Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit einem Dell Inspiron 1545 und den vorinstallieren Programmen

Frage Microsoft

Mitglied: 78641

78641 (Level 1)

17.05.2009, aktualisiert 14:03 Uhr, 8913 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo alle zusammen,

ich darf seit vorgestern einen Dell Inspiron 1545 mein eigen nennen.
Gestern nahm ich mir also die Zeit mir den Laptop entsprechend meiner Bedürfnisse einzurichten.

Nachdem ich meine komplette Entwicklung auf den Laptop gezogen habe, deinstallierte ich auch gleich alle von Dell vorinstallieren Programme.
Darunter befand sich McAfee Virus, eine M$ Office Trial, sowie viele verschiedene Dell tools (Webcam, Dock usw.).

Der Laptop fährt also herunter und startet neu, doch nach 2 Sekunden des Vista Bootscreens folgte ein Bluescreen für eine halbe Sekunde, und der Laptop startet sofort wieder neu.
Nach dem erneutem Start bekam ich die Möglichkeit Windows zu reparieren oder normal zu starten, ich entschied mich also Testweise für den normalen Start, welcher leider wieder einen Bluescreen zur Folge hatte.

Ich startete also die Reperatur, und danach waren dann wieder schön alle zuvor deinstallierten, und von Dell sonst vorinstallierten, Programme wieder drauf.
Ich machte also einen Test und startete den Laptop nochmal Neu, und siehe da .. es gab keine Probleme. Dann deinstallierte ich das Dell Webcam Programm, und schon gab es beim hochfahren wieder einen Bluescreen.

Habt ihr ähnliche Erfahrung damit machen dürfen?
Ich kann mir nicht vorstellen das die Dell programme so tief in Vista etc. verwurzelt sind, dass es ohne zu diesen Startproblemen kommt.



cheers
Mitglied: Dieter-56
17.05.2009 um 14:19 Uhr
hallo,

du hast wohl am sonntagnachmittag auch nix bessres zu tun.

scherz beiseite.

frage: privates oder firmeneigenes NB???

wenn privat, dann hast nur eine möglichkeit das NB, original-cd rein, platt machen und neu installieren. dann kannste den nach deinen wünschen einrichten.
das ist bei den vorinstallierten dingern so, deshalb würd ich so'n schrott auch nie kaufen. alle firmen, die ich kenne machen die auch als erstes platt und ihre eigene installation drauf.

dieter
Bitte warten ..
Mitglied: 78641
17.05.2009 um 14:52 Uhr
Nope, ich liebe es mir meinen freien Tag mit solchen Problemen zu vertreiben oO

Und nun zu deiner Frage: Mein Laptop ist ein Privatkauf, auch auch liegt dem Laptop nur eine Recovery-DVD mit bei, was ja heutzutage leider üblich ist. Was die Holzhammermethode Vista neu drauf zu spielen angeht, so ist dies sicherlich auch kein Problem.

Das allerdings nachdem deinstallieren eines Dell Programms nichts mehr geht habe ich allerdings auch noch nie erlebt, und ich habe in der Firma und Privat schon unmengen an PCs und Laptops (neu-)aufgesetzt.

Auch das du nicht so einen Schrott kaufen würdest ist schön und gut, nicht jeder hat allerdings die Kohle sich nebenher nochmal eine zusätzliches Vista zu kaufen, zumal du als Privatperson bei Dell das Betriebssystem mit dazunehmen musst! (zumindets bei den Angeboten die ich bisher gesehen habe). Viele Firmen wie auch meine Firma, werden als Microsoft-Partner Jährlich und Vierteljährlich mit den neusten Programmen und Updates versorgt, welche zugleich auch genügend Lizenzen mitbringen, dass man damit auch die neu gekauften Laptops von Dell mit einem Betriebsytem ausstatten kann.

Wie auch immer, ich habe mich für einen Dell und keinen Kaufhaus/Atelco Laptop entschieden, welcher optional Vista mit dabei gehabt hätte.

Ich würde mich dennoch über Antworten von Usern freuen, welche ähnliche Probleme und/oder Lösung für das obige Problem haben.


cheers
Bitte warten ..
Mitglied: Dieter-56
17.05.2009 um 17:49 Uhr
hallo walk,

das mit der neuinstallation war mein voller ernst, solche originalinstallationen die du mitkaufst haben mir auch schon oft ärger gemacht.
die recovery-cd kannst du ja zur not immer noch nutzen, gibt's da nicht irgendwo eine möglichkeit bei der installation best. programme auszuwählen bzw. wegzulassen.

allerdings hast du recht, dass das deinstallieren einzelner programme gleich das ganze BS zerstören, ist doch recht seltsam.

dieter
Bitte warten ..
Mitglied: SaschaB
17.05.2009 um 18:12 Uhr
Also ich handhabe es so wie mein Vorredner.

Dell Laptop kommt bei mir an -> DVD rein -> Neuinstallation -> 40 Minuten max. später präsentiert sich ein frishces Vista ohne Software!

Warum unnötig mit Problemen rumschalgen?

Viele Grüße

Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: 78641
17.05.2009 um 18:29 Uhr
Zitat von SaschaB:
Warum unnötig mit Problemen rumschalgen?

Mache ich ja nicht, Vista ist schon längst frisch drauf.
Mich interessiert viel mehr ob andere ein ähnliches Erlebnis mit einem vorinstalliertem Betriebssystem hatten.


cheers
Bitte warten ..
Mitglied: Dieter-56
17.05.2009 um 18:56 Uhr
sagte ich doch schon, bei jedem zweiten gab's irgendwelche haken und ecken beim weiteren arbeiten, probleme der verschiedensten art, völlig ohne zusammenhang, kein system der fehler zu erkennen.
dieter
Bitte warten ..
Mitglied: 78641
17.05.2009 um 18:57 Uhr
Ja, aber DU bist nicht der einzigste hier ....
Bitte warten ..
Mitglied: 78632
17.05.2009 um 19:05 Uhr
Zitat von 78641:
nicht der einzigste

http://kamelopedia.mormo.org/index.php/Einzigst

Übrigens: Es gibt auch unter Vista sowohl die Möglichkeit, mit erweiterten Optionen zu starten und dabei den automatischen Neustart auszuschalten als auch ein Ereignislog.....
.
Bitte warten ..
Mitglied: 78641
17.05.2009 um 19:13 Uhr
Zitat von 78632:
> Zitat von 78641:
> ----
> nicht der einzigste
http://kamelopedia.mormo.org/index.php/Einzigst
"... Wären wir frei an Fehlern, so würde es uns gewiß nicht so viel Vergnügen bereiten, sie an anderen festzustellen. ..."

Übrigens: Es gibt auch unter Vista sowohl die Möglichkeit,
mit erweiterten Optionen zu starten und dabei den automatischen
Neustart auszuschalten als auch ein Ereignislog.....
.
Es geht doch gar nicht darum den Grund für den Bluescreen herauszufinden, dies ist über deine erwähnte Methode mit Sicherheit nachvollziehbar.
Mir geht es darum Benutzer zu finden welche sich mit dem gleichen oder einem ähnlichen Problem herumschlagen mussten, oder müssen.


cheers
Bitte warten ..
Mitglied: 78632
17.05.2009 um 19:22 Uhr
Zitat von 78641:
Es geht doch gar nicht darum den Grund für den Bluescreen herauszufinden, dies ist über deine erwähnte Methode mit
Sicherheit nachvollziehbar.

Mir geht es bei Fehlern immer darum, herauszubekommen, warum sie auftreten und wie man sie verhindern kann.
Wenn man die Deinstallation von Programmen in der richtigen Reihenfolge angeht, nämlich zuerst nicht benutze Hardware zu deaktivieren, bevor man sinn- und planlos irgendwelche Programme löscht, muss man sich im Allgemeinen auch nicht "herumschlagen".

just my 2 ct.
Bitte warten ..
Mitglied: spalle
25.05.2009 um 23:24 Uhr
Guten Abend zusammen,

bist Du immer noch auf der Suche nach jmd mit einem ähnlichem Problem....!? Hier hast du ihn gefunden. Auch ich habe ein paar der vorinstallierten Programme deinstalliert und nun fährt der Rechner hoch und friert dann nach ca 10 - 15s ein.

EIn Neustart bringt immer wieder die gleichen Probleme. Auch ich werde dann jetzt mal eine Neuinstallation starten. Ich hoffe das ich dabei auswählen kann, welche Programme default installiert werden und welche nicht.

Hast du mal bei Dell angerufen, ggf können die sich ja erklären, warum das deinstallieren vom Virenschutzprogramm gleich ein nicht funktioneirendes System nach sich zieht. Sollte es nach neuinstallation wieder auftreten werde ich mal den Support bemühen, ggf kann ja wirklich mal jmd helfen

In diesem Sinne, allen noch einen schönen Abend.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
Dell Inspiron 15 Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung

Frage von killtec zum Thema Notebook & Zubehör ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
gelöst Dell Server PE R300 - Windows Server 2016 (2)

Frage von fueak2000 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst Problem mit PSexec64 von Sysinternals (8)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...