Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Postfächer verkleinern bzw. verschieben

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Zoe

Zoe (Level 1) - Jetzt verbinden

26.04.2007, aktualisiert 01.05.2007, 12012 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo:

Ich habe einen SBS2003 mit Exchange.

Die eingerichteten Postfächer waren mir zu groß und deshalb habe ich bei einigen Benutzern alte Email händisch gelöscht.
Jetzt ist die Größe der Postfächer im SystemManager auch deutlich kleiner. (6 Gb anstatt 11 Gb vorher).
Trotzdem ist die Größe der Datenbankdatei im Verzeichnis mdbdata noch bei 11 Gb.
Diese hat sich also noch nicht verkleinert.

Muss ich noch was machen, oder einfach nur warten?
Was passiert eigentlich wenn man die Postfachverwaltung oder den CleanupAgent startet?
Beide Aktionen habe ich noch nicht ausgeführt. Weder händisch noch automatisch.

Alternativ wollte ich einige Postfächer verschieben.
Ich habe aber nur einen Server und auch nur eine Speichergruppe mit einem Postfachspeicher.
Wenn ich nun den Assistenten zum Verschieben von Postfächern starte muss ich ja auch einen Zielort eingeben. Den habe ich aber (natürlich) noch nicht.
Probeweise habe ich eine zweite Speichergruppe angelegt. Das hat auch funktioniert.
Das Anlegen eines Postfachspeichers innerhalb der neuen Speichergruppe hat aber nicht funktioniert. (Fehlermeldung ging in die Richtung daß ich nur einen Postfachspeicher anlgegen darf...) Was mache ich hier falsch?

Noch mal zur Ausgangssituation:
Da ich nur noch wenig Platz auf C habe würde ich gerne einige Postfächer nach D verschieben.

Aber wie mache ich das am Besten?

Danke für Eure Hilfe.
Mitglied: elCativo
27.04.2007 um 05:55 Uhr
Wenn du die Exchange Verwaltungsvorgang konfiguriert hast brauchst du nur warten dann findet eine Offline Defragmentierung automatisch statt und deine Datenbank wird verkleinert.
Zu deinem anderen Problem.Lege eine neue Speichergruppe im Systemmanager an und gib als Speicherort für die Datenbank Laufwerk D an.Danach kannst du die Postfächer in die neue Speichergruppe verschieben , wobei du darauf achten solltest das möglichst niemand sein Postfach geöffnet hat.Der Anwender merkt dann beim neuen Anmelden von Outlook nicht mal was da Outlook und Exchange alles transparent managen.
Bitte warten ..
Mitglied: Zoe
27.04.2007 um 09:47 Uhr
Danke für die Info.
Den Exchange Verwaltungsvorgang habe ich nicht konfiguriert. Aber ich könnte ihn ja manual anstossen. Wo bzw. in welcher Richtlinie kann ich den sehen, was bei dem Verwaltungsvorgang alles passieren wird?

Zu meinem anderen Problem:
Ich habe eine zweite Speichergruppe auf D angelegt. Allerdings wird mir im Postfach-Verschieben-Assistenten kein Server bzw. Postfachspeicher als Ziel angeboten.
Oder muss ich nach dem Anlegen der zweiten Speichergruppe auch den Exchange Verwaltungsvorgang anstossen?
Bitte warten ..
Mitglied: elCativo
28.04.2007 um 06:51 Uhr
Ich schätze du bist hier auf eine Limitierung des Small Business Server gestossen.Ich habe das auf einem Testsystem mal nachgestellt und dabei festgestellt das der SBS nur einen Postfachspeicher anlegen darf.
Damit hast du leider keine Möglichkeit die Postfächer in eine zweite Speichergruppe zu verschieben.
Der normale Exchange erlaubt mehrere Speichergruppen mit je einem Postfachspeicher.
So bleibt dir nur in den Eigenschaften der Speichergruppe die Postfachverwaltung zu konfigurieren und zu warten bis deine Datenbank eine automatische Offline Defragmentierung gemacht hat.Zusätzlich solltest du , falls nicht schon geschehen , die Postfachgrössen der Anwender limitieren das sorgt auch dafür das die Datenbank nicht ins uferlose ausartet.Das Limit der Datenbank liegt beim Standartserver bei 18 GB (mit eingriff über die Registry bei 75 GB ab SP2) und beim Enterprise ist sie auf 8TB begrenzt.Ob beim SBS andere Limits gelten kann ich dir nicht genau sagen da ich selbst keinen betreibe sondern nur mehrere Standart und Enterprise Exchange Systeme.
Bitte warten ..
Mitglied: Zoe
28.04.2007 um 08:51 Uhr
OK. Danke.

Aber noch mal "for dummies"...

Wo und wie konfiguriere ich die Postfachverwaltung...
Bitte warten ..
Mitglied: Zoe
01.05.2007 um 03:46 Uhr
So. Nachdem ich sowieso kaum Platz auf C habe, und eine Offline Defragmentierung mit Hilfe der Postfachverwaltung anscheinend Platz auf C braucht, habe ich eine Offline Defragmentierung mit Hilfe von eseutil angestossen.

Zuerst die Bereitstellung des Informationsspeichers aufgehoben und dann folgenden Befehl ausgeführt:
eseutil /d /p "c:\Programme\exchsrvr\mdbdata\priv1.edb" /t"d:\temp.edb"

Vorher hatte meine Datenbank eine Größe ovn 12,6 Gb. Nachher waren es 12,2 GB.
Die Größe der Postfächer ist aber ca. 6,5 GB.

Warum wird der Platz, den die Datenbank auf der Festplatte benötigt nicht deutlich kleiner.
6,5 - 7 GB würden doch Sinn machen.

Was mache ich falsch, oder wo liegt der Fehler?

Mein Problem mit wenig Festplattenplatz auf C habe ich ja immer noch...

Ach ja. Die SMT- Datei hat sich von 100 MB auf 45 MB verkleinert

So, und um die Sache noch komischer zu machen:

Ich sichere jeden Abend die Speichergruppe mit ntbackup, was beim Betriebssystem dabei ist.
Bis gestern war die Sicherungsdatei dann ca. 12.5 GB groß.
Seit heute ist die Sicherungsdatei nur noch 6,5 Gb groß.
Die Dateien im Verzeichnis c:\programme\exchsrvr\mdbdata sind aber noch 12,5 GB groß.

Ohne Worte...

Hm. Offensichtlich war oben beschriebenes Phänomen, daß die Datensicherung nur 6,5 GB groß ist, eine einmalige Angelegenheit.
Wenn ich jetzt sichere, bin ich wieder bei 12,5 GB.
Aber ich bin mir 100%ig sicher, daß ich vorhin nur 6,5 GB hatte. Leider sind auch die Einträge im Ereignisprotokoll nicht aussagekräftig.

Komisch.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Excel VBA Eine oder mehrere Zellen Verschieben (2)

Frage von batchnewbie zum Thema VB for Applications ...

Hyper-V
gelöst Hyper V VM verkleinern (2)

Frage von bytetix zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...