Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Primärschlüssel beim erstellen in 2. Tabelle speichern

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: tmace85

tmace85 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2006, aktualisiert 04.12.2006, 4494 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi Leutz, habe da ein Problem. Will beim erstellen eines Datensatzes in einer Tabelle den gerade erstellten Primärschlüssel in eine weitere Tabelle speichern. Also es wird in 2 Datenbanken geschrieben. Die eine Enthält nur die schlüssel, für die später Abfrage. Und da will ich den Schlüßel der gerade erstellt wurde gleichzeitig in die andere Tabelle speichern. Kennt ihr da eine Möglichkeit?

Danke für eure Hilfe.

MFG Tmace85
Mitglied: Biber
03.12.2006 um 19:31 Uhr
Moin tmace85,

ich weiß nicht genau, wo das Problem dabei liegt.
Zwei neue Sätze in zwei verschiedenen Tabellen bedeuten auch zwei INSERT-Statements.
Geht nicht anders.
Falls das Problem darin besteht, dass Du den Wert in der "Haupt"-Tabelle nicht kennst, weil das ein automatisch generierter Kunstschlüssel ist ("Auto-Wert" oder "Autoincrement" oder so etwas), dann wäre gibt es je nach verwendeter DB drei oder vier Strategien, dieses Value wieder verwenden.
Wenn man/frau die Schnörkel weglässt, läuft es auf ein erneutes SELECT heraus (geht bei jeder DB).
RDBMSe wie Oracle oder DB2 erlauben auch das Auslesen des "Schlüssels, der als nächstes angelegt werden würde".

Deshalb also erst die Rückfrage:
a) Geht es denn um so einen künstlichen Schlüssel?
b) Was für eine DB liegt denn drunter?

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: tmace85
03.12.2006 um 19:35 Uhr
Danke erstmal für die schnelle antwort. Es geht um einen Künstlichen Schlüssel der in beim erstellen des datensatzes in 2 tabellen geschrieben werden soll. Also er wird ja einmal automatisch erstellt und dieser soll gleichzeitig auch noch in eine andere Tabelle als fremdschlüssel(ist schon deklariert) geschreiben werden, mit den anderen daten die in die zweite tabelle geschrieben werden. Kann ich den nicht irgendwie abfangen oder so?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
03.12.2006 um 19:47 Uhr
Nein, kannst Du nicht... Du musst ihn schon mit SELECT wieder auslesen.

Die übliche Mimik ist schon, beim Anlegen des neuen Satzes in der "Haupt"-Tabelle auch ein/zwei Felder "CreatedTS"/"UserID" mit anzulegen, die eben den TimeStamp der Neuanlage enthalten. Und die UserID wegen der Nachvollziehbarkeit.

Dann kannst Du nach dem INSERT ein "SELECT Max(CreatedTS), myID FROM tabelle" abfeuern.
Wenn der angelegte neue Kunstschlüssel aber auch immer gleichzeitig der höchste Schlüssel ist (bei diesen Billig-Autoincrement-Feldern ist das so), dann kannst Du darauf verzichten.
Dann ist ja Max(myID) der neue Schlüssel.

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: tmace85
03.12.2006 um 19:58 Uhr
Habs jetzt auch. Bin voll der Trottel gewesen. Ist so simpel. Trotzdem Danke für deine Hilfe und nen schönen Rest Sonntag noch
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.12.2006 um 07:10 Uhr
Danke, tmace85,

den schönen Sonntag hatte ich (und Werder ist auch immer noch Tabellenerster).

Wenn Du jetzt noch so einen kleinen grünen Haken dranpappst an Deinen Beitrag, könnte es auch ein schöner Montag werden...

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.12.2006 um 19:43 Uhr
Moin tmace85,

auch wenn Du nun schon eine Lösung hast...
Falls Du mit mySQL rumeierst (was bei einer Frage im Bereich PHP nicht weit hergeholt ist): da gibt es auch so ein lustiges Special:

01.
<? 
02.
printf("ID des zuletzt eingefügten Satzes: %d\n", mysql_insert_id()); 
03.
?>
Siehe z.B hier:[ http://uk.php.net/manual/en/function.mysql-insert-id.php Function mysql-insert-id() ]

Na ja, wenn es das schon gibt, könnte man/frau auch das nehmen...

BTW: Wenn es sich nicht auf eine bestimmte Datenbank bezieht, sondern eher eine allgemeine Strategieüberlegung ist, dann sollten wir diese Frage nach "Datenbanken" verschieben.

Unter PHP sucht das jedenfalls niemand.
Gruß
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook Ribbon (Menü)-Leiste QuickStep Tabelle erstellen (4)

Frage von Hirschix3 zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft
Pop-Up Dialog in Batch erstellen (5)

Frage von batchx zum Thema Microsoft ...

Microsoft Office
Onenote 2013 keine Berechtigung beim anlegen und speichern (3)

Frage von xbast1x zum Thema Microsoft Office ...

VB for Applications
gelöst Formelergebnis in Variable speichern (1)

Frage von Juweee zum Thema VB for Applications ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
gelöst Netzwerk am einfachsten trennen (8)

Frage von geheimagent zum Thema Router & Routing ...