Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit Drahtlosennetzwerken

Frage Internet

Mitglied: neros111

neros111 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.05.2007, aktualisiert 05.05.2007, 3255 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

Ich habe seit neustem Probleme mit meinem bzw. einem anderen Drahtlosennetzwerk.
Für mich aus unerklärlicher Weise verbindet sich mein Computer wahllos mit meinem eigendlichem und einem 2. Drahtlosennetzwerk.
Der Telekom Router für mein Netzwerk hängt ein Stockwerk über meinem Zimmer und diese Verbindung ist normaler Weise in Ordnung (Obwohl ich manchmal auch nicht auf das Internet zugreifen kann auch wenn Übertragungsrate [24 M/Bit/s-56 M/Bit/s] und Aktivität [500Pakete-10.000Pakete] doch für eine Internetnutzung reichen müssten).
Oft ist es aber jetzt der Fall das sich das Drahtlosenetzwerk von alleine ändert. Es wird dann zu einem ungesichertem Netzwerk das einen mir völlig unbekannten Namen hat. Bei diesem Neztwerk ist jedoch die Übertragungsrate und die Aktivität so gering, das hier eine Internetnutzung überhaubt nicht möglich ist.

Ich vermute nun, dass dieses Netzwerk aus meiner Nachbarschaft stammt und deswegen eine nur sehr schwache Verbindung besteht.
Meine Frage ist nun, ob ich das Wechseln der Netzwerke irgendwie unterbinden könnte.

Grüße neros
Mitglied: masterG
04.05.2007 um 22:20 Uhr
Das hängt warscheindlich an dem Kanal auf dem dein Netzwerk hängt bzw. das andere.
Ändere deinen Kanal und dann gehts
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
05.05.2007 um 07:15 Uhr
Da wirste wenig machen können.
Der Windows WLAN Adapter versucht sich immer mit dem seiner meinung nach "bestmöglichen" WLAN AP zu verbinden - auch wenn er garnicht zu Deinem Netz gehört. Auch wenn man die Einstellung ändert, und das Häkchen bei "Automatisch verbinden wenn das Netz in Reichweite ist" rausmacht, macht der Adapter das trotzdem.

Bisher hab ich keinen Weg gefunden das mit Windows Onboad Mitteln abzustellen.
Was hilft ist den nachbarn anzusprechen oder herauszufinden (zb. Zettel an die Haustüre "Wem gehört der WLAN AP mit SSID Blah?") und den nachbarn ermuntern, die SSID Broadcast abzuschalten.

Ansonsten könnte man einen anderen WLAN Adapter nehmen, mit eigener WLAN Software, womit man das besser kontrollieren bzw. steuern kann.
Bitte warten ..
Mitglied: neros111
05.05.2007 um 09:32 Uhr
Vielen Dank für die Antworten!
Ich habe ersteinmal dieses Neztwerk bei mir "rausgeschmissen" aber das sollte ja wohl wie ihr geschrieben habt nicht funktionieren. Mal abwarten...

Ich werde dann auch mal meine Nachbarn kontaktieren falls sich das Problem nicht lösen lässt.
Jetzt aber noch eine aktuelle Frage. Heute war plötzlich die Zahl der Pakete so im Keller das ich kein I-net hatte. Als ich den Pc neustartete ging es wieder aber es ist trotzdem nervig, da auch mein eigenes Netzwerk relativ instabil ist. Woran könnte es liegen??? Falls ich den Kanal umstellen muss, wo kann ich das machen???

gruß neros
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
05.05.2007 um 10:07 Uhr
Kanal umstellen auf dem WLAN AP bzw. WLAN Router.
Dein XP WLAN Client Adapter probiert beim Start des PCs die Kanal Nummern durch, beginnend bei 1 und verbindet sich mit dem ersten den er findet. Kann jedoch auch sein dass er - weshalb auch immer - mittendrin auf einen anderen schwenkt, den er für "besser" hält, und damit bricht die Verbindung ab. Manche Client Adapter bevorzugen auch bestimmte Kanäle gegenüber anderen - da hilft nur rumprobieren um die optimale Einstellung herauszufinden.

Schwankungen im WLAN können vielfältige Ursachen haben - hohe Entfernung zum AP, schwache Sendeleistung des AP, Mauerwerk/Regipsplatten oder Stahlbeton zwischen Client und AP, ungünstige Verwinklungen in der Wohnung, Störquellen usw.
Der Luftraum wird eben von vielen Strahlungsquellen geteilt, und sie können sich (vor allem wenn sie im selben Frequenzbereich zb. 2,4Ghz liegen, beeinflussen). Oft sind es jedoch gerade die Nachbarn Access Points, die "reinfunken", obwohl Dein AP näher zu Deinem PC ist als der Nachbar AP - der Laie staunt, und der Fachmann wunder sich!

Eine Idee wäre vielleicht eine Art "Flugblatt" zu erstellen, mit der Info für die Nachbarn (1-2 Häuser nebenan) wo die WLAN SSID Broadcast Problematik beschrieben ist, mit der Bitte den WLAN SSID Broadcast abzustellen, wenn man es besonders gut meint vielleicht sogar mit Screenshots, wo man das konkret einstellt, zb. bei den gängigen Fritz!Box, T-Online oder Netgear / Dlink Access Points. Die SSID muss dann freilich beim Client Adapter manuell eingetragen werden, damit der EIGENE PC den eigenen Access Point finden kann. Damit wäre das Nachbarn WLAN Problem gelöst.

Ansonsten kaufst dir eben einen anderen WLAN Client Adapter, bei dem man genau definieren kann, mit welchem AP er sich verbinden soll. Diese Funktion finde ich nicht bei der Windows Drahtlosnetzwerkverbindungs Konfiguration. Wenn Windows die Konfiguration macht, versucht es wie gesagt sich mit beliebigen APs zu verbinden, das ist meines Wisses (und ich habe einige Zeit darin investiert) nicht abschaltbar.

Bei mir klappts von Keller bis Dach mit einem einzigen Netgear AP sehr zuverlässig seit einigen Jahren - wichtig ist die Platzierung des APs, mögl. mittig im Haus, und etwas unterhalb der Zimmerdecke hängend. Sollte man unbedingt vor Montage testen, wo der Empfang in den Zimmern des Hauses auf jeden Fall funktionieren soll (zb. ARbeitszimmer Tisch, Sofa im Wohnzimmer usw) und dementsprechend den AP platzieren dass diese Plätze gut versorgt sind. Mit Netstumbler kann man das auch recht gut messen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Multimedia & Zubehör
gelöst BENQ Beamer Fernbedingung Frequenz Problem (4)

Frage von xbast1x zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Windows Server
Google Chrome Web Store Problem auf Terminal Farm

Frage von dakoerry zum Thema Windows Server ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Problem: DVI zu VGA (8)

Frage von Protected zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Windows Server
Problem bei Zertifikatsverlängerung auf SBS2008 (2)

Frage von Firewire zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...