Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem: Wie kann ein Benutzer ein Postfach mit 2 SMTP-Emailadressen haben und bei jeder Mail selbst entscheiden über welche er senden möchte?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: azubaer

azubaer (Level 2) - Jetzt verbinden

23.06.2006, aktualisiert 25.07.2007, 5239 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

wir haben einen Exchange Server auf den 2 Internet-Domains konnektiert sind. Es ist ja problemlos möglich nun einen Benutzer anzulegen und ihm eine Emailadresse in jeder Domain anzulegen (Also Benutzer Markus Müller hat in einem Emailpostfach zwei adressen: markus.mueller@firma1.de und markus.mueller@firma2.de)
Eine von beiden ist ja die Hauptemailadresse, welche als Absender und Antwortadresse für den Empfänger gilt. Das dumme ist nur dass die zentral festgelegt wird. Wenn also markus.mueller@firma2.de die Hauptadresse ist, wie kann dann der Benutzer eine Email mit demselben Postfach über die Adresse markus.wueller@firma1.de schicken, ohne dass der Admin jedesmal die Hauptadresse umlegen muss?

Anmerkung: Ich könnte natürlich die zweite Emailadresse über SMTP als separates Konto einrichten. Nur würden die Mails dann natürlich nicht im selben Postfach landen. Also müsste man mehrere Postfächer haben und man ist soweit wie vor dem Exchange

Hilfe!! ;)

Gruß
Martin
Mitglied: unzhurst
23.06.2006 um 19:39 Uhr
Hallo Martin,

ich lös dass über eine der dieser Möglichkeiten...

1. Du legst eine Verteilergruppe im AD an und trägst dieser die zusätzliche Adresse des Benutzers
als primäre Adresse ein. Der Benutzer braucht dann für die Gruppe die Berechtigung "Senden im Auftrag".
Dann kann er über Outlook und das "Von"-Feld die Gruppe auswählen und darüber Mails verschicken.

2. Du nutzt dafür einen Öffentlichen Ordner trägst dort die Adresse des Benutzers ein und gibst ihm dafür
die Berechtigung "Senden im Auftrag". Im öffentlichen Ordner kannst du eine Moderation oder Regel erstellen,
so dass eingehende Mails auch beim Benutzer landen bzw. dorthin weitergeleitet werden. Versand läuft
dann wieder über das "Von"-Feld im Emailfenster.

3. diese Variante gefällt mir relativ gut / ist aber aufwendiger einzurichten
Du lässt beide Adressen beim Benutzer eingetragen. Im Outlook des Benutzers konfigurierst
du sein Exchange-Konto wie bisher auch - darüber werden Mails mit der primären Adresse des
Benutzers versendet. Zusätzlich richtest du dem Benutzer ein Pop3-Konto in diesem Outlookprofil
ein. Dort hinterlegst du als POP/SMTP-Server den Exchange und Benutzername und Kennwort für
die SMTP-Authentifizierung. In der Konfig dieses Kontos trägst du als "Antwortadresse" die zusätzliche
Emailadresse des Benutzers ein. In den Übermittlungsgruppen innerhalb von Outlook kannst du dann noch
einstellen dass das Pop3 Konto nur für Versand und nicht für EMailabholung berücksichtigt werden soll.
Du solltest bei der Namensgebung der Konten noch etwas aussagekräftiges verwenden, das klarmacht um
welche Emailadresse es sich jeweils handelt.
Wenn der Benutzer jetzt eine Mail versendet, hat er im Emailfenster unter "Konten" die 2 konfigurierten Accounts
zur Auswahl und kann wählen über welchen er verschickt.

Ist zwar viel Text - aber kein Hexenwerk. Teste es einfach mal...

Gruß und frohes Schaffen
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: LittleGreek
25.07.2007 um 16:55 Uhr
Hallo Patrick,

Ich weiß leider nicht genau ob das daselbe ist, bzw. glaube ich nicht alles verstanden zu haben:
Ich habe in meiner Firma im Outlook (Outlook 2000) zwei Konten eingerichtet z.B. name@adr01.e1 und name@adr02.e2, von denen ich E-Mails empfange. (die Firma deckt seit neuestem unter zwei Namen zwei verschiedene Bereiche ab und die Adressen sind die jeweiligen "Firmenadressen")
Gesendet wird momentan automatisch von name@adr01.e1, da sie in der Kontoübersicht als *(Standard)* definiert ist.
Natürlich könnte ich jedesmal das Primärkonto ändern wenn ich unter der jeweilig anderen Adresse senden will, aber ich würd mir das gern beim Senden aussuchen können.

Falls das dasselbe ist, was du hier beschreibst, dann würd ich dich (oder jeden anderen, der das hier liest und Rat weiß) bitten mir noch einen Erklärungsversuch zu gewähren, da ich leider in Outlook nicht besonders bewandert bin, sollte es sich hier um ein eigenes Problem handeln, bin ich natürlich auch über jeden hilfreichen Kommentar dankbar.

Mit Dank im Voraus,

glG

LittleGreek ;D
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Serien Mail Problem Office 2013

Frage von hagerino zum Thema Microsoft Office ...

Exchange Server
Problem mit einer mail im popcon (8)

Frage von jensgebken zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Synchronisierungsprobleme Outlook 2010. 8 Benutzer mit einem Postfach (5)

Frage von danieluk15 zum Thema Outlook & Mail ...

Batch & Shell
gelöst AD: alle Domänen Benutzer - Problem OU CN (2)

Frage von lupolo zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...