Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Printer im Active Directory als Namespace-Printer

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: GPOdin

GPOdin (Level 2) - Jetzt verbinden

25.03.2011, aktualisiert 16:07 Uhr, 3258 Aufrufe, 1 Kommentar

Ein Printershare universell nutzen...

Hallo,

ich hab da 2 Server (beide Win2003_x64) als Domaincontroller. Domäne heisst (Beispiel) "Standort.Company.corp". Beide Server habe ich die Drucker, welche benötigt werden per Printermigrator "repliziert". Die jeweilige Druckerfreigabe ist definiert "List in Directory" (damit sehe ich den Drucker als FQDN-Drucker bzw. kann ich einen namespace bauen).

Ziel ist: wenn ein Server tod ist soll das drucken klappen.

Daher nun meine Frage:
mounte ich irgendeinen Drucker per Script zu, welche als Adresse direkt einen Servernamen hat alles gut (also als "\\Servername\PrinterShare").

Jetzt möchte ich aber meinen Drucker im Script mounten per FQDN (also " \\Standort.company.corp\PrinterShare"). ich sehe alle Drucker; klappt toll. Aber: wenn ich connecten will über den Domainname muss ich immer Username/PW setzen! Gehe ich direkt auf Server kein Problem.

Was mach ich falsch?

Greetings!

Frank
Mitglied: GPOdin
25.05.2011 um 12:14 Uhr
...da sich keiner gemeldet hat nach so langer zeit schliesse ich mal dieses Thema; vielleicht meldet sich ja doch noch einer....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
ESXi 6 Active Directory (3)

Frage von VerwirrterUser zum Thema Vmware ...

Windows Server
Active Directory-Verwaltungscenter macht Probleme (1)

Frage von MrFuzz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (13)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...