Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Powershell -replace

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: internet2107

internet2107 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2014, aktualisiert 10:04 Uhr, 1034 Aufrufe, 5 Kommentare, 2 Danke

Guten Morgen zusammen.

Ich habe eine Datei, aus der Werte ausgelesen werden und in einer Variable gespeichert werden.
Um die Werte nicht direkt in der Datei ändern zu müssen, möchte ich das mit Textboxen machen. Alles klappt soweit, nur leider wird in der Textdatei selbst der Wert nicht ersetzt, die Frage ist warum ?.

01.
$path = "E:\Temp\settings_test.ini" 
02.
Get-Content $path | ForEach-Object -Begin { $settingsmenu = @{ } } -Process { $store = [regex]::split($_, '='); if (($store[0].CompareTo("") -ne 0) -and ($store[0].StartsWith("[") -ne $True) -and ($store[0].StartsWith("#") -ne $True)) { $settingsmenu.Add($store[0], $store[1]) } } 
03.
$param100 = $settingsmenu.Get_Item("Param100") 
04.
 
05.
$FormEvent_Load = { 
06.
	 
07.
	$pfad_alt.Text = $param100 
08.
	 
09.
10.
 
11.
$buttonSpeichern_Click = { 
12.
	$param100_neu = $pfad_neu.Text 
13.
	 
14.
	Write-Host $param100 
15.
	Write-Host $param100_neu 
16.
	 
17.
	(get-content $path) | foreach-object { $_ -replace $param100, $param100_neu } | set-content $path 
18.
19.
 
Wie man im Code sehen kann, wird beim Start der Wert vom "param100" eingelesen und in der Textbox auch angezeigt.
In der nächsten Textbox soll man die Möglichkeit haben, den Wert zu ändern und mit dem Button "Speichern" wieder zurück in die Textdatei zu schreiben, in dem Fall also der Wert "param100_neu"
Mich wundert, dass er per "Write-Host" die richtigen Werte anzeigt, also alles versteht, aber in der Textdatei selbst den Wert nicht ändert.
Mitglied: AnkhMorpork
21.08.2014 um 07:34 Uhr
Hallo,

wenn ich das richtig im Sinn habe, löscht du den Wert mit Write-Host. Gibs mal einfach mit "..." aus.

Gruß

ANKH
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
21.08.2014, aktualisiert um 08:57 Uhr
Moin zusammen,
-replace interpretiert im Eingabestring spezielle Zeichen als Regular Expressions, und da dein Pfad sicherlich Backslashes enthält wird er den alten Pfad in der Textdatei nicht finden, da in Regex ein Backslash gefolgt von Buchstaben eine spezielle Bedeutung hat. Mach es mit der normalen Replace Methode:
(get-content $path | Out-String).replace($param100, $param100_neu) | set-content $path 
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: internet2107
21.08.2014 um 09:22 Uhr
Danke Uwe,

an den Backslash habe ich nicht gedacht, stimmt, danke.
Zumindest ändert er nun entspreched, aber leider auch zuviel des Guten
In der settings_test.ini sind als Beispiel mehrere (4 Stück) dieser "param".

Nach der Änderung hat er nun aber leider auch die Pfade der anderen "Param" geändert.
Es war also für "param100" ein Pfad, wie: "d:\daten\ablage", genauso wie für die "param80...82".
Nur das sich alle entsprechend mit Unterordnern unterscheiden. Er soll aber ja nur den Wert (Pfad) für "param100" ändern
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 21.08.2014, aktualisiert um 10:04 Uhr
für deinen ganzen Wust an Code reicht das hier ...
01.
$path = "E:\Temp\settings_test.ini"  
02.
(gc $path) | %{$_ -replace '^(Param100=)(.*)',('$1'+$pfad_neu.Text)} | set-content $path
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: internet2107
21.08.2014 um 10:05 Uhr
That's all. Danke dir...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Powershell - In Textdatei suchen und ersetzen (3)

Frage von Raaja89 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell Domain Join (2)

Frage von Patrick-IT zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell Hashtable to Übersichtliche Darstellung (2)

Frage von Marabunta zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...