Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PPPoE Gegenstelle Test-Tool

Frage Netzwerke DSL, VDSL

Mitglied: RoterFruchtZwerg

RoterFruchtZwerg (Level 2) - Jetzt verbinden

10.09.2013 um 10:49 Uhr, 3259 Aufrufe, 14 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,
ich suche ein einfaches (Windows) Tool das, an ein DSL / PPPoE Modem angeschlossen, simple Tests ausführen kann. z.B. Welche Gegenstellen vorhanden sind und ggf. ein paar Informationen dazu.
Hintergrund ist der, dass ich von meinem Provider ein sehr bescheidenes Modem gestellt bekomme das mir quasi keine Informationen liefert. Und wenn das Internet mal nicht geht, würsste ich gerne, ob die DSL Verbindung an sich betroffen ist, oder möglicherweise die Gegenstelle grade nur den Login verweigert.
Die Aussage, dass ein PPPoE Discovery eine Gegenstelle findet, würde da ja schon viel helfen. Das sagt mir ja schonmal, dass die Leitung an sich in Ordnung ist.
Kennt ihr dafür ein simples Tool?
Früher hatte RasPPPoE so einen Discovery-Button :D
Besten Dank!
Mitglied: Snowman25
10.09.2013 um 11:09 Uhr
Hallo RoterFruchtZwerg,

wenn du sowieso solche Probleme mit dem Modem hast, besorg dir doch 'ne Fritzbox und ruf bei deinem ISP an und sag ihm, dass die auto-Konfig nicht funktioniert und du deshalb gerne die Einwahl-Daten hättest. Dann bekommt sie im Normalfall auch.
Es gibt auch eine starke Modding-Community für die Fritzbox mit Custom-Firmware und auch PPPoE-Tools. Im Grunde sollten aber PPPoE-Abbrüche auch im normalen Log des modems stehen.

Gruß,
Snowman25
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
10.09.2013 um 11:26 Uhr
Hallo,

zum einen mit Scripten auf den richtigen Betriebssystemen die die Ergebnisse auch auswerten können oder
aber wie schon beschrieben mit einem Router der das kann und/oder eventuell auch ein Menü dafür hat,
wie die schon angesprochene Fritz!Box von AVM.

Aber sag mal hast Du denn gar keinen Router oder eine Firewall im Einsatz, ich meine nutzt Du nur das Modem
zur Einwahl und hast kein Gerät was SPI/NAT "macht" vor Deinem PC oder Netzwerk?


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
10.09.2013 um 11:28 Uhr
Mit dem Modem gibt es eigentlich keine Probleme, ausser dass mich diese Gängelung durch den ISP ankotzt, aber das ist ein anderes Thema. Bei den Störungsfällen bisher waren es Probleme auf PPPoE Ebene seitens ISP und die DSL Verbindung war in Ordnung.
Daher die Frage...
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
10.09.2013 um 11:30 Uhr
Zitat von Dobby:
Aber sag mal hast Du denn gar keinen Router oder eine Firewall im Einsatz, ich meine nutzt Du nur das Modem
zur Einwahl und hast kein Gerät was SPI/NAT "macht" vor Deinem PC oder Netzwerk?

Es handelt sich schon um eine übliche Modem / NAT Router Kombination, keine Sorge. Aber das ist ja irrelevant, da es PPPoE Pass-Trough kann und somit das Debugging auch unabhängig davon geht, ob das Gerät selbst die Einwahl packt oder nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.09.2013, aktualisiert um 13:05 Uhr
Monowall / pfSense kann als PPPoE Server konfiguriert werden.
Wenn du dir die VM Images runterlädst kannst du das in einer VM mit dem VmWare Player zum laufen bringen und damit wunderbar testen.
OK ist kein Winblows Tool aber Monowall / pfSense hat ein buntes WebGUI für Windows Klicki Bunti Knechte wo der PPPoE Server mit 3 Mausklicks dann eingerichtet ist.

Alternative ist dann ein kleiner 25 Euro Raspberry Pi:
http://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-mit-raspb ...
in 2 Minten ist da der PPPoE Server installiert
http://imranasghar.blogspot.de/2009/05/pppoe-server-under-ubuntudebian. ...
oder
http://www.debian-tutorials.com/install-and-configure-pppoe-server-on-d ...
und schon hast du einen fertigen PPPoE Server zum Testen !
Nachteil: Nix für Winblows Knechte
Beides funktioniert für deine Anforderung als Test Gegenstelle aber wunderbar !
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
10.09.2013 um 13:07 Uhr
Zitat von aqui:
Monowall / pfSense kann als PPPoE Server konfiguriert werden.

Ich möchte keinen Server konfigurieren ;) Ich möchte wissen, ob der Server des ISPs noch da ist.

Bin grade auf http://pppoem.com/ gestoßen, das ist genau das richtige, denke ich. Kostet leider etwas, was ich bei einem Anwendungsfall von 2 mal im Jahr nicht so ganz einsehe... Kennt wer eine Alternative?
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
20.04.2016 um 18:41 Uhr
Hallo,
die Frage ist nach wie vor offen. Kennt jemand ein Tool mit dem man PPPoE Server auflisten kann?
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
20.04.2016, aktualisiert um 19:03 Uhr
Schneide den PPPoE Traffic mit Wireshark mit und halt nach
01.
PADO = PPPoE Active Discovery Offer
Paketen ausschau. Sind diese vorhanden antwortet ein PPPoE Server und die Kommunikation ist auf jeden Fall schon mal möglich. Sofern sich das Modem überhaupt mit der Gegenstelle synchronisieren konnte.
In der nachfolgenden Kommunikation siehst du auch ob der Login scheitert.
Wenn du einen Mikrotik hast, kannst du direkt auf diesem den Wireshark-Mittschnitt anwerfen, die Fritte kann ebenfalls die PPPoE Schnittstelle direkt aufzeichnen.

Oftmals ist es auch so das die Provider hier ein Timeout für eine DSL-Wiedereinwahl implementiert haben, d.h. bricht eine DSL-Verbindung unvermittelt ab ist die Neueinwahl sehr oft erst nach 1 Minute wieder möglich, bis die alte Session eben abgelaufen ist.

Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
20.04.2016 um 19:05 Uhr
Den Traffic meines Modems kann ich leider nicht mitschneiden, der läuft ja über die VDSL Schnittstelle, da kann ich nichts zwischenklemmen.
Das Gerät kann aber PPPoE Pass-Through. Ich möchte einfach nur in Erfahrung bringen können welche DSL Gegenstellen erreichbar sind und dazu ggf. irgendwelche Namen / MAC Adressen, sodass man prinzipiell Veränderungen erkennen könnte. Mehr nicht.
Wie gesagt, vor 20 Jahren reichte mir der "Discover" Knopf in RasPPPoE unter Windows 98 aus ;)

Leider ist mein eigener Thread hier irgendwie immer TOP Suchergebnis bei meiner Recherche ... aber ich prüfe grade ob ich das mit NMAP irgendwie unter Windows schaffe...
https://nmap.org/nsedoc/scripts/broadcast-pppoe-discover.html

Grüße!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.04.2016 um 11:20 Uhr
Den Traffic meines Modems kann ich leider nicht mitschneiden, d
Doch, wenn du den Ethernet Port nimmst !
Ein Modem ist ja nur ein transparenter passiver Medienwandler von xDSL Framing auf Ethernet. Wenn du also am Ethernet Port des Modems mit dem Kabelhai snifferst passiert genau das was Kollege jodel32 oben richtig beschreibt !
Oder hast du hier mal wieder laienhaft Router mit Modem verwechselt ??
Auf einem Cisco Router reicht übrigens ein debug controller xdsl und schon siehst du all das in schönster Tabellenform
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
21.04.2016 um 11:36 Uhr
Grüße, ich habe nicht laienhaft Modem und Router verwechselt, habe aber auch nie behauptet dass Modem und Router in unterschiedlichen Geräten verbaut sind die via Ethernet verbunden sind. Ich habe natürlich ein vom Betreiber aufgedrücktes Kombigerät mit Modem und Router in einem, das aber PPPoE Pass-Trough kann (wie ich zuvor schon schrob).

Mit nmap hatte ich leider noch nicht so den Erfolg. Ich habe verlinktes Skript dutzende male damit fehlerfrei ausführen können aber per Wireshark nur ein einziges mal einen LLC/PPPoE Farme mitsniffen können, von dem ich nichtmal 100% sicher bin dass ihn nmap erzeugt hat. (glaube eher nicht)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.04.2016, aktualisiert um 22:47 Uhr
Ich habe natürlich ein vom Betreiber aufgedrücktes Kombigerät mit Modem und Router
Was dann aber natürlich KEIN "Modem" ist sondern primär ein Router !
Klar das man am Router Ethernet natürlich keine PADI oder PADO messen kann !
das aber PPPoE Pass-Trough kann
Dann klappts natürlich wieder mit dem Kabelhai...keine Frage.
von dem ich nichtmal 100% sicher bin dass ihn nmap erzeugt hat. (glaube eher nicht)
Warum nicht ???
Ein Blick auf die Mac Absenderadresse dieses Frames im Wireshark und schon bist du zu 100% sicher WER den gesendet hat !
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
21.04.2016 um 16:48 Uhr
Na wenn ich nmap 10 mal identisch ausführe und nur einen LLC Frame bekomme, dann bin ich skeptisch ob der von nmap kommt. MAC Adresse war die des Rechners. Aber könnte ja auch Windows gewesen sein, wo ich natürlich vorher auch versucht habe mit Boardmitteln durch konfigurierend er Verbindung ein paar Infos zu bekommen. Evtl. wollte ja Windows nur auch mal gucken ob die Gegenstelle da ist...

Router würde ich das Teil übrigens nicht nennen, man kann ihm ja nichtmal Routen konfigurieren
Eigentlich macht er nur NAT, kein Routing...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.04.2016 um 22:48 Uhr
Router würde ich das Teil übrigens nicht nennen, man kann ihm ja nichtmal Routen konfigurieren
Da hast du absolut Recht !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Voice over IP
VOIP Test Tool (31)

Frage von leon123 zum Thema Voice over IP ...

Speicherkarten
Tool zum neuformatieren eines USB-Sticks (6)

Frage von flyingKangaroo zum Thema Speicherkarten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...