Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Power Point 2010 stürtzt ohne ersichtlichen Grund ab

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Roter1979

Roter1979 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2014, aktualisiert 16:05 Uhr, 2206 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Hallo Leute,

ich bin neu hier und das ist meine erste Frage hier.
Ich Arbeite in einem Werk wo wir ca. 800 Pc´s betreuen. Wir hatten die letzten 3 Monate den Umstieg von WinXP und Office 2003
auf Windows 7 Enterprise x64 und Office 2010.

Seit kurzem treten jetzt Office Probleme auf die ich mir beim besten willen nicht erklären kann.
z.b. öffnet man eine Power Point Präsentation geht das Programm normal auf jedoch scrollt man die Folien durch
stürzt Power Point einfach ab und kommt mit der Fehlermeldung (in dem eventvwr).

Name der fehlerhaften Anwendung: POWERPNT.EXE, Version: 14.0.6009.1000, Zeitstempel: 0x4cc1a4ed
Name des fehlerhaften Moduls: oart.dll, Version: 14.0.7108.5000, Zeitstempel: 0x520fb025
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x0028d9f9
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x16d0
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cf702b8d8a6589
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office14\POWERPNT.EXE
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office14\oart.dll
Berichtskennung: d2b56e98-dc1e-11e3-8ae8-c4d98734dd06

Das selbe Problem bei Excel. Klickt man dort mehrere Zellen hinter einander an Stürzt das gute teil einfach so mal ab.
Onkel Google kann mir hier auch nicht weiterhelfen. Nichts wirklich zutreffendes zu finden. Also seit ihr meine letzte Hoffnung.

Hat irgend einer von den schlauen Köpfen hier ne Idee? Bin am verzweifeln.

LG
Andreas

p.s.: Profile der User wurden mittels Skript gesichert und wieder eingespielt.
Mitglied: aqui
15.05.2014, aktualisiert um 16:04 Uhr
Was ist denn "Ponit" ?? Oder machst du dir nichtmal die Mühe wenigstens nur die Überschrift mal zu korrigieren bevor du solche Texte auf die Allgemeinheit loslässt ?!
Gut als "Newbie" ast du hier ja noch etwas "Frischlings Bonus"...
("Bearbeiten" Button lässt grüßen...)
Bitte warten ..
Mitglied: Roter1979
15.05.2014 um 16:06 Uhr
hast du nen lösungsvorschlag auch oder wird hier gleich mal jeder blöd angemacht von dir wenn er as ERSTE mal was postet??????
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
17.05.2014, aktualisiert um 20:36 Uhr
Hallo Andreas, Willkommen bei Administrator.de!
Leider fehlen noch ein Paar mehr Infos:
  • sind alle Rechner betroffen, oder nur bestimmte Rechner bzw. User auf allen Maschinen ?
  • Wurde auf den betroffenen PCs eine ältere Version eines anderen Office Programms z.B. Visio 2007 nach der Office Installation nachinstalliert ? Die oart.dll ist ein Hinweis darauf das ein Teil einer älteren MS Office Version vorhanden ist.
  • Ist zufällig das Office Compatibility Pack auf den Rechnern installiert ?
  • Sind nur bestimmte PCs mit einem bestimmten Typ Grafikkarte betroffen (Treiberupdate)?
  • Schon einem betroffenen User ein neues Benutzerprofil spendiert und dann erneut getestet ?
  • Reparaturinstallation durchgeführt?

Auch wenn der Titel im folgenden Beitrag nicht ganz zutrifft, lese ihn bitte mal ganz durch:
http://answers.microsoft.com/de-de/office/forum/office_2010-excel/bei-d ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Mac OS X
gelöst Power Point 2016 auf MacBook Pro (OS X Yosemite (V10.10.5) (4)

Frage von joeyschweiz zum Thema Mac OS X ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Apple AirPort und Access Point an Router anschließen (4)

Frage von oidrom zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
Exchange 2010 Datenbank neu aufbauen - wie vorgehen? (2)

Frage von westberliner zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(11)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...