Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Prgramm zum Abfangen von unerklärlichen Abstürzen

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: DerAddy

DerAddy (Level 1) - Jetzt verbinden

24.09.2005, aktualisiert 08.10.2007, 3937 Aufrufe, 4 Kommentare

Moin Leutz

Kennt Ihr das nicht auch Windows friert beim Arbeiten einfach so ein??? Besonders, nicht nur, beim starten von WORD.Keine Fehlermeldung oder sonst irgendwas.Ihr denkt bestimmt --"Das kann dann nur an der HArdware liegen!!"-- Nee Nee.Alles schon getauscht.

Jetzt zu meiner Frage.
Ich hatte damals ein Proggi das die Abstürze abfangen konnte.Dann konnte mann lesen welche Applikation welchen Fehler hervorruft.
Wer kennt so ein Tool???
Bitte helft mir
Mitglied: 2P
24.09.2005 um 18:59 Uhr
Hallo!

Also auch wenn du es wahrscheinlich nicht gern hören wirst, vermute ich doch eher einen Hardwaredefekt. Ich gehe mal davon aus, dass du z.B. das Mainboard nicht gewechselt hast (eine mögliche Fehlerquelle). Tut man auch in solchen Fällen eher sehr selten. Und wie sieht es denn mit der Prozessortemperatur aus ??? Da dein Windows offenbar nicht reproduzierbar - d.h. nicht immer bei der selben Anwendung - abstürzt und du das OS wahrscheinlich bereits neu installiert haben wirst, tippe ich doch eher auf einen Hardwarefehler.

Ansonsten wirf doch mal einen Blick auf die Ereignisanzeige.

bis dann ...
Bitte warten ..
Mitglied: alaska
24.09.2005 um 22:14 Uhr
wird wahrscheinlich nicht die Lösunbg des Problems sein, aber nachdem der Explorer in allen BS
blödheiten macht, ist es prinzipiell kein Fehler den Explorer einen eigen Speicherbereich
zuzuweisen, d.h. dass wenn der Explorer abstürzt, bleibt Desktop oder andere Anwendungen aktiv.

aus WinFAG:
HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer

legen Sie hier nun einen neuen Wert als Datentyp REG_DWORD mit dem Namen: "
DesktopProcess" und weisen Sie diesem Eintrag den Wert "1" zu. Siehe aber auch "Der Explorer wird beim Starten von Windows automatisch geöffnet".



aus WinFAQ ® 6.0 (www.winfaq.de), © 1996/2003 by Frank Ullrich

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
25.09.2005 um 00:35 Uhr
Moin DerAddy,

nach Deiner Beschreibung denke ich NICHT, dass ein Programm die "Schuld" am Stillstand hat. Wenn Du nicht es nicht so vehement bestreitet würdest, würde ich auch auf HW-Probleme tippen.
Wenn Du das ausschließt, ist der Fehler möglicherweise "vorprogrammiert" durch die geladenen oder (fehlenden) Treiber und DLLs.

Um dieses zu checken, hast Du Bordmittel: Die Bootlog.txt, die angelegt werden kann sowie einige Debug-(Log)- Optionen, die Win in der Hinterhand hält.

Dazu wären aber ein paar Details zu Deiner Win-Version hilfreich (Reg-Eingriffe nötig).
Oder Google selber nach "DebugEnable".

HTH Biber
Bitte warten ..
Mitglied: koecheler
08.10.2007 um 20:19 Uhr
Ich hatte damals ein Proggi das die
Abstürze abfangen konnte.Dann konnte
mann lesen welche Applikation welchen Fehler
hervorruft.

Ich glaube sowas hatte ich auch mal drauf. Aber das ist schon sooo lange her, daß es mir auch nicht einfällt. War noch bei Windows 98 denk ich...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
gelöst Netzwerktraffic von Gerät abfangen (11)

Frage von Sparx82 zum Thema Netzwerke ...

Exchange Server
gelöst Exchange: Mail abfangen und verändert umleiten (2)

Frage von Koschie zum Thema Exchange Server ...

CPU, RAM, Mainboards
gelöst Plötzlicher Absturz des Rechners (5)

Frage von aif-get zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Link: Neues Botnetz über IoT-Geräte

Information von certifiedit.net zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Externe IP von innen erreichbar machen (15)

Frage von Windows10Gegner zum Thema Router & Routing ...

Windows Installation
Windows 10 neu installieren (12)

Frage von imebro zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
Frage zu Server Rack (11)

Frage von rainergugus zum Thema Windows Server ...