Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem bei Änderungen der MySQL-DBs über ODBC-Verknüpfung über Access

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: benjaminschrot

benjaminschrot (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2008, aktualisiert 06.10.2008, 5920 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem und bitte um Hilfestellung:
Aufgrund eines Serverkomplettausfalles musste ich die kompletten Daten des alten Servers auf den (zum Glück schon angeschafften neuen) Server übernehmen. Unter anderem war auch eine MySQL-Datenbank dabei. Habe auf dem neuen Server also auch wieder den MySQL Community-Server 4.1 installiert und die Datenbank in der Data-Verzeichnis kopiert. Sowie so gut. Wenn ich auf dem Server über den MYSQL-ODBC-Treiber die Einstellungen vornehme, bekomme ich auch eine Verbindung zu der Datenbank erfolgreich aufgebaut.
In der vorhandenen Access-Datenbank (2003), die per ODBC-Verknüpfung auf diese MySQL-DB zugreift, habe ich mit Hilfe des Tabellen-Verknüpfungs-Managers auch die Verlinkung wieder hinbekommen, sodass die Daten auch alle dargestellt werden.
Problem besteht nun nur darin, dass keinerlei Änderungen in der Datenbank akzeptiert werden - als wäre ein Eingabeschutz aktiviert.
Die Datenbank an sich ist nicht schreibgeschützt und auch der User, über den ich auf die Datenbank zugreife hat alle Rechte auf diese Datenbank. Woran könnte dies liegen? Ich habe auch schon mal einen Test mit einem XAMPP auf meinem Notebook gemacht und dort die Daten reingepackt. Macht aber auch nichts. Genau das gleiche Phänomen, Anzeige ja - Änderungen nein. Bin um jeden Tipp echt dankbar, denn ich weiß nicht mehr weiter. Vielen Dank schon mal!
Mitglied: AndreasHoster
06.10.2008 um 11:03 Uhr
MS Access besteht bei ODBC darauf, daß die Tabellen Primärschlüssel haben.
Ohne Primärschlüssel kann man zwar die Datensätze anschauen, aber nicht ändern, löschen oder welche hinzufügen.
Ich vermute mal, daß Deine Tabellen keine Primärschlüsseldefinitionen haben.
Bitte warten ..
Mitglied: benjaminschrot
06.10.2008 um 20:22 Uhr
Hallo!
Ja, stimmt. So ist es! Blöd ist nur, dass es bisher mit der selben Software funktioniert hat und bei der reinen Tabellenverknüpfungsaktualisierung geht das nicht. Ich muss also alle Verknüpfungen löschen und neu einbinden. Blöd, aber immerhin läuft es wieder.
Danke für die Antwort.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Access DB: ODBC-Verbindung zu Datenbank fehlgeschlagen (2)

Frage von potshock zum Thema Microsoft Office ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Zugriff auf mySQL-DB mit ODBC und SSL (2)

Frage von Titan24 zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Microsoft Office
gelöst Access 2016: keine Verbindung zu 32-bit ODBC Datenquelle (4)

Frage von masteruser0815 zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (19)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...