Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Microsoft Office

GELÖST

Powerpoint 2010 (32bit) öffnet Powerpoint 2003-Dateien nicht

Mitglied: der-suchende

der-suchende (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2011, aktualisiert 12:10 Uhr, 23069 Aufrufe, 10 Kommentare

Wir haben hier viele Powerpoint-Präsentationen welche in Office 2003 erstellt wurden.

Nun wurde vor einigen Tagen auf Office 2010 aktualisiert. Leider können wir nun KEINE der Powerpoint Dateien mehr öffnen. Wir haben das auf 5 neuen Rechner mit Office 2010 (alle Updates ausgeführt) getestet.
Man erhält folgende Meldung:


Powerpoint hat ein Problem bei Inhalten in XXX.ppt erkannt.
Powerpoint kann versuchen, die Präsentation zu reparieren.
Wenn sie der Quelle dieser Präsentation vertrauen, klicken sie auf Reparieren.


Was ich auch tat. Danach kommt die gleiche Meldung noch einmal. Ich klicke wieder auf Reparieren. Nun bekomme ich angezeigt:


Fehler beim Zugriff auf "Pfad\XXX.ppt".


Ich kann "Hilfe anzeigen" anklicken oder ok. Bei OK passiert nix, bei Hilfe bekomme ich erklärt:


Dieser Fehler kann folgende Ursachen haben:
Ein Teil Ihrer Festplatte oder Ihres Diskettenlaufwerks ist beschädigt (beschädigte Spur bzw. beschädigter Abschnitt).
Vorübergehender Betriebssystem- oder Netzwerkfehler.
Ihr Netzwerk ist nicht verfügbar, langsam oder beschädigt Datenpakete (Fehler des Routers oder der Netzwerkkarte oder Rauschen auf der Übertragungsleitung des Netzwerks).
Das Antivirenprogramm kann Probleme beim Zugriff auf bestimmte Dateien verursachen.
Fallls der Datenträger beschädigt ist, müssen Sie die Datei an einem anderen Speicherort speichern (beispielsweise auf einem anderen Laufwerk).
Falls das Betriebssystem ausfällt, kann dies auf einem Speicherverwaltungsproblem, auf Viren, der falschen Verwendung einer UNC, einem Alias oder auf ungültigen Berechtigungen für den freigegebenen Speicherort der Datei beruhen.
Falls Netzwerkprobleme auftreten, bestehen diese in der Regel nur vorübergehend. Warten Sie kurz, und versuchen Sie es erneut. Normalerweise müssten Sie die Datei speichern können. Wenden Sie sich an ihren Netzwerkadministrator, wenn das Problem weiterhin auftritt.
Eine bekannte Bedingung mit einem Antivirenprogramm kann eine ähnliche Bedingung verursachen. Wenden Sie sich an den Hersteller des Antivirenprogramms, um festzustellen, ob eine Aktualisierung verfügbar ist.


Was aber nicht zutrifft da sich alle Dateien in Powerpoint 2003 problemlos öffnen und bearbeiten lassen. Auch ein erneutes Abspeichern mit 2003 brachte in Office 2010 keine Änderung.


Kann mir jemand helfen? Hier bricht alles zusammen ohne die Folien!
Mitglied: Ravers
13.01.2011 um 12:08 Uhr
uiii, hab ich nächste Woche vor das Update

Dammed ;)

Also erstmal die Standardfrage: Updates installiert etc??

Um erstmal Ruhe zur Fehlersuche zu haben empfehle ich einen passenden Powerpoint-Viewer.
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
13.01.2011 um 12:12 Uhr
Moin,
es handelt sich nicht um ein grundsätzliches Problem. Wir haben letztes Jahr auf 2010 umgestellt und keinerlei Probleme mit dem Öffnen von Powerpoint 2002, 2003 oder 2007- Dateien. Die Fehlermeldung hat ja ein paar Hinweise gegeben, wie steht es denn damit:
Lokaler oder Netzpfad?
Virenscanner?
Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: der-suchende
13.01.2011 um 12:12 Uhr
Updates ja.

Viewer nützt nix wenn man Änderungen durchführen will... oder muß.

Lokal abgelegte Datei. Vollzugriff. Virenscanner auch mal testweise ausgemacht.

Nix!
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
13.01.2011 um 12:26 Uhr
Über welches Betriebssystem reden wir denn hier??
Bitte warten ..
Mitglied: der-suchende
13.01.2011 um 12:27 Uhr
Windows 7 64bit. Nagelneu! Das Office ist aber wie von MS empfohlen die 32bit-Version.

hab nach einem Hinweis aus einem anderen Post auch mal Office 2010 komplett deinstalliert und neu installiert. Updates wieder drauf... aber das Gleiche!
Bitte warten ..
Mitglied: migraene
20.01.2011 um 23:27 Uhr
Habt Ihr inzwischen eine Lösung gefunden ?
Habe das gleiche Problem. Windows 7 (32 Bit Version ) nagelneu installiert; keine der alten PPT 2003 Dateien kann geöffnet werden.
Der Windows-Explorer zeigt die Dateien korrekt als PPT 2003 Datei an (auch aus PPT heraus mit dem "Datei Öffnen" Befehl, aber dann kommt die Fehlermeldung "PPT kann Dateien vom Typ ".....ppt" nicht öffnen !
Bitte warten ..
Mitglied: Tchaikovsky
03.02.2011 um 15:54 Uhr
Kennt wer die Lösung ? Wir haben hier exakt dasselbe Problem. "PPT kann Dateien vom Typ " ...... ppt" nicht öffnen. Mit PPT 2003 geht's ohne Probleme nur 2010 macht Troubles
Bitte warten ..
Mitglied: der-suchende
12.02.2011 um 09:58 Uhr
Gibts Neuigkeiten? Kann doch nicht sein das uns MS so im Stich läßt.

Tritt das bei allen Office 2010 Installationen auf? Oder nur bei der 32bit?
Bitte warten ..
Mitglied: mesobot
11.08.2011 um 14:20 Uhr
Liegen die Dateien an einem vertrauenswürdigen Speicherort? Könnte eventuell die Office 2010 Dateiüberprüfung der Übeltäter sein?
Bitte warten ..
Mitglied: der-suchende
12.08.2011 um 15:07 Uhr
Seit dem SP1 für Office 2010 ist das Problem nicht mehr aufgetreten. Woran es lag oder ob es wirklich ein Fehler in Office 2010 war ist unklar.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Scannen in PowerPoint 2010
gelöst Frage von johanna-pMicrosoft Office3 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich möchte Bilder / Texte direkt in Powerpoint 2010 einscannen. In Word 2010 geht das ja mit ...

Microsoft Office
Endlosschleife im PowerPoint-Viewer 2010
gelöst Frage von SarekHLMicrosoft Office2 Kommentare

Hallo zusammen, wie kann ich mit dem PowerPoint-Viewer 2010 eine Präsentation in Endlosschleife immer wieder durchlaufen lassen? Danke im ...

Microsoft Office
PowerPoint Datei sind riesig
Frage von a.grotheMicrosoft Office

Hallo zusammen, habe hier auf der Arbeit folgendes Problem mit PowerPoint 2013 prof. plus. - Kollege erstellt eine PowerPoint ...

Microsoft Office
PowerPoint 2010 Folie mit einigen Fotos mit Übergang
Frage von kmedvMicrosoft Office4 Kommentare

Hi ich verzweifle fast - ich muss eine PP Präsentation machen - soweit ja kein Problem nur hab ich ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...