Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

PPPoE von A1 direkt am Server ohne Modem

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: prandiii90

prandiii90 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.12.2013, aktualisiert 11:53 Uhr, 2994 Aufrufe, 14 Kommentare, 1 Danke

Hallo!

Ist es möglich das Internet von A1 Mobilkom (VDSL) direkt über ein internes Modem am Server zu verbinden, ich bekomme keine Antwort vom Remoteclient.

Michael
Mitglied: certifiedit.net
22.12.2013, aktualisiert um 11:37 Uhr
Natürlich geht das prinzipiell, sollten alle Voraussetzungen erfolgt sein. Ein Router ist im Prinzip auch "nur" ein PC mit Modem und Software, die entsprechend für die Aufgaben eingerichtet wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: prandiii90
22.12.2013 um 11:44 Uhr
Das habe ich mir schon gedacht, die Frage ist nur welche bestimmten Einstellungen ich machen muss bei Windows damit ich mich ohne A1 Modem direkt verbinden kann, wie bei der alten 56k Einwahlverbindung.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
22.12.2013 um 11:46 Uhr
Das erfragst du am besten beim Provider.
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
LÖSUNG 22.12.2013, aktualisiert um 11:53 Uhr
Moin,

ohne (V)DSL-Modem kannst du keine Verbindung aufbauen - hast du im Server ein solches Modem verbaut oder versuchst, über ein analoges Modem eine DSL-Verbindung aufzubauen? Bei DSL-Verbindungen wird nicht "gewählt", es erfolgt lediglich eine Authentifizierung via PPPoE gegen die RAS-Server deines Providers.

Und ich meine mich dunkel zu erinnern, dass in AT die Verbindung zum Provider über ein VPN hergestellt wird, zumindest war das mal so; wir mussten an einigen Anschlüssen extra eine direkte Anbindung beantragen, um die Filialvernetzung per IPSEC umsetzen zu können.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: prandiii90
22.12.2013 um 11:55 Uhr
Leider habe ich nur 2 onBoard LAN Steckplätze und ein analoges Modem, jedoch habe ich noch ein Kabel mit einem Telefonstecker und einen LAN Stecker also sollte das so doch irgendwie funktionieren oder ... ich tüfftle da gerne rum ...

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
22.12.2013, aktualisiert um 15:48 Uhr
Hallo Michael,
Zitat von prandiii90:
Leider habe ich nur 2 onBoard LAN Steckplätze und ein analoges Modem, jedoch habe ich noch ein Kabel mit einem Telefonstecker und einen LAN Stecker also sollte das so doch irgendwie funktionieren oder ... ich tüfftle da gerne rum ...
das geht nun gar nicht ! Nur weil dein analoges Modem das Wort "Modem" beinhaltet heißt das nicht das du das an einem VDSL-Anschluss benutzen kannst. Ich kann ja auch nicht einfach eine 5-Loch-Felge auf eine 4-Loch-Achse montieren
Wenn, dann ein externes VDSL-LAN-Modem und das mit deiner LAN-Karte verbunden, oder solch eine Karte, wenn's intern sein soll: http://traverse.kd85.com/ (nur ADSL2+)

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
22.12.2013 um 12:07 Uhr
Zitat von prandiii90:

Leider habe ich nur 2 onBoard LAN Steckplätze und ein analoges Modem, jedoch habe ich noch ein Kabel mit einem Telefonstecker
und einen LAN Stecker also sollte das so doch irgendwie funktionieren oder ... ich tüfftle da gerne rum ...

Michael

Es ist eine Voraussetzung, dass das Modem VDSL kann. In etwa so, wie, dass ein Flugzeug nicht nur ein Bindfaden sein kann, weil dieser wohl nie genug Auftrieb erzeugen könnte...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.12.2013, aktualisiert um 13:13 Uhr
Zitat von prandiii90:

Leider habe ich nur 2 onBoard LAN Steckplätze und ein analoges Modem, jedoch habe ich noch ein Kabel mit einem Telefonstecker
und einen LAN Stecker also sollte das so doch irgendwie funktionieren oder ... ich tüfftle da gerne rum ...



Schließ Dein Modem an die TAE-Dose an. An das Modem kommt dann das
https://secure.reichelt.de/LAN-2-RS232/3//index.html?ACTION=3&GROUPID=3838&ARTICLE=113471&SHOW=1&START=0&OFFSET=16& 
welches dann wiederum an den LAN-Port Deines Servers kommt.

Und voila, schon kannst Du mit 9600baud durch die Welt surfen.

Oder Du nimmst das
https://secure.reichelt.de/Router-Firewall/ALLNET-ALL126AS2/3/index.html?&ACTION=3&LA=2&ARTICLE=80573&GROUPID=4304&artnr=ALLNET+ALL126AS2 
und hast Dann VDSL-geschwindigkeit.

lks

PS: Es wäre schön, wenn man mit einem Kabel ein Modem ersetzen könnte.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
22.12.2013, aktualisiert um 13:12 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
Und voila, schon kasst Du mit 9600baud durch dir Welt surfen.
[OT]
Das erinnert mich an die Zeiten als man noch 50 DM für eine Stunde Compuserve bezahlt hat. Auf das Wetter-Satellitenbild hat man dann fast 5 Minuten gewartet und dauernd auf die Uhr geschaut. Das waren noch Zeiten
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.12.2013, aktualisiert um 13:14 Uhr
Zitat von colinardo:

hat man dann fast 5 Minuten gewartet und dauernd auf die Uhr geschaut. Das waren noch Zeiten

Sei froh, daß Du nicht mit 300baud unterwegs sein mußtest.

Mann war ich froh als ich endlich ein Modem mit 2400Baud hatte (hat mich damals 1200DM gekostet).

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.12.2013, aktualisiert um 14:27 Uhr
….und musste von der Deutschen Bundespost genehmigte Hardware sein, denn du durfstest ja nix eigenmächtig am Amtsanschluss anklemmen
…hat sich aber eh niemand dran gehalten… Zu Weihnachten darf man mal etwas nostalgisch sein !!

Um nochmal auf das eigentliche Thema zurückzukommen: ADSL und VDSL Signalisierung ist KEIN Ethernet !! Es kann also niemals direkt an eine NIC im Server angeschlossen werden das wäre dann sowas wie das hier:
8a343bf8c96a08946fd8be6549dad99d - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mit anderen Worten: utopisch und zeigt eher laienhafte Unkenntniss der DFÜ Grundlagen.
Fazit: Ohne ein Modem das wenigstens die xDSL Signale auf simples Ethernet umsetzt wirst du generell nichts. DAS kannst du dann wieder mit einer NIC verbinden und musst dann dort PPPoE, PPPoA oder PPTP machen je nachdem welche Verfahren dein Provider dann erzwingt für den Zugang.
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
22.12.2013, aktualisiert um 14:33 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

> Zitat von colinardo:
>
> hat man dann fast 5 Minuten gewartet und dauernd auf die Uhr geschaut. Das waren noch Zeiten

Sei froh, daß Du nicht mit 300baud unterwegs sein mußtest.

Mann war ich froh als ich endlich ein Modem mit 2400Baud hatte (hat mich damals 1200DM gekostet).

lks

Muss ich leider heute teilweise noch immer.

Bei Siemens-Alarmanlagen ist leider nur V.21 oder V.22 (kein V.22bis) möglich. Zum Glück können die alten Anlagen (1997 bis 2000), die noch V.21 sprechen, nicht soviele Sachen speichern, da dauert die Abfrage nur 2-3 Minuten, bei den neueren (Baujahr 2000 bis heute), die dann V.22 sprechen, dauert ein kompletter Abruf ohne Ereignisspeicher mal eben 15 Minuten, mit Ereignisspeicher hab ich mich das noch nicht getraut.
Bitte warten ..
Mitglied: prandiii90
22.12.2013 um 14:47 Uhr
Zitat von aqui:

….und musste von der Deutschen Bundespost genehmigte Hardware sein, denn du durfstest ja nix eigenmächtig am
Amtsanschluss anklemmen
…hat sich aber eh niemand dran gehalten… Zu Weihnachten darf man mal etwas nostalgisch sein !!


Naja ich denke da ich in Österreich sitze wird das wohl die Telekom sein ...
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
22.12.2013 um 15:07 Uhr
Naja ich denke da ich in Österreich sitze wird das wohl die Telekom sein ...
Schon klar, aber passen muss das ja trotzdem wenn man etwas zusammen bastelt,
egal wo Du nun wohnst und lebst.

oder solch eine Karte, wenn's intern sein soll: http://traverse.kd85.com/
Dort gibt es nur interne ADSL2+ Modems (Modulatoren) keine VDSL Geräte.

Hol Dir doch ein Modem von AllNet über eBay und dann ist es gut.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst Storage Systeme via iSCSI direkt an den Server ? (3)

Frage von bud5890 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst SFP+ direkt mit anderem Server verbinden? (2)

Frage von schusch zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 10
gelöst Ransomware ( jetzt werden Server direkt infiziert!) (6)

Frage von 1Werner1 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
DHCP-Server vor Änderung schützen (1)

Frage von cuilster zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...