Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem mit dem Druckerpooler unter XP

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: Wladimir

Wladimir (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2006, aktualisiert 20.09.2006, 11485 Aufrufe, 3 Kommentare

Per Druckerpooler mehrere Drucker bedienen

Hallo zusammen,

habe ein Problem mit dem Druckerpooler unter XP. Laut Microsoft muss man in den Eingeschaften vom Drucker den Punkt "Druckerpool aktivieren" aktivieren und anschließen die Ports auswählen, die bedient werden sollen.

Hatte auch so gemacht, leider wird nur ein Drucker angesprochen.

Die Ports sind USB001 und USB002. Es sind die gleiche Druckertypen auch die Treiber sind gleich. Hartwaretechnisch sind es Canon PIXMA iP4200.

Evt. hat von euch jemand eine Idee, woran es liegen könnte.

Danke
Wladimir
Mitglied: geTuemII
12.09.2006 um 13:39 Uhr
Ähm, Wladimir,

es gibt unter Windows einen Druckerspooler und einen Druckerpool. Der Spooler bereitet einen Druck für den Drucker vor und schickt die Daten dann passgerecht an den Drucker. Der Pool ist eine Druckergruppe, in der Druckaufträge so verteilt werden, daß die zugehörigen Drucker sich bei hohem Druckaufkommen die Jobs teilen. Davon redest du, oder?

Dieses Feature zeigt allerdings erst Wirkung, wenn mehrere Druckaufträge an den Pool geschickt werden. Um einen Druckerpool zu aktivieren, erzeugst du einen neuen Drucker (aussagekräftiger Name!) und weist ihm zb den Anschluß USB01 zu. Danach gehst du in die Druckereigenschaften --> Anschlüsse --> Haken nach Druckerpool aktivieren --> Übernehmen --> USB02 als zweiten Anschluß wählen --> OK

Hast du das so gemacht?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Wladimir
12.09.2006 um 14:38 Uhr
Hallo,

erstmal sorry habe "etwas" unglücklich formuliert.
Ich habe es so gemacht, wie du es beschrieben hast. (mit dem Pool)
Ich ahne, wo meine Fehler sind.
Ich habe es immer mit einem Druckjob versucht. Ich versuche es Mal mit mehreren Jobs.
Über den Miss-oder Erfolg melde ich mich.

Wladimir
Bitte warten ..
Mitglied: Wladimir
20.09.2006 um 09:15 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe meinen Test durchgeführt mit dem Ergebnis, dass der Pool mit Druckern funktioniert. Ich bin wie folgt vorgegangen:
- Zwei Drucker per USB angeschlossen.
- Dann die Eigeschaften vom ersten Drucker(Test1) geöffnet und in der Registerkarte "Anschlüsse".
- Den Punkt "Druckerpool aktivieren" aktiviert.
- Anschließen den Port vom zweiten Drucker angeklickt.
- Mit "OK" bestätigt.

Wenn man jetzt mehrere Druckjobs an den Drucker (Test1) senden, werden die Jobs auf die zwei Drucker verteilt.
Ich nehme an, dass es auch mit mehreren Drucker so funktionieren wird.
Gruß
Wladimir
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
Problem mit Spam-Mail (5)

Frage von huberd zum Thema E-Mail ...

Hosting & Housing
Problem mit: Reverse DNS Resolution - PTR Record (2)

Frage von Krabbat zum Thema Hosting & Housing ...

Windows XP
SP3 für Windows XP Embedded Version 2002 (4)

Frage von Michael-24 zum Thema Windows XP ...

Batch & Shell
gelöst FTP und bach script I Problem von nicht komplett geladener Files (9)

Frage von drscoop zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webbrowser
Windows 7 unbeliebte Internetseite sperren (13)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Webbrowser ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...