Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Primäre - Logische Laufwerke

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 117109

117109 (Level 1)

13.08.2014, aktualisiert 16:08 Uhr, 1374 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo ihr Lieben,

ich habe ein kleines Verständnisproblem.
Und zwar spiele ich gern ein wenig rum, hab jetzt einen Windows 2012 Server (Testversion) in einer VM installiert.
Ich habe mir eine neue HDD eingefügt, und diese in 4 Partitionen eingeteilt.
Dateisysteme hier sind bei in der Reihenfolge NTFS, dann ReFS, FAT und wieder NTFS.
Ich habe gelesen, dass maximal 4 primäre Partitionen erstellt werden können. Beim Erstellen der Volumes enstand jedoch bei Partition 4 ein logisches Laufwerk.
Warum ist das so, wenn doch bis zu 4 primäre Partitionen erstellt werden können.
Irgendwie habe ich hier ein kleines Verständnisproblem, warum dies automatisch zu einem logischen Laufwerk wird.
Könnt ihr mir das erläutern?
Den Unterschied zwischen einem logischen und primären Laufwerk habe ich verstanden.

Danke euch schon einmal im Vorab.
Mitglied: heilgecht
LÖSUNG 13.08.2014, aktualisiert um 16:08 Uhr
Hallo,

Windows selbst erstellt automatisch eine versteckte primäre Partition.
Somit bleiben dir nur 3 übrig.
MfG
Bitte warten ..
Mitglied: 117109
13.08.2014 um 12:41 Uhr
Ahh super, ich danke dir. Ja wenn das so ist erklärt sich das 4te logische Laufwerk natürlich.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
LÖSUNG 13.08.2014, aktualisiert um 16:08 Uhr
Hallo,

Zitat von 117109:
Ich habe gelesen, dass maximal 4 primäre Partitionen erstellt werden können.
Aber nur wenn du MBR verwendest.

bei Partition 4 ein logisches Laufwerk.
Klar. Da hat dich die GUI von Windows 2012 verwöhnt. Nimm CMD mit diskpart und du kannst unter Windows 2012 auch 4 Primäre Partitionen anlegen. Oder auch 3 Primäre und 1 Logische oder auch 2 Primäre und 1 Logische oder auch 1 Primäre und 1 Logische...

Warum ist das so, wenn doch bis zu 4 primäre Partitionen erstellt werden können.
Weil die Praktikantinnen in Redmond es so möchte?

Könnt ihr mir das erläutern?
Nur bei MBR gilt es mit den maximalen 4 Primären Partitionen PRO Laufwerk. Eine Logische Partition ist eigentlich noch keine Partition sondern nur ein Behälter in dem du weitere Partition anlegen kannst und auch musst damit dann eine Erweiterte Partition für dein OS sichtbar wird. Somit kannst du im MBR dann auch mehr als 4 Partition haben / nutzen. Mehr als 6 Logische Partitionen auf einer Platte habe ich noch nie gemacht weil mit den 3 Primären wird es dann sehr unübersichtlich

http://de.wikipedia.org/wiki/Partition_(Datentr%C3%A4ger)
http://de.wikipedia.org/wiki/Master_Boot_Record
http://en.wikipedia.org/wiki/Extended_boot_record

Spiel mit Diskpart mal rum, Da geht mehr als mit der GUI der Datenträgerverwaltung. Ob bei Win7 / Server 2008 die GUI da auch als 4te Partition grundsätzlich eine erweiterte macht habe ich nie selbst getestet. Server 2003 GUI macht 4 Primäre wenn ich es nicht anders sage.

Und mit der Versteckten Partition hat dies nichts zu tun.

Vielleicht haben die Macher der GUI sich selbst gesagt "wer nur mittels der GUI sich Partition anlegt, auf einen MBR Datenträger, deren Anzahl dann mehr als 3 werden soll, dann machen wir dann halt Logische Partition, darin pappen wir die 4te Partition (Erweitert) damit wir dann noch evtl. auch eine 5te und 6te etc. anlegen können "

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage gesucht (37)

Frage von Xaero1982 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Windows Netzwerk
Anmeldung an Domäne schlägt oft fehlt (Fehlermeldung: falsches Passwort) (24)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Wie freigegebenes Postfach immer als primäre Sendeadresse verwenden? (18)

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Keine Mails sichtbar (nach Suche schon) (17)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...