Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PRESCRIBE-Font für Kyocera-Drucker gesucht

Mitglied: bremser

bremser (Level 1) - Jetzt verbinden

12.06.2006, aktualisiert 15.06.2006, 13719 Aufrufe, 5 Kommentare

Liebe Leute!

Bitte kann mir jemand sagen, auf welcher CDROM ich den PRESCRIBE-Font finde, über den man z.B. in Word-Dokumenten PRESCRIBE-Befehle an den Drucker (Kyocera FS-3820) schicken kann. Ich habe folgende CDROMs zur Verfügung und kann die Schriftart nirgends finden: Kyocera Mita Print Library Vers 6.11, Kyocera Mita Software library Version 7.0, Kyocera Software Library Version 7.7.
Leider kann ich auch auf keiner Kyocera-Website die Schriftart zum Download finden.

Danke,
bremser
Mitglied: ChristianF
12.06.2006 um 10:23 Uhr
Hi !

Den findest Du im Treiber-Paket, das Du Dir bei Kycoera runterladen kannst. Ich hab hier eienn FS-820 stehen, da ist er im Treiberpaket mit drin. Da du ja offensichtlich Internetzugang hast, kannst Du Dir den ja da runterladen.

Was hast Du denn vor damit?

Greetz
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: bremser
12.06.2006 um 10:30 Uhr
Hi Chris!

Danke vorerst mal für den Tipp! Ich werde mir im Anschluß den Treiber herunterladen.

Zu Deiner Frage: Ich möchte gerne in einem Word-Dokument einen Strichcode generieren und ausdrucken lassen, beispielsweise auch Strichcode-Etiketten drucken. Die Kyocera-Drucker unterstützen das Drucken von Strichcodes ohne weitere Software, damit aber der Drucker die Prescribe-Befehle in einem Dokument auch richtig interpretiert, muß man diese Befehle mit dem Prescribe-Font formatieren. Zumindest habe ich das so gelesen und verstanden (siehe auch den Artikel "Prescribe Befehle für Kyocera Drucker in Dokumente einbetten"). Jetzt teste ich das mal aus.

Servus,
bremser
Bitte warten ..
Mitglied: bremser
14.06.2006 um 09:48 Uhr
Hallo Chris!

Ich habe mir das Treiberpaket für den FS-820-Kyo heruntergeladen, konnte aber keine Schriftart finden, die PRESCRIBE heißt. Ich habe versucht, den Treiber zu installieren, aber es wurde die Schriftart nicht installiert. Natürlich habe ich auch versucht, über die Systemsteuerung - Schriftarten - hinzufügen die Schriftart händisch zu installieren, aber es ist keine Schriftart mit dieser Bezeichnung zu finden. Auch auf meinen eigenen CDROMS ist keine solche Schriftart zu finden. Irgendwie sehr seltsam, ich werde es aber weiter versuchen.
Trotzdem danke für den Tipp.

Servus,
bremser

P.S.: Vielleicht hat ja jemand anderer, der diesen Artikel liest, noch weitere Vorschläge.
Bitte warten ..
Mitglied: ChristianF
14.06.2006 um 10:11 Uhr
Du musst sowohl den Treiber als auch diese Zusatzkomponenten die dabei sind installieren. Die Schrift heißt auch nicht Prescribe sondern irgendwie anders..
Frag am besten mal den (kostenlosen, aber sehr freundlichen) Support auf www.kyocera-mita.de
Bitte warten ..
Mitglied: paulaabdul
15.06.2006 um 10:55 Uhr
Beim Kyocera-Support kannst Du anfragen und Dir zwei pdfs zuschicken lassen, "programmieren_mit_prescribe.pdf" und "prescribe_kommandoübersicht.pdf"

die sollten licht ins dunkel bringen können.

Gruss,
Paula
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
Kyocera Prescribe Kopie und Duplex
Frage von KirschiDrucker und Scanner1 Kommentar

Hallo Leute, ein Dokument aus Schacht 3 und eine Kopie aus Schacht 4 zu drucken machen wir schon jahrelang. ...

Drucker und Scanner

Kyocera Prescribe in Verbindung mit TS 2012R2 Farm

gelöst Frage von KirschiDrucker und Scanner2 Kommentare

Hallo, bei uns gibt es folgende Problematik: Wir benötigen die Kyocera Prescribe-Sprache, um aus verschiedenen Schächten Kopien unserer Dokumente ...

Windows Server

Kyocera Drucker verschwindet in Terminal Sitzung

Frage von danieluk15Windows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, in unserer WTS.Sitzung auf einem Windows 2012 R2 Server, verschwindet bei einem Mitarbeiter der Drucker immer mal ...

Drucker und Scanner

Kyocera-Drucker wacht ständig aus dem Standby auf

Frage von Win2K16Drucker und Scanner3 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben hier in der Firma mehrere Kyocera-Drucker. Bei einem haben wir nun das Problem, das dieser ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 12 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 16 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Ubuntu
Ubuntu - Routing mit 2 Netzwerkkarten?
Frage von gabrixlUbuntu13 Kommentare

Hei Folgende Situation: Ich habe zwei virtuelle Maschinen: 1 - Server für DHCP, DNS und Routing - Netzwerkkarte 1: ...