Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

PowerShell - AD - System. ComObject wird nicht ausgelesen...

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Binside

Binside (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2010, aktualisiert 16:03 Uhr, 6838 Aufrufe, 2 Kommentare

In meinem PS-Script will ich den accountExpires auslesen und ändern.

Dazu rufe ich mit

01.
$User = [ADSI]"LDAP://CN=Max Mustermann,OU=Berlin,DC=bspdomain,DC=de"
den User aus dem Active Directory ab und soll mit

01.
$User.accountExpires
eigentlich den accountExpires-Wert auslesen können. Allerdings gibt mir die Konsole nur zwei Leerzeilen zurück.
Per

01.
$User | get-member
erfährt man, dass "accountExpires = {System._ _ComObject}"
bei allen verfügbaren {System._ _ComObject} bekomme ich 2 Leerzeilen zurück. Alle anderen Werte werden anstandslos ausgegeben. Was ist da los?

Danke für eure Hilfe und eure Zeit.

MfG

/B_out
Mitglied: Binside
11.08.2010 um 08:38 Uhr
Ok ich habe mal ein bisschen weiter geforscht und etwas gefunden:

01.
$Temp = New-Object directoryservices.directorysearcher($User) 
02.
#AccountExpires im Format "IADsLargInteger" 
03.
$Temp.findone().properties.accountexpires 
04.
 
05.
129293704000000000 
06.
 
07.
#und im Datumsformat 
08.
[datetime]::fromfiletime(($Temp.findone().properties.accountexpires)[0]) 
09.
 
10.
Mittwoch, 8. September 2010 00:00:00


wichtig scheint dabei zu sein, dass accountexpires klein geschrieben wird, denn

01.
[datetime]::fromfiletime(($Temp.findone().properties.AccountExpires)[0])
gibt "Cannot index into a null array." zurück.

Bei Änderungen des accountexpires-Wertes greifen jedoch ausnahmslos alle auf VBScript oder C# zurück, was sich für mich jedoch ausschließt. Gibt es keine Lösung in PowerShell diese Werte zu ändern?

MfG

/B_out
Bitte warten ..
Mitglied: Binside
19.08.2010 um 16:14 Uhr
ich habs jetzt so gemacht:

01.
$Datum = read-host ' 
02.
Geben Sie das Datum an, an dem der Account deaktiviert werden soll! 
03.
Format:  "DD.MM.YYYY" (Bitte mit Punkten angeben!) 
04.
Eingabe ' 
05.
$AETag = $Datum.split(".")[0] 
06.
$AEMonat = $Datum.split(".")[1] 
07.
$AEJahr = $Datum.split(".")[2] 
08.
$AEDatum = "$AEJahr/$AEMonat/$AETag" 
09.
$AEDatumLI = [datetime]::Parse($AEDatum, [System.Globalization.CultureInfo]::InvariantCulture) 
10.
$AEDatumLI = $AEDatumLI.ToFileTime() 
11.
$User = [ADSI]"LDAP://CN=$Name;OU=$Ort,DC=bspdomain,DC=de" 
12.
$User.InvokeSet("accountexpires","$AEDatumLI") 
13.
$User.SetInfo()
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Powershell AD Set-ADUser Displayname (1)

Frage von killtec zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
AD Gruppen per Powershell importieren (1)

Frage von renfud zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
gelöst Powershell skript zum Auslesen der im AD angemeldeten User (2)

Frage von jan.kleinel zum Thema Windows Netzwerk ...

Batch & Shell
gelöst Mitglieder aus mehreren AD Gruppen mit PowerShell auslesen (2)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst Getrenntes Routing bei VoIP und Daten (12)

Frage von Hobbystern zum Thema Router & Routing ...