Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware

GELÖST

Power-on-demand Systeme

Mitglied: Letavino

Letavino (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2011 um 12:27 Uhr, 1903 Aufrufe

Guten Tag!

Ich würde mich gerne informieren, wie es im Bereich der Heimcomputer mit Power-on-demand Systemen aussieht,
also mit Komponenten, die Leistung bringen, wenn sie benötigt wird und wenn nicht, sich selber entsprechend runter regeln.
Von temperatur abhängiger CPU Lüftersteuerung, Semi-passiven Netzteilen und runterregelnden CPU's habe ich schon gehört,
aber wie sieht es mit modernen Komponenten aus?
Bieten moderne Prozessoren schon standardmässig solche Eigenschaften?
Wie sieht es bei Grafikkarten aus?
Wie nah kommt man bei normalen Preisen einem System, dass bei Multimedia Wiedergabe sehr leistungsarm und geräuschlos läuft,
aber bei Spielen, Videobearbeitung oder CAD Programmen seine Leistung entsprechend nach oben anpassen kann?
Was neuste Hardware angeht, habe ich leider eher weniger Erfahrung, da mein eigener PC schon etwa sechs Jahre alt ist.
Ich hoffe, ihr könnt mir ein paar Informationen zukommen lassen.

mfg, Florian
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Push Nachrichten über VPN on Demand??
Frage von KnusperKekzExchange Server18 Kommentare

Hallo, das Problem ist das man die E-Mails entweder Manuell "abholen" muss oder einen Zeitintervall von 15 oder 30min ...

Erkennung und -Abwehr
Sinn und Unsinn von On-Demand-Scannern...
Frage von TomlinErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Während hier im Firmen-Netzwerk seit gut drei Stunden der allmontägliche (McAfee-)On-Demand-Scan ("ODS") läuft und sämtliche Rechner signifikant ausbremst, mache ...

Firewall
PfSense an VDSL Telekom VLAN7 - deal on demand an oder aus
Frage von 12ha34Firewall

Hallo, kann mir jemand sagen ob "deal on demand" bei PPPoE mit VLAN Tag 7 (Telekom Glasfaser) auf enable ...

Peripheriegeräte
USV und Restore on Power AC Loss
Frage von Wild-WolfPeripheriegeräte3 Kommentare

Hallo lieber IT-ler. Ich habe da gerade mal eine Verständnisfrage zum Thema USV. In unserem Fall eine "OL3000ERTXL2U" von ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...