Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

Pozess wird beim Schliessen einer öffentlichen Anwendung unter Citrix nicht beendet

Mitglied: Primax7

Primax7 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.02.2008, aktualisiert 08.02.2008, 14623 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Alle zusammen,

wir haben bei uns im Krankenhaus folgendes Problem:
Wir arbeiten teilweise mit Citrix, damit unser KIS auch auf älteren PCs vernünftig läuft. Jetzt haben diese PCs Cherry Chipkartentastaturen angeschlossen. Das Auslesen der KV-Karten funktioniert auch problemlos. ABER...
Sobald die Karte ausgelesen wird startet in der Session der Prozess "dllhost.exe". Dieser wird laut Cherry auch benötigt. Beendet man dann die öffentliche Anwendung, schliesst sich das Fenster auch ganz brav, nur die beiden Prozesse bleiben aktiv. Also einmal der Prozess des KIS und auch diese dllhost.exe. Diese dllhost.exe blockiert also das richtige Beenden des KIS, und somit auch das Beenden der Citrix-Session. Denn wenn man keine KV-Karte ausliest und dann die öffentliche Anwendung beenedet, wird auch die Session beendet.
Hat irgendjemand eine Idee wir man das killen dieser dllhost.exe, unter dem jeweilgen Benutzer und auf dem jeweiligen Citrix-Server, erzwingen kann.

Wäre für jede Hilfe und Anregung dankbar.

Mfg Primax7
Mitglied: stbewo
05.02.2008 um 11:43 Uhr
Hi Primax7,

in welchem Kontext wird dieses Programm ausgeführt? Im Taskmanager als System, Admin oder User?

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Primax7
05.02.2008 um 13:30 Uhr
Hi Stefan,

der Prozess ist im Taskmanager unter dem Benutzer "xyz" zu sehen. D.h. mache ich das gleiche auch noch mit dem Benutzer "abc" ist ein weiterer Prozess unter Benutzer "abc" zu sehen.
Ich sehe die Prozesse einmal im Taskmanager auf dem Citrix-Server, und in der Citrix Access Management Console in den Prozessen der jeweilgen Session.

Gruß Primax7
Bitte warten ..
Mitglied: stbewo
05.02.2008 um 13:46 Uhr
Hi Primax,

lege Dir ein Batch an mit folgendem Inhalt an, der Deine Publ. Applikation startet.

--- Start.CMD ----
@ECHO OFF
hier Aufruf Deines Programmes
@for /F "tokens=1,2 delims== " %%i in ('tasklist^|findstr "dllhost.exe"') do TASKKILL /PID %%j
Nach Beenden des Batches sollte der Prozess dllhost.exe durch Taskkill beendet werden.

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: stbewo
05.02.2008 um 14:01 Uhr
Hier noch eine erweiterte Version, die den Sessionname prüft. Der Benutzer sollte ja in seiner Session diesen Task abschießen und nicht den von anderen. Habe es aber nicht ausprobiert.
In Sessionname steht seine Session-ID wie z.B. "ICA-tcp#6398".

@for /F "tokens=1,2,3 delims== " %%i in ('tasklist^|findstr "dllhost.exe"') do if "%%k"=="%sessionname%" TASKKILL /PID %%j


Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Primax7
06.02.2008 um 13:53 Uhr
Hi Stefan,

danke für deine Hilfe. Habe den killtask in unserem Logoff-Script eingebaut. So müsste es funktionieren. Nur startet das Script nicht beim Beenden der öffentlichen Anwendung.
Dieses Programm kann ich ja nur mit "Beenden" oder mit dem "X" schliessen. Doch anscheinend kommt das Logoff-Script dann gar nicht zum Einsatz.
Benutze ich den public Desktop und sage dann ganz normal "Abmelden" schon. ???
Scheint so als ob ich dann die öffentliche Anwendung vergessen kann und nur mit dem Public Desktop arbeiten kann.

Gruß Primax7
Bitte warten ..
Mitglied: stbewo
06.02.2008 um 14:14 Uhr
Hi Primax,

Du musst nicht auf die Publ. Application verzichten. Erstelle einfach ein CMD File mit den Befehlen und starte über dieses CMD File Deine Applikation. Du kannst ja als Publ. Appl. dieses CMD File in Citrix angeben.

Wie oben beschrieben:

--- Deine Application.CMD ----
@ECHO OFF
hier Aufruf Deines Programmes wie z.B. Winword.exe
@for /F "tokens=1,2 delims== " %%i in ('tasklist^|findstr "dllhost.exe"') do TASKKILL /PID %%j
Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Primax7
07.02.2008 um 09:02 Uhr
Hi Stefan,

an sich ne sehr gute Idee. Doch irgendwie klappt das nicht. Beim Schliessen der publ. Appl. (Also der CMD-Datei) bleibt das Eingabeaufforderungsfenster schwarz offen stehen und es tut sich dann nichts mehr. Der Prozess wird nicht beendet.
Es wird aber auf dem Server eine dev_rfc.trc Datei angelegt, in der dann folgendes steht:

ERROR file opened at 20080207 085512 Mitteleuropis, SAP-REL 640,0,17 RFC-VER 3 661550 MT-SLT:6860 rfcClose [0]: not initalized !!!

Sagt dir das was? Fehlt irgendwo eine Berechtigung?

Gruß Primax7
Bitte warten ..
Mitglied: stbewo
07.02.2008 um 09:20 Uhr
Hi Primax7,

die Meldung bezieht sich SAP. Kann aber damit auch nichts anfangen.

Versuche es einmal hiermit um den Prozess zu sehen.

@ECHO OFF
hier Aufruf Deines Programmes
@for /F "tokens=1,2 delims== " %%i in ('tasklist^|findstr "dllhost.exe"') do ECHO %%j
pause

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Primax7
07.02.2008 um 12:20 Uhr
Hi,

lese ich die KV-Karte nicht aus (d.h. der Prozess dllhost.exe wird für den Benutzer nicht gestartet) zeigt mir die Batch die beiden Prozesse des Systems (System und Netzwerkdienst haben auch immer eine dllhost.exe).
Lese ich die Karte aus und die dllhost.exe wird für den Benutzer gestartet bleibt das cmd-Fenster wieder so offen stehen.
Ich hatte das so schon mal mit dem Taskkill probiert, da hat er versucht alle dllhost.exe-Prozesse zu killen. Für die System-Prozesse hat natürlich die Berechtigung gefehlt, aber für den Benutzer hat er ganz richtig den Prozess beendet.
Warum das jetzt nicht klappt --> Keine Ahnung !!!???!!!

MfG Primax7
Bitte warten ..
Mitglied: stbewo
07.02.2008 um 12:40 Uhr
Hi Primax7,

ich habe heute gehört, dass es einen Citrix Registry Eintrag gibt in den man die Prozesse einträgt, die beim beenden einer Session gelöscht werden sollen. Schau' doch mal im Citrix Forum nach um welchen Eintrag es sich hierbei handelt.

Gruß
Stefan

PS: Hier ist der Artikel dazu.

http://support.citrix.com/article/CTX891671
Bitte warten ..
Mitglied: Primax7
08.02.2008 um 09:45 Uhr
Hi Stefan,

ES KLAPPT! Super, vielen Dank für deine Hilfe. Habe folgenden Reg-Eintrag vorgenommen:
Unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Citrix\wfshell\TWI\ die Zeichenfolge "LogoffCheckSysModules" hinzugefügt. Als Wert meine Programm.exe vom KIS und die dllhost.exe eingetragen. Nach max. 30 Sek werden beide beendet und die Session ist abgemeldet !!!!

Gruß Primax7
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Xenserver
Anwendungen koppeln unter Citrix XenApp
gelöst Frage von deniska93Xenserver6 Kommentare

Hallo liebes Forum. Ich habe eine kurze Frage zu Citrix XenApp. Folgendes Szenario. Citrix Farm mit insgesamt 6 Servern. ...

Xenserver
Citrix Receiver zeigt Anwendungen doppelt an
Frage von 124611Xenserver

Guten Morgen, wir verwenden den Citrix Receiver 4.2.100.14 bei einigen User ist es so, wenn diese den Receiver öffnen, ...

Windows Server
Citrix 7.6 - Anwendung in Desktop starten
Frage von Hugi1987Windows Server

Guten Tag, wir nutzen Citrix XenDesktop 7.6 und möchten gerne das Surfen mit Firefox über eine Citrixanwendung innerhalb der ...

Google Android
OpenVPN-Verbindung auf Android-Tablet wird beendet beim schließen der App
Frage von Philipp711Google Android2 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit einem Android-Tablet. Auf dem Tablet ist die OpenVPN-App installiert um eine SSL-VPN-Verbindung ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...