Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

problem beim Email versenden

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: Michi262

Michi262 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.10.2008, aktualisiert 08.10.2008, 3666 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi

@ all ich schreib ja gerade einiges und möchte die user via E-Mail aktivieren.

Deshalb hab ich mich mal umgeschaut und auf http://de3.php.net/manual/de/function.mail.php dieses Beispiel gefunden:

01.
<?php 
02.
$empfaenger = 'niemand@example.com'; 
03.
$betreff = 'Der Betreff'; 
04.
$nachricht = 'Hallo'; 
05.
$header = 'From: webmaster@example.com' . "\r\n" . 
06.
    'Reply-To: webmaster@example.com' . "\r\n" . 
07.
    'X-Mailer: PHP/' . phpversion(); 
08.
 
09.
mail($empfaenger, $betreff, $nachricht, $header); 
10.
?> 
11.
 
sllerdings kommt nun bei mir dieser error:

Warning: mail() [function.mail]: Failed to connect to mailserver at "localhost" port 25, verify your "SMTP" and "smtp_port" setting in php.ini or use ini_set() in C:\Programme\xampp\htdocs\test\mail_sended.php on line 9

Ist klar was nicht geht: Er kann nicht zum SMTP conecten.

Aber laut http://de3.php.net/manual/de/mail.installation.php muss ich nichts zusätzlich installieren. Hab ich ein falsches Bespiel genommen oder was kann die Ursache sein?

PS: Ich teste das ganze bei mir daheim auf meinem Rechner


Michi262
Mitglied: Dani
05.10.2008 um 21:22 Uhr
Hi Michi,
du brauchst natürlich noch einen Mailserver im Internet. Dieser dient dir bzw. der Funktion als Relay für die Mails. Denn wie sonst soll GMX, Web.de o.ä. deine Mails empfangen - gar nicht. Mit dem RFC 27x ist klar definiert, dass der Absenderadresse von einem gültigen Mailserver stammen muss, der sich per MX und ReverseDNS erkennen lässt. Alles andere wird zurückgewiesen!


Gruss,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: dtzzzzzz
06.10.2008 um 09:34 Uhr
Wenn auf deinem Web-Server kein E-Mail-Server läuft, dann wird's auch nicht funktionieren. PHP greift bei dir auf den localhost und versucht dort eine Adresse zu finden, wodurch eine E-Mail versand werden kann. Anscheinend hast du keinen E-Mail-Server aber laufen, sonst würde es funktionieren.

Du kannst als Alternative aber auch über einen anderen E-Mail-Server das laufen lassen, dafür musst du entsprechend die php.ini berarbeiten und dort die Adresse des anderen Servers eintragen.
Bitte warten ..
Mitglied: Michi262
06.10.2008 um 20:48 Uhr
Hi

@ dtzzzzzz das hab ich mir auch gedacht aber es kommt immer noch das selbe:

Warning: mail() [function.mail]: Failed to connect to mailserver at "localhost" port 25, verify your "SMTP" and "smtp_port" setting in php.ini or use ini_set() in C:\Programme\xampp\htdocs\test\mail_sended.php on line 10

Michi262
Bitte warten ..
Mitglied: Arano
07.10.2008 um 00:38 Uhr
Bei deinem Link zum PHP-Manual war "nur" gemein, das für die mail()-Funktions selbst nichts zusätzlich installiert werden muss.
(So wie z.B. auch für "for","foreach",...ect.)
Bei einem z.B. Linuxsystem muss vor dem kompilieren/Installieren "sendmail" (o.a.) installiert sein. PHP-Manual mail() Installation/Konfiguration

Da du anscheinend Windows nutzt, musst du dir noch einen SMTP-Server installieren um von deiner PHP installation aus Mail zu versenden.
ABER, dann kommt noch das von Dani angesprochene Problem dazu !
Mit dem RFC 27x ist klar definiert, dass der Absenderadresse von einem gültigen Mailserver stammen muss, der sich per MX und ReverseDNS erkennen lässt. Alles andere wird zurückgewiesen!
Ob du da was gegen tun kannst weiss ich nicht, ich weiss nur das bei meinen ersten Testmails die Emails mit der gergänzung "das Emails von dynamischen IP-Adressen nicht angenommen werden" zurückkamen. (Was bei der Hausleitung meistens Standard ist (alle 12h IP wechsel (Zwangstrennung)))

Ich habe mir dann nach langem suchen einfach auch einen POP3-Server (und Zubehör) installiert, so habe ich mir dan quasi selbst Emails geschickt die nie mein Netz verlassen haben.

~Arano
Bitte warten ..
Mitglied: Michi262
07.10.2008 um 16:49 Uhr
Hi...

hm.. ok danke. Werd mir da was überlgen.

Michi262
Bitte warten ..
Mitglied: Michi262
08.10.2008 um 18:06 Uhr
Hi

ich bins ncohaml xD

Geht es wenn ich demn SMTP von Googelmail nutze? Wenn nicht kann mir wer ne gute MailServer Software für Windows empfehlen. Hab zwar was gefunden weiß aber nicht welcher gut ist.
Gruß
Michi262
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.10.2008 um 18:12 Uhr
Hi Michi,
hmm...das ist so eine Sache. Ich würde erstmal kären, ob du auf diesen DSL/ISDN Anschluss eine feste IP-Adresse bekommst + MX + Reverse. Das ist nämlich dein größstes Problem. Jedoch fehlt mal wieder eine wichtige Info: Extern oder nur innerhalb vom LAN?! Außerdem brauchst du mit fester IP noch einen Spamfilter, MAilserver-Antivirenscanner und das wird nicht grad billig.


Gruss,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Michi262
08.10.2008 um 20:24 Uhr
Hi

ok xD hat sich dann erledigt. Ich wollte eigentlich die E-Mail beim registreinen bestätigen lassen. Ind dem man auf nen Link klick. Aber nach dem das so kompliziert ist. Lass ich das weg.

Gruß
Michi262
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Apache Server
gelöst OsTicket Email versenden klappt nicht (5)

Frage von ClepToManix zum Thema Apache Server ...

Visual Studio
gelöst Email Versenden Mit VB (2)

Frage von UltraZz zum Thema Visual Studio ...

Datenbanken
gelöst Access Report per Email versenden, hat jemand zufällig einen Code dafür(VBA) (7)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Server-Hardware
gelöst DL380 G7 Warnungen via email versenden (8)

Frage von franksig zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...