Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Primär Anzeigebildschirm wechseln

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: gabrielgn

gabrielgn (Level 2) - Jetzt verbinden

09.11.2006, aktualisiert 23:27 Uhr, 8240 Aufrufe, 24 Kommentare

Hallo Zusammen,
ich habe mir einen neuen Laptop gekauft. Dieser hat eine GeForce Go 7600 GraKa eingebaut. Wenn ich mir das Dialog-Fenster "Eigenschaften von Anzeige" (Rechte Maustaste auf dem Desktop -> Eigenschaften -> Registerkarte Einstellungen) sehe ich im Combobox "Anzeigen" 2 Bildschirme aufgelistet.
Ich wollte die Bildschirm-Auflösung etwas höher stellen (Sie ist auf 1280 x 800) doch beim ersten Bildschirm und auch "primär" ist das die höchst-Auflösung. Wenn ich beim 2ten hinwechsele, dann kann ich die Auflösung serh viel höher stellen. Doch meine Frage ist, wie kann ich den 2ten, nicht primären Bildschirm, als primären Bildschirm einstellen und benutzen? Denn wenn ich die Auswahl auf dem 2ten Bildschirm lasse und auf übernehmen klicke, ändert sich gar nichts. Der 1te Bildschirm bleibt primär.

Vielen Dank im Voraus.
Mitglied: WWW-KR
09.11.2006 um 20:58 Uhr
hi ho

Mit zweitem Display ist ein externes gemeint. Dazu muss eins angeschlossen werden und dann kann man die Einstellungen alle vornehmen!

GRUSS
WWW-KR
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
09.11.2006 um 22:20 Uhr
Danke!
aber das kann doch nciht sein, dass auf dem Laptop Bildschirm eine max. Auflösung von 1280 x 800 gegeben ist, oder? Der ist nagelneu auf dem neuesten Stand.....
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
09.11.2006 um 22:27 Uhr
Danke!
aber das kann doch nciht sein, dass auf dem
Laptop Bildschirm eine max. Auflösung
von 1280 x 800 gegeben ist, oder? Der ist
nagelneu auf dem neuesten Stand.....

Von Dell? Was soll daran nicht ok sein? Was für einen Bildschirm hast du?
Bitte warten ..
Mitglied: WWW-KR
09.11.2006 um 22:28 Uhr
Danke!
aber das kann doch nciht sein, dass auf dem
Laptop Bildschirm eine max. Auflösung
von 1280 x 800 gegeben ist, oder? Der ist
nagelneu auf dem neuesten Stand.....

Was hat es damit zu tun? Es gibt Geräte auf dem Markt die machen nur 1024x786. Es ist halt ein günstiges Widescreen-Notebook mit einem 1280x800 Bildpunkte Display.

GRUSS
WWW-KR
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
09.11.2006 um 22:40 Uhr
Es ist das neue ASUS F3JV Widescreen für 1600€ ... also nicht gerade ein billiges Stück... deshalb wundere ich mich auch...
Bitte warten ..
Mitglied: WWW-KR
09.11.2006 um 22:45 Uhr
Tja, nicht erst kaufen und später jammern, sondern erst informieren und dann kaufen. Besonders wenn man keine Ahnung hat.
Welche Auflösung hättest du den gern?

GRUSS
WWW-KR
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
09.11.2006 um 22:47 Uhr
Du kaufst ein Notebook mit der integrierten Grafikkarte und den dazugehörigen Treibern, welche speziell für das Notebook und das Display angepasst wurden damit die besten Ergebnisse erzielt. In der Produktbeschreibung stand bestimmt die maximale Auflösung oder? Wenn du es schaffen würdest nicht die Treiber von Asus zu installieren dann könntest du andere Auflösungen einstellen, ist aber mit sehr viel Aufwand verbunden wenn nicht sogar unmöglich. Aber die Auflösungen die dann möglich wären sind milde ausgedrückt mehr als bescheiden.
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
09.11.2006 um 22:48 Uhr
> Danke!
> aber das kann doch nciht sein, dass auf
dem
> Laptop Bildschirm eine max.
Auflösung
> von 1280 x 800 gegeben ist, oder? Der
ist
> nagelneu auf dem neuesten Stand.....

Was hat es damit zu tun? Es gibt Geräte
auf dem Markt die machen nur 1024x786. Es ist
halt ein günstiges Widescreen-Notebook
mit einem 1280x800 Bildpunkte Display.

GRUSS
WWW-KR

Günstig finde ich das nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
09.11.2006 um 22:48 Uhr
1600 x 1024 wäre doch gar nicht so schlecht...
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
09.11.2006 um 22:50 Uhr
1600 x 1024 wäre doch gar nicht so
schlecht...

Ist es 15,4" oder 17" oder ...?
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
09.11.2006 um 22:51 Uhr
Sorry wenn ich das erst jetzt erwähne, aber mir ist das gerade erst eingefallen:

Das Primär Bildschirm ist definiert in der Auswahl-Combobox mit (mehrere Monitore) und der 2te Bildschirm als (Standardmonitor).
Darf man sich jetzt wundern?
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
09.11.2006 um 23:01 Uhr
Sorry wenn ich das erst jetzt erwähne,
aber mir ist das gerade erst eingefallen:

Das Primär Bildschirm ist definiert in
der Auswahl-Combobox mit (mehrere Monitore)
und der 2te Bildschirm als
(Standardmonitor).
Darf man sich jetzt wundern?

Leg doch den ersten als Standard fest. Hast du S-Video Kabel oder ein externes Display angeschlossen? Bei mir steht der 1. Bildschirm auch als mehrere Monitore und der 2. auch als mehrere Monitore drin, in der erweiterten Ansicht stehen beide als Standardmonitor drin.
Bitte warten ..
Mitglied: WWW-KR
09.11.2006 um 23:02 Uhr
Du kannst es drehen und wenden, wie du willst, es ist die Version mit dem WXGA-Display, da wird nicht mehr draus.
http://www.asus.com/products4.aspx?modelmenu=2&model=1357&l1=5& ...
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
09.11.2006 um 23:03 Uhr
Du kannst es drehen und wenden, wie du
willst, es ist die Version mit dem
WXGA-Display, da wird nicht mehr draus.
http://www.asus.com/products4.aspx?modelmenu=2&model=1357&l1=5& ...

Das denk ich auch, liegt halt an den Treibern für eine best mögliche Nutzung des Displays. Ich geh von 15,4" aus.
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
09.11.2006 um 23:04 Uhr
Nein ich habe nichts angeschlossen...
Wenn ich auf "Erweitert" klicke und dann auf der Registerkarte "Monitor" hingehe, dann sind beide auch als Standardmonitor" angegeben. Doch beim primären kann ich in der Liste scrollen. Die Elemente, die sich darin befinden sind 4: 3x (Standardmonitor) und 1x PlugNPlay Monitor.
Bitte warten ..
Mitglied: WWW-KR
09.11.2006 um 23:07 Uhr
Du kaufst ein Notebook mit der integrierten
Grafikkarte und den dazugehörigen
Treibern, welche speziell für das
Notebook und das Display angepasst wurden
damit die besten Ergebnisse erzielt. In der
Produktbeschreibung stand bestimmt die
maximale Auflösung oder? Wenn du es
schaffen würdest nicht die Treiber von
Asus zu installieren dann könntest du
andere Auflösungen einstellen, ist aber
mit sehr viel Aufwand verbunden wenn nicht
sogar unmöglich. Aber die
Auflösungen die dann möglich
wären sind milde ausgedrückt mehr
als bescheiden.

Du kannst davon ausgehen, wenn du es schaffst einen Treiber zu schreiben, auf zutreiben oder zu installieren, der die Anzahl der verfügbaren Bildpunkte im Display verändert wirst du ganz schnell reich. Viel Glück auf der Suche nach der Lösung oder beim schreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
09.11.2006 um 23:07 Uhr
Also heisst das... ich soll's so akzeptieren?! Oder gibt es Treiber die es erlauben eine höhere Auflösung zu benutzen
Bitte warten ..
Mitglied: WWW-KR
09.11.2006 um 23:14 Uhr
> Du kannst es drehen und wenden, wie du
> willst, es ist die Version mit dem
> WXGA-Display, da wird nicht mehr
draus.
>
http://www.asus.com/products4.aspx?modelmenu=2&model=1357&l1=5& ...
>
Das denk ich auch, liegt halt an den
Treibern für eine best mögliche
Nutzung des Displays. Ich geh von 15,4"
aus.

Also ihr beiden, zum letzten mal: ein Display hat eine bestimmte Anzahl an Bildpunkten, die es darstellen kann! Will ich mehr darstellen, muss ich das Display erweitern, da das aber nicht geht kann ich es entweder auswechseln gegen eins mit einer höheren Anzahl an Bildpunkten oder ich kann eine höhere Auflösung einstellen und scrolle immer hin und her. Beides ist nicht mit jedem Notebook machbar.
Wie ich es aber sehe gibt es von diesem Notebook noch teurere Versionen mit größeren Displays, die bis WSXGA+ (1680x1050) gehen.

Haben wir es jetzt durch?
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
09.11.2006 um 23:15 Uhr
Für ATI gibt es z.B. Omega Treiber, ob es alternative Treiber für nVidia gibt weiß ich nun nicht. Aber selbst wenn es sie gibt kann es sein das sie sich nicht installieren lassen. Schau mal hier http://www.guru3d.com/ aber du musst bedenken das deine Garantie dann erlischt.
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
09.11.2006 um 23:17 Uhr
Vielen Dank für deine Mühe und deine Geduld. Leider sind hier im Forum nicht alle Profi oder Kenner in allen Bereichen...
Bitte warten ..
Mitglied: WWW-KR
09.11.2006 um 23:20 Uhr
Für ATI gibt es z.B. Omega Treiber, ob
es alternative Treiber für nVidia gibt
weiß ich nun nicht. Aber selbst wenn es
sie gibt kann es sein das sie sich nicht
installieren lassen. Schau mal hier
http://www.guru3d.com/ aber du musst bedenken
das deine Garantie dann erlischt.

Was bewirkt deiner Meinung nach die Installation "neuerer/größerer/besserer oder was auch immer" für Treiber? Wird dadurch die max. Auflösung des Displays besser/größer?
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
09.11.2006 um 23:22 Uhr
P.S. In welchem Lehrjahr bist du und welche
FR?

Spiel dich mal nicht so auf.
Bitte warten ..
Mitglied: WWW-KR
09.11.2006 um 23:25 Uhr
Sorry, aber dein geistiger Widerstand gegen die Wirklichkeit bringt mich zur Verzweiflung, da sieht man dann ach mal "Mitglieder-Status: Level 2 - Administrator in Ausbildung" als Beruf.
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
09.11.2006 um 23:27 Uhr
Lol, sei ruhig Frischling. Man kann auch mal Sachen ausprobieren und muss nicht immer nach Lehrbuch und Theorie vorgehen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Button für Wechseln zwischen den Tabellenblättern (6)

Frage von lupi1989 zum Thema Microsoft Office ...

Batch & Shell
gelöst Per FTP-Shell oder Batch in ein unbekanten Ordner wechseln (8)

Frage von Ducky2 zum Thema Batch & Shell ...

Visual Studio
Google Account wechseln und YT-Kanal abonnieren (3)

Frage von UltraZz zum Thema Visual Studio ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...