Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit Arcserve r16

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: bytetix

bytetix (Level 2) - Jetzt verbinden

30.06.2012, aktualisiert 14:35 Uhr, 5949 Aufrufe, 2 Kommentare

hallo,

habe in der Firma ein neues Backup System hochgezogen, was zu 95% auch schon gut tut. Nur bei einem Datenbankserver kommt nach dem Backup immer eine Fehlermeldung:


AE50005 Failed to initialize backup of database [master]. (Microsoft SQL Server Error 297 (ODBC State = "37000"): [Microsoft][ODBC SQL Server Driver][SQL Server]The user does not have permission to perform this action.)
AE50002 Database [DATENBANKNAME] was removed from the backup list because it is Inaccessible.
AE50005 Failed to initialize backup of database [master]. (Microsoft SQL Server Error 297 (ODBC State = "37000"): [Microsoft][ODBC SQL Server Driver][SQL Server]The user does not have permission to perform this action.)
AE50002 Database [model] was removed from the backup list because it is Inaccessible.
AE50005 Failed to initialize backup of database [msdb]. (Microsoft SQL Server Error 297 (ODBC State = "37000"): [Microsoft][ODBC SQL Server Driver][SQL Server]The user does not have permission to perform this action.)
AE50010 Unable to sign in to Microsoft SQL Server as specified user. USER = [MEINE-DOMAIN\MEIN-ADMINUSER], EC = [Microsoft SQL Server Error 18456 (ODBC State = "28000"): [Microsoft][ODBC SQL Server Driver][SQL Server]Login failed for user 'MEINE-DOMAIN\MEIN-ADMINUSER'.]
AE50001 Unable to construct the database list for backup.
E8535 Failed to receive data from the agent. (Node=DER-SERVER @IP-ADDRESSE)


Das gute ist ja, die Fehlermeldung ist recht offensichtlich. Trotzdem, bin ich aber der Meinung das ich alles korrekt gemacht habe.

Um mich am Server an der DB zu authentifizieren, verwende ich den SQL-User, also 'sa' mit dem dazugehörigen PW. Damit komme ich auch wunderbar in das Managemnt Studio rein. Daher verstehe ich nun nicht, wieso der 'sa' User nicht die Rechte zum sichern haben soll?!?

Muss ich vielleicht noch am DB-Server selbst im Management Studio (MS SQL Server 2008 Express) etwas einstellen, damit die DB gesichert werden kann? Ich danke schonmal!

Gruss
Mitglied: HubertN
30.06.2012, aktualisiert um 16:34 Uhr
Moin

Unable to sign in to Microsoft SQL Server as specified user. USER = [MEINE-DOMAIN\MEIN-ADMINUSER],

Also da würde ich doch mal sagen, wenn du dich mit einem Domainuser versuchst bei der Datenbank anzumelden, dann sollte dein Datenbankserver auch diese Windows-Authentifizierung verstehen

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: Sidam
30.06.2012 um 19:50 Uhr
Hallo bytetix

Dein Arcserver meldet sich mit der Windows Benutzer an (Administrator?). Dieser hat nicht das Recht die Datensicherung durchzuführen.
dh. du musst dein Windows Administrator zum SQL Admin zu machen.
Am einfachsten mit dem SQL Management Studio (bei MS runterladen Free) und dem Benutzer die Rechte erteilen.

Alternativ kannst du deine SQL Datenbank per Skript sichern und sicherst die BAK Dateien, so spart man sich den SQL Agent von ArcServ :P
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Netzwerk
gelöst Problem mit PSexec64 von Sysinternals (8)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...