Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem bei einer ACCESS-SQL-Abfrage

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: 76109

76109 (Level 3)

16.04.2009, aktualisiert 10:11 Uhr, 5706 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,


Ich habe ein Problem mit einer SQL-Abfrage aus einer ACCESS-Datenbank.

In dieser Datenbank haben 4 Tabellen eine Bezugs-ID mit ca 200 unterschiedlichen ID's

Daneben existiert noch eine Tabelle, die nur ca 170 dieser ID's beinhaltet und diese gleich mehrfach vorkommen.

Daher brauche ich eine Abfrage, die nur einen Wert pro ID zurückgibt. Habe aber leider keine Ahnung wie das geht.

Mit Distinct habe ich es nicht hinbekommen. Fände es toll, wenn jemand eine Lösung dafür hätte.

01.
LocationID: (SELECT Tabelle.LocationID FROM Tabelle WHERE (((Bezug.ID)=(Tabelle.ID)));)

Gruß Dieter
Mitglied: Netzheimer
16.04.2009 um 14:51 Uhr
Select distinct ..IDs aus der einenTabelle LEFT OUTER JOIN andereTabelle
on einenTabelle.ID = andereTabelle.ID
where Kriterien

Es werden alle Werte der einenTabelle (left outer join) angezeigt, aber jeder Wert nur einmal (distinct)
und dazu alle, die aus der anderenTabelle mit der aus der einenTabelle übereinstimmen (on ...=...).

Gruß Netzheimer
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
16.04.2009 um 16:18 Uhr
Hallo Netzheimer,

danke für Deine Antwort.

Ich glaube da liegt ein Missverständnis vor.

Also, die Abfrage mit den 200er Tabellen ist schon fertig. Nur kann ich die genannte "Tabelle" nicht in die Bezugs.ID's mit einbinden, weil sonst zum einen Datensätze fehlen und zum anderen Duplikate auftreten. Um das zu vermeiden, habe ich in einem Feld mit Namen Text.Location die obere Selectanweisung stehen, die funktioniert, sofern kein Duplikat existiert. D.h. bei Duplikaten bekomme ich die Fehlermeldung "Höchstens ein Datensatz" und das ist genau das was ich brauche und nicht hinbekomme.

Bedeutet die Bezugs.ID ist der Primärschlüssel und die Tabelle die Subscriptions heißt, beinhaltet die Felder Subscriptions.ID und Subscriptions.LocatioID. Ich brauche die LocationID, die bei allen Duplikaten gleich ist..

Gruß Dieter


PS. In der Subscriptions-Tabelle gäbe es noch 2 Kriterien 1. Wert=100 und 2. Max-Datum. Max-Datum kriege ich aber auch nicht hin. Mit Wert = 100 bleiben immer noch mindestens 2 Duplikate und erst mit Max-Datum würde es funktionieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst SQL Abfrage mit Visual Studio (5)

Frage von specialuser zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
SQL - Abfragen Nachfrage (2)

Frage von PronMaster zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst SQL-Abfrage mit MAX() (9)

Frage von FrAmEr zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst SQL-Abfrage - DISTINCT - letztes Datum (3)

Frage von emeriks zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (15)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Router & Routing
FTTH bzw FTTB Router (13)

Frage von ukulele-7 zum Thema Router & Routing ...