Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem mit Epson TM-930

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: Funuckler

Funuckler (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2007, aktualisiert 12.01.2008, 6505 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe hier ein kleines Problem mit zwei Epson TM-930-Kassendruckern. Der Rezepteinzug dieser beiden Geräte macht zeitweise einen merkwürdigen Fehler und zwar wird nach ca. 6-7 Rezepten beim Einzug ein Versatz gemacht, d.h. das nächste und eventuell noch übernächste Rezept wird zu hoch ausgedruckt. Danach funktioniert wieder alles normal für ca. 6-7 Rezepte, bis der Fehler wieder auftritt. Ein Fehler in der Software schließe ich aus, da ein dritter Drucker dort einwandfrei läuft. Hatte jemand schon mal dieses Problem und kann mir eventuell helfen ? Ach ja zu den beiden Druckern noch etwas: Bei beiden Druckern wurde der Riemen des Rezepteinzugs erneuert.

Gruß,

Funuckler
Mitglied: brammer
08.12.2007 um 12:39 Uhr
Hallo,

wenn du die Drucker vor ort hast probier bitte das drucken mehrerer Rezepte in folge aus.
Es kann sein das die Mechanik an irgendeiner Stelle springt und deswegen den Versatz erzeugt.
Hast du die Riemen selber getauscht oder tauschen lassen?
Evtl wurden versiegelte Schrauben geöffnet und die Ausrichtung des Drucker geändert das heißt der Drucker läuft irgendwo schief.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Funuckler
08.12.2007 um 12:48 Uhr
Hallo brammer,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe zur Zeit leider die Drucker nicht vor Ort, habe aber gleich nachdem das Problem bekannt war, einige DIN-A4-Blätter gedruckt, die waren alle richtig positioniert (ca. 15-20 Drucke). Ein Springen der Mechanik habe ich auch erst vermutet, merkwürdig ist allerdings, daß der Versatz immer nur vor der ersten Druckzeile geschieht, das Druckbild an sich bleibt konstant. Es ist also kein Versatz im Verlauf des Drucks zu erkennen. Wenn also die erste Zeile zu hoch gedruckt wurde wird alles konstant zu hoch gedruckt. Legt man die Blätter dann mit den normalen Drucken übereinander bleibt das Druckbild an sich gleich.

Gruß,

Funuckler
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
08.12.2007 um 13:07 Uhr
Hallo,

das hört sich danach an das der Druckkopf nach dem Druck nicht wieder in Nullstellung fährt und nach mehreren Ausdrucken der "Versatz" so groß ist das er versucht neu zu justieren und es dadurch zu einem Unterschiedlichen Druckbild kommt.
hilft nur noch das Gerät zu justieren. das heißt nochmals öffnen und überprüfen ob irgendwas im Gegensatz rum Referenz Gerät anders ist.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Funuckler
11.01.2008 um 11:57 Uhr
Hallo nochmals,

nachdem ich mich mit den beiden Druckern nochmal intensiv auseinandergesetzt habe und die geräte mal demontiert habe, ist mir nach einsetzen eines alten Riemens, und der anschließenden korrekten Funktion des Druckers aufgefallen, daß die neuen Riemen einen minimalen Versatz der Zähne aufwiesen. Ich habe diese nun reklamiert. Danke nochmals für die Hinweise. Der Beitrag kann nun also geschlossen werden.

Gruß,

Funuckler
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
12.01.2008 um 10:50 Uhr
Hallo,

na, ist doch super
aber schließen musst du den Beitrag schon selber!
Den Beitrag editieren und Kennzeichnen als Geschlossen!

brammer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
Bondrucker Epson TM-T88II
Frage von justuwDrucker und Scanner5 Kommentare

Dieser Bondrucker druckt nicht, auch der Selbsttest funktioniert nicht

Drucker und Scanner
Bondrucker EPSON TM-T88III druckt nicht unter Word
gelöst Frage von Dirk-m1Drucker und Scanner1 Kommentar

Hallo, ich habe einen Epson TM-T88III Belegdrucker mit USB-Anschluss und möchte diesen unter Windows XP (SP3) mit MS Word ...

Drucker und Scanner
Epson TM-950 und EX-9132 Seriell auf LAN Adapter
Frage von Astra-CaptainDrucker und Scanner3 Kommentare

Guten Tag, ich möchte einen Epson TM-950 seriellen Rezeptdrucker im lokalen LAN verfügbar machen. Die Konfiguration des Adapters siehe ...

TK-Netze & Geräte
Einstellungen für Anrufverteilung bei T-Comfort 930
gelöst Frage von mabue88TK-Netze & Geräte1 Kommentar

Hallo, ich sitze vor folgendem Problem: - Fritzbox 6360: - VoIP-Anschluss über Antennenkabel - 10 zugewiesene Rufnummern (von einander ...

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 7 StundenMikroTik RouterOS4 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 8 StundenSicherheit

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Information von admtech vor 10 StundenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, mit dem Release 5.7 haben wir unsere Startseite überarbeitet und die Beiträge und Fragen voneinander getrennt. ...

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Information von Penny.Cilin vor 15 StundenVmware

Die VMware-Anwendungen zum Umgang mit virtuellen Maschinen Fusion, Horizon Client und Workstation sowie die Plattform NSX sind verwundbar. Davon ...

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Frage von ahstaxVisual Studio24 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne ein vb.net-Tool schreiben, das am Ende eine Outlook-E-Mail erzeugt. Grundsätzlich ist mir klar, wie das ...

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server16 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Frage von IT-DreamerWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo verehrte Community und Admins, bei uns im Haus steht eine Neustrukturierung an. Dafür benötige ich von euch ein ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...