Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Primäre Zone - Windows DNS Server - Kunden Homepage nicht erreichbar

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: ioioio

ioioio (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2014, aktualisiert 13:19 Uhr, 1484 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Zusammen,
ich bin auf ein Prblem bei einem unserer Kunden gestoßen welches ich bisher noch nie hatte un bitte um Rat.

Im DNS Server des Kunden ist eine Primäre Zone für xyz.de angelegt worden
(um interne Server welche über subdomains dieser Zone intern ansprechen zu lassen)
z.B. owa -> verweiß auf interne IP des Exchange Server ...
nun habe ich hier für die Homepage einen Host A Eintrag gesetzt: www -> externe IP Adresse des Providers
Bisher haben wir das bei allen unseren Kunden so konfiguriert aber hier funktioniert das nicht. Aufgelöst wird www.xyz.de zwar korrekt also die Ip stimmt aber ich komme nicht auf die Seite.
FlushDNS etc. habe ich bereits durchgeführt.
Verwende ich nun an einem der Arbeitsplätze z.B den google DNS geht alles wunderbar.

Ich habe das ganz bei unserer Domäne wirdeholt.

Also Primäre Zone xyz.de mit dem Host A Eintrag für www angelegt. Geht auch nicht. Ohne die Zone gehts alles.


Habe es bereits mit Delegierung versucht. Ohne Erfolg.



Bitte zum Hilfe.




LG aus Erlangen
Mitglied: emeriks
25.07.2014 um 12:10 Uhr
Zitat von ioioio:
Bisher haben wir das bei allen unseren Kunden so konfiguriert aber hier funktioniert das nicht. Aufgelöst wird www.xyz.de
zwar korrekt also die Ip stimmt aber ich komme nicht auf die Seite.
FlushDNS etc. habe ich bereits durchgeführt.
Na, wenn der Name bereits korrekt aufgelöst wird, dann bringt auch ein Flushdns nicht noch mehr.

Das mit der doppelt gepflegten Zone (intern & extern) ist ja nun ein oft diskutiertes Problem.
Ich vermute, "www.xyz.de" ist nicht der tatsächliche Endpunkt. Da könnte z.B. ne Weiterleitung o.ä. auf "www2.xyz.de" oder "www.woanders.xyz.de" erfolgen. Und diese anderen Ziele würden dann in Eurer internen Zone fehlen.

Habe es bereits mit Delegierung versucht. Ohne Erfolg.
Was genau hast Du da delegiert?


Der Webserver ist aber nicht beim Kunden im internen Netz? Falls doch, dann liegt das Problem höchstwahrscheinlich dort, dass die Firewall den Zugriff von Intern auf die externen Ports nicht zulässt.


E.
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
25.07.2014 um 12:22 Uhr
Zitat von ioioio:

Hallo Zusammen,
ich bin auf ein Prblem bei einem unserer Kunden gestoßen welches ich bisher noch nie hatte un bitte um Rat.

Im DNS Server des Kunden ist eine Primäre Zone für xyz.de angelegt worden
(um interne Server welche über subdomains dieser Zone intern ansprechen zu lassen)
z.B. owa -> verweiß auf interne IP des Exchange Server ...
Schön, diese Zone ist nur für alle Rechner verwendbar, die den DNS-Server des Kunden erreichen und von diesem auch Antwort bekommen.
ALLE anderen dürfen nicht mitspielen.

nun habe ich hier für die Homepage einen Host A Eintrag gesetzt: www -> externe IP Adresse des Providers
Auf die Feste IP vom DSL/Standleitung?

Bisher haben wir das bei allen unseren Kunden so konfiguriert aber hier funktioniert das nicht. Aufgelöst wird www.xyz.de
zwar korrekt also die Ip stimmt aber ich komme nicht auf die Seite.
Von wo nach wo wird aufgelöst?
Was gibt der Webbrowser für eine Meldung?

FlushDNS etc. habe ich bereits durchgeführt.
Wo Client/Server?
Was sagt nslookup?

Verwende ich nun an einem der Arbeitsplätze z.B den google DNS geht alles wunderbar.

Wird dort auch auf die selbe IP gezeigt?

Ich habe das ganz bei unserer Domäne wirdeholt.

Also Primäre Zone xyz.de mit dem Host A Eintrag für www angelegt. Geht auch nicht. Ohne die Zone gehts alles.


Wenn Du einem DNS Server eine primärte Zone gibst, dann wird er nur noch seine Einträge auslifern alles was er nicht kennt oder in der Zone hat existiert auch nicht und er wird auch keinen anderen fragen ob es da was geben könnte, denn es ist SEINE Zone.
Wenn Du FlushDNS machst, dan löschst du den DNS Zwischenspeicher des Computers, aber nicht den DNS-Server-Dienst-Cache.
Wenn der DNS-Server in seinem DNS-Server-Dienst-Cache noch abweichende Daten hat und die TTL nicht erreicht ist, gibt er erstmal die aus ggf auch wenn er eine Zone mit anderen Einträgen hat.

Habe es bereits mit Delegierung versucht. Ohne Erfolg.
An wen soll der denn seine eigene Zone für die nur er ist Delegieren??

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
LÖSUNG 25.07.2014, aktualisiert um 13:19 Uhr
Moin,

da die internen Server mit externem Namen ja meist nicht so zahlreich sind loese ich das indem ich eine Zone mit dem FQDN (z.B. mail.example.com) anlege und darin einen leeren(!) A-Record mit der internen IP erstelle. So bleiben die externen DNS fuer die Aufloesung der externen Domain zustaendig.

VG,

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: ioioio
25.07.2014 um 13:15 Uhr
Hallo,

das mit der Delegierung hatte sich für mich einfaach gesagt an der Stelle gut angehört. Hat aber nichts gebracht. Hatte eben eine Delegierung für www angelegt und den zuständigen DNS Server des PRoviders angegeben. Hat aber nichts geändert.

Die Lösung habe ich aber dennoch gefunden. Der Provider leitet die Anfrage auf den die Webseiten seinder Kunden mittels Redirect um. Er macht das anhand der angefragten URL. Ich habe nun in der Zone xyz.de einen Host A Eintrag Namen leer gesetzt und dort die IP angegeben. Also genasuo wie übergeordnete Domäne. Damit funktioniert es nun wenn ich im Browser xyz.de eingebe. Die übrigne Einträge funktionieren weiterhin. Ich vermute das der Provider nur auf den String xyz.de prüft und nicht auf www.xyz.de.


Also Lösung gefunden.

Einmal Host A Eintrag "www" - öffentliche IP Adresse des Providers der Homepage
Einma Host A Eintrag "" - öffentliche IP Adresse des Providers der Homepage (also einen Eintrag welcher identisch mit der übergeordneten Zone ist)

LG
Bitte warten ..
Mitglied: ioioio
25.07.2014 um 13:17 Uhr
Toll nun habe ich mir so lange Zeit gelassen mit dem sxchreiben das die Lösung bereits eingestellt wurde . Echt flott die Leute hier.


Vielen Vielen Dank.
Bitte warten ..
Mitglied: ioioio
25.07.2014 um 13:19 Uhr
@tkr104

veruche das mal. Danke dir.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Development Server über DNS Server im Netzwerk erreichbar machen (2)

Frage von sbsnewbie zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
gelöst Statischer DNS-Server wird nach Sekunden automatisch gelöscht (Windows 10) (8)

Frage von walterwhite zum Thema Windows Netzwerk ...

Netzwerke
gelöst Windows 10 falscher DNS Server (4)

Frage von danielr1996 zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...