23.10.2006 um 11:27 Uhr
wenn du das mit deinem Admin nicht abgeklärt hast, und es kommt heraus, wirst du sicherlich ernsthafte Probleme in deiner Firma bekommen!!! ;)

weiterhin sollte dir das installieren von Software untersagt sein.
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
23.10.2006 um 11:44 Uhr
ich bin admin, bzw admin-azubi^^ im bereich systemintegration und habe auch schon orogramme wie icq installiert, denen ist alles scheis egal, ich habe die erlaubnis...

sie meinten noch, dass ich mich selsbtbeschäftigen soll, wenn ich langeweile habe ode rnix mehr zu tun habe.... also tue ich das auch, indem ich sachen amche wie diese -Portsfreischaltung von ultraVNC 5800/5900-
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
23.10.2006 um 15:52 Uhr
hi,

also ich habe neue daten:

habe gerade von einem mitarbeiter erfahren, dass es 2 ROUTER sind, bzw 2 PROXY-SERVER.

deswegen kann ich auch nicht connecten - durch den 1. proxy server komme ich, dafür brauche ich den port nur, durch den 2. proxy server auch, da alle internetverindungen über ihn laufen. dann connected er auf dyndns.org, ruft die ip ab und versucht auf den anderen server der bei mir zuhause steht zu connecten. er ruft die daten ab, und schickt sie zurück, !!!!allerdings!!!! ist da die firewall, die alles blockt, bis auf port 80.

er sagt mir 1 min lang, dass er mich verbinden wird, allerdings erscheint kein remote.

der test: wenn ich einen anderen port angebe, dann sagt er mir sofort, dass der server nicht erreichbar ist.

so habe ich das herausgefunden.

vorschläge wie man das umgehen kann, bzw einstellen kann???

!tunneln! bitte nicht erwähnen, da dies verboten ist.

Mit freundlichen Grüßen Tobi
Bitte warten ..
Mitglied: crimson1968
23.10.2006 um 20:18 Uhr
Hi.

Schau doch nochmal nach "Remotely Anywhere" Damit kann man durch Proxies fernsteuern!

Gruß,
crimson168
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
23.10.2006 um 20:33 Uhr
jopp bin grad dabei
meld mich nachher wieder
danke für dne tipp
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
26.10.2006 um 08:16 Uhr
ich kann nur sagen, dass remotely anywhere totaler müll ist, meiner ansicht nach.
ich bin überhaupt nicht damit zurecht gekommen und auch nach ca. 2 stündigen probieren ging nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: crimson1968
26.10.2006 um 15:15 Uhr
Hi,

es tut mir leid, das bei Dir nichts funktioniert hat.

Ich habe es im Einsatz und finde es sehr überzeugend. Ich kann über einen Webbrowser am
Arbeitsplatz sowohl meinen PC zuhause fernsteuern, wie auch Dateien kopieren und auch fast
alle erdenklichen Anderen Funktionen steuern (z.B. Dienste konfigurieren, SSH oder Telnet
Ports öffnen, Durchstarten und Runterfahren, etc.) Außerdem habe ich eine Menge von
Leistungsindikatoren, mit deren hilfe ich CPU-, Speicher- und Netzwerklast oder auch BIOS-
Informationen abrufen kann. Das alles kann ich sowohl über HTTP, wie auch HTTPS abfragen,
bzw. bedienen.

Wenn Du nochmal einen Versuch wagen willst, helfe ich Dir auch gerne, diese Probleme zu lösen?!
Melde Dich doch mal und beschreibe Dein Problem genauer????!!!!


Gruß,
crimson1968
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
27.10.2006 um 17:10 Uhr
ja sehr gerne, ich habe dir soeben eine message geschrieben!
danke für dein angebot
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst UltraVNC nur primären Monitor anzeigen (4)

Frage von 124611 zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...