Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit Berechtigungen bei Windows-Freigabe

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: pragmatick

pragmatick (Level 1) - Jetzt verbinden

11.01.2008, aktualisiert 14.01.2008, 4604 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

ich habe ein sehr mysteriöses Problem mit der Windowsfreigabe auf meinem Server. Es handelt sich *nicht* um eins der üblichen Probleme, so weit ich das beurteilen kann. Ich habe mich jedenfalls stundenlang durch Google und Foren gekämpft und nur Standardantworten gefunden.
Ich habe einen Server mit Windows XP Pro in einem internen Netzwerk stehen. Alle Festplatten sind freigegeben. Bis heute mittag funktionierte alles einwandfrei. Die Freigaben sind für einen Benutzer, der auf dem Server eingerichtet ist, eingestellt und dieser Benutzer hat Vollzugriff. Ich wurde einmal nach Benutzername und Passwort gefragt, wo ich dann den auf dem Server eingerichteten Benutzer und das entsprechende Passwort eingegeben habe. Danach funktionierte der Zugriff problemlos.
Auf einmal, und ich habe weder an meinem Server noch an meinem Client etwas geändert (soweit ich weiß), bekomme ich beim Versuch, auf die Freigaben zuzugreifen, den üblichen Fehler (Auf ... kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung... Wenden Sie sich... usw). So viel zu meinem Problem. Weitere Details:
- Alle Berechtigungen und Sicherheitseinstellungen sind korrekt gesetzt.
- Auf dem Clientrechner habe ich die gespeicherten Netzwerkkennwörter gelöscht, daran liegt es auch nicht.
- Es ist kein Zugrif über den Gästezugang oder anonym, der RestrictAnonymous-Wert in der Registry spielt also keine Rolle.
- Der Server ist sowohl über eine interne Verbindung mit meinem Rechner als auch in einem größeren Netzwerk verbunden. Im Moment habe ich das Problem gelöst, indem ich die Dateifreigabe nur über die interne Verbindung erlaube, aber das ist keine Lösung auf Dauer.
Vor allem: Läuft die Freigabe über "Jeder", funktioniert der Zugriff einwandfrei. Sobald ich aber einen Benutzer angebe, ob nun passwortgeschützt oder nicht, bekomme ich die genannte Fehlermeldung. Es macht überhaupt keinen Sinn für mich.
Ich bin Informatiker und mit Windows ziemlich vertraut und ein Kommillitone, der als Hiwi an Windows-Servern arbeitet, war auch hier und er hat ebenfalls keine Lösung gewußt.

Hat jemand einen Rat? Ich habe versucht, das Problem möglichst detailliert zu schildern, aber wenns Fragen gibt, beantworte ich sie natürlich gerne

Danke schonmal,

Simon
Mitglied: future.former
11.01.2008 um 04:57 Uhr
versuche doch zuerst mal folgendes:

ändere das kennwort des eingerichteten benutzers und schau, was dann passiert. wenn das nichts hilft:
als erstes LÖSCHST du sämtliche eingerichteten freigaben & mappings, sowohl client als auch server-seitig.
danach LÖSCHST du für die entsprechenden ordner & dateien die kompletten besitzrechte, sicherheitsbeschreibungen & berechtigungen komplett zu LÖSCHEN und anschliessend NEU zu setzen; vielleicht hat sich da irgendwo etwas im NTFS aufgehängt ?

beste grüsse,


future.former
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
11.01.2008 um 08:50 Uhr
Lässt sich der Server vom Client aus Pingen?
Ja -> Überprüfen Sie die Domain- und Arbeitsgruppeneinstellungen.
Nein -> überprüfen Sie die Anschlüsse des Netzwerks (NIC, Router, Switch)

Lässt sich ein neues Netzwerklaufwerk verbinden?
Ja -> s. Beitrag von future.former
Nein -> weiter

Legen Sie mal einen neuen Benutzer an und prüfen Sie es mit diesem.

Viel Spaß beim Ausprobieren.
Bitte warten ..
Mitglied: pragmatick
11.01.2008 um 11:17 Uhr
Hallo,

danke für die raschen Antworten.

Zum ersten Tipp: Ich hatte sämtliche Berechtigungen und Freigaben entfernt und neu gesetzt, keine Änderung.
Zum zweiten: Hatte ich vergessen zu erwähnen, ich greife auf den Server über Remote Desktop zu, die Verbindung selber funktioniert ja auch einwandfrei, wenn ich kein Passwort setze.
Ein Netzlaufwerk kann ich einrichten, aber auf dieses habe ich dann halt entsprechend keinen Zugriff ("Zugriff verweigert").
Auch mit einem neu eingerichteten Benutzer habe ich keinen Zugriff.

Weiß nicht, ob das eine Rolle spielt, aber vom Server aus kann ich problemlos auf die Freigaben meines Clients zugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: pragmatick
13.01.2008 um 23:12 Uhr
Hallo, ich nochmal.

Ich habe heute Windows XP neu aufgespielt und habe *immer noch* das Problem. Ich habe von einer Standard-CD installiert und direkt im Anschluß die Freigabe eingerichtet und es funktioniert immer noch nicht. Wie kann das sein? Ich verzweifle hier echt.
Bitte warten ..
Mitglied: future.former
14.01.2008 um 09:07 Uhr
windows neu installiert auf dem server oder den clients ? wenn das problem weiterhin nur mit einem der clients besteht ist ja wohl der schuldige ermittelt.


future_former
Bitte warten ..
Mitglied: pragmatick
14.01.2008 um 10:13 Uhr
Auf dem Server, sonst wärs einfach, ja.
Bitte warten ..
Mitglied: future.former
14.01.2008 um 10:19 Uhr
dann liegt's also schon mal nicht am server, sondern am client. hast du denselben benutzer auch an anderen clients eingerichtet und mal von diesen aus einen zugriff probiert ?


future_former
Bitte warten ..
Mitglied: pragmatick
14.01.2008 um 10:27 Uhr
Ja, habe ich. Das ist das mysteriöse. Der Zugriff funktioniert von diversen Clients nicht mehr, von denen aus es früher ging. Dann auf einmal nicht mehr. Selbst nach einer Neuinstallation des Serverbetriebssystems hat sich das Problem nicht gelöst.
Eigentlich kann also nur das Dateisystem schuld sein, aber ich kann mir nicht vorstellen, das auf allen sieben Platten den Geist aufgegeben hat. chkdsk und chkntfs liefern keine Fehler aus.
Ich habe überlegt, ob es vll eine Möglichkeit gibt, serverseitig zu loggen bzw auf ein Log zuzugreifen, in dem der Vorgang des Zugriffs auf den Share und das Ablehnen desselben protokolliert wird. Eventuell würde mir das weiterhelfen. Aber zumindest in den Protokollen in der Computerverwaltung taucht nichts auf.
Bitte warten ..
Mitglied: future.former
14.01.2008 um 11:28 Uhr
Eigentlich kann also nur das Dateisystem
schuld sein, aber ich kann mir nicht
vorstellen, das auf allen sieben Platten den
Geist aufgegeben hat.

ob's das dateisystem ist kannst du ja ganz einfach mit einer ganz neuen freigabe, z.b. "\TEST" auf dem systemlaufwerk des neu aufgesetzten servers, testen ?
Bitte warten ..
Mitglied: pragmatick
14.01.2008 um 13:32 Uhr
Nein, da ist auch kein Zugriff möglich. Wie gesagt, er fragt mich nichtmal nach Benutzer/Passwort sondern blockt mich sofort ab. Als "Jeder" in der Freigabe kann ich drauf zugreifen. Also kanns ja eigentlich nicht am Dateisystem liegen, andererseits müßte sich das Problem, wenn es an Windows liegen würde, ja nach der Neuinstallation erledigt haben. Also irgendwas stimmt hier hinten und vorne nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: future.former
14.01.2008 um 13:53 Uhr
könnte ein virus/wurm sein, der dir da was durcheinandergebracht bzw. kaputtgemacht hat...

was du noch mal überprüfen solltest: lokale sicherheitsrichtlinien der clients

und abschliessend müsste ja zumindest der zugriff von einem neu installierten client auf den neu installierten server möglich sein ?


future_former
Bitte warten ..
Mitglied: pragmatick
14.01.2008 um 16:05 Uhr
Wie gesagt, ich habe es mit mehreren Clients versucht und auch bei diesesn funktionierte es nicht. Ich habe Antivir und Spybot drüber laufen lassen und die haben nichts gefunden (auf dem alten System).
Im Moment habe ich den Eindruck, daß mir nichts anderes übrig bleibt als alle Partitionen neu zu erstellen und Windows nochmal komplett neu zu installieren. Aber es ist und bleibt mysteriös da ich eigentlich alle möglichen Fehler ausgelöscht habe.

Ich wage es ja zu bezweifeln, aber mir ist aufgefallen daß die BIOS-Batterie alle ist und der Rechner, jedes mal wenn ich ihn vom Strom nehme, danach die Uhrzeit vergessen hat und solche Geschichten. Kann es sein, daß das irgendwas damit zu tun hat? Diskrepanzen bei der Systemzeit oder so anderes esoterisches Zeug?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Problem mit Windows Server 2012 R2 (MSConfig - Systemstart Modus) (3)

Frage von FloFMS zum Thema Windows Server ...

Debian
gelöst Windows-Freigabe unter Debian Rechte vergeben (6)

Frage von maddig zum Thema Debian ...

Firewall
gelöst Pfsense squidguard - Problem mit Windows Update (5)

Frage von Fenris14 zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...