Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit Bounce E-Mails bei Exchange 2003

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Computerschreck

Computerschreck (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2009, aktualisiert 16:59 Uhr, 4894 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich brauch da mal einen Tip von einem Exchange-Crack.....

Wir haben einen Kunden mit Exchange 2003 auf einem Windows 2003 Server. Auf Grund von Mißbrauch der betrieblichen IT der User ohne Rücksicht auf Verluste in der Vergangenheit wird der Exchange Server mit Spam-Mails bombadiert. Wir haben zwar einen Spam-Filter in der Firewall vor dem Netz, und intern Trend Micro Worry-Free™ Business Security Advanced, können die Filter aber leider nicht so scharf einstellen wie wir das wollen. Das liegt daran, daß die Firma viel mit Ländern kommuniziert, die als Herkunftsländer von Spam bekannt sind (Russland, China, Indien, Südamerika u.s.w.) und dementsprechend oft erwünschte Mails herausgefiltert werden die eigentlich durch sollen. Dann kommen Kundenaufträge nicht an und und es gibt dicke Luft......

Das Problem sind jetzt die Boundce-Mails die in das System reinkommen und dann in der Warteschlange für nicht zustellbare Mails landen und diese verstopfen. Wir senden gerade über einen Smarthost beim Provider, der beschwert sich jetzt aber über zu viel Bounce-Mails.

Hat mir jemand einen Rat oder einen Tip wie ich diese unzustellbaren Mails weg bekomme? Kann man im Exchange Server nirgendwo einstellen dass Mails an nicht existierende Empfänger in der Domäne einfach gelöscht werden?

Danke im Voraus für jeden Tip!
Mitglied: GuentherH
02.03.2009 um 21:33 Uhr
Hallo.

Kann man im Exchange Server nirgendwo einstellen dass Mails an nicht existierende Empfänger in der Domäne einfach gelöscht werden?

Sicher kann man das - http://www.sbspraxis.de/exchange/ex03010/ex03010.html

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
02.03.2009 um 21:54 Uhr
Hallo Computerschreck,

deine Frage entbehrt leider der wichtigen Info, wie denn die Mails ins Unternehmen gelangen (SMTP oder POP-Abruf). Bei einer Zustellung per SMTP kann man generell leicht auf NDRs verzichten (da bei Ablehnung der sendende Mailserver verantwortlich ist), bei einem POP-Abruf ist ein NDR wiederum genereller Unsinn (da die Mail ja bereits angenommen und zugestellt wurde).

Insofern hast du ein Problem in deiner Konfiguration, welches ohne weitere Angaben deinerseits hier nicht gelöst werden kann.

Grüße, Steffen

PS: Mails jeglicher Art einfach zu Löschen, halte ich für einen ungeeigneten Weg.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2016 routet E-Mails in falsches Postfach (13)

Frage von MasterPhil zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (15)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...