Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem mit Exceltabelle unter Word

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: TechnoX

TechnoX (Level 2) - Jetzt verbinden

15.02.2012 um 14:16 Uhr, 13115 Aufrufe, 3 Kommentare

Die Tabelle lässt sich nicht mehr öffnen es erscheint eine Fehlermeldung

Hallo erstmal & nun wende ich mich auch gleich dem Problem zu.

Folgende Situation:
Eine Abteilung hat office 2007 & 2010 im einsatz. Sie greifen alle auf ein Office Dokument zu. Dies enthällt eine Exceltabelle.
Normalerweise kann man diese anklicken und dann mit Daten ausfüllen. Doch nun wird es seltsam..

Das Word behauptet es sei kein Excel mehr installiert wenn man auf die Tabelle klickt. Genauer Wortlaut lautet:

"Das zum erstellen dieses Objektes verwendete Programm ist Excel. Das Programm ist auf dem Computer nicht installiert.
Sie müssen ein Programm installieren, mit dem das Objekt geöffnet werden kann."

Alles weist eigentlich auf eine Defekte Office Version hin. Und ich habe es darum auch neu installiert - danach lief alles wunderbar.
Nun bis nach 1 Woche diese Meldung wieder auftauchte. Und wieder und wieder..
Inzwischen habe ich Office 4 mal repariert und 2mal neu installiert. Auch mit einem anderen Installations medium.
Egal was ich tue es geht ein paar tage & dann machts tsching und der Programm verweis zu Excel scheint einfach zu verschwinden. #
Excel selbt lässt sich aber starten. Doch die Anbindung an Word is voll im Eimer. Weis langsam nemme was ich noch machen soll. Da es ne OEM is is die Lizenz PC gebunden - gut ich könnte den PC von Grund auf neu aufsetzen. Oder eine unserer 2010 Lizenzen aufspielen. Aber gerade die Neuinstallation is so ein mega Aufwand.. und würde bedeuten das die 2007 Lizenz in Gulli wandern kann.

Hat irgendwer diese Problematik schon einmal gehabt - oder gelöst?? Woran kann das liegen???
Mitglied: kristov
15.02.2012 um 14:27 Uhr
Hallo,

was davon hast Du denn schon (erfolglos) ausprobiert?

kristov
Bitte warten ..
Mitglied: TechnoX
15.02.2012 um 14:32 Uhr
So ziemlich alles was da steht habe ich schon ausprobiert...
Bitte warten ..
Mitglied: TechnoX
15.02.2012 um 15:13 Uhr
Ok - ein Lichtblick...

Folgendes stellte sich heraus - das Format der Dateien mit denen dieses Problem auftrat war DOC.
Seltsamerweise klappte das Öffnen der Tabelle zu beginn aber. Warum dem so ist kann ich beim besten Willen
nicht erklären.
Jedanfalls ist die Exceltabelle in Word Teil des "neuen" Funktionsumfangs. Und dieser ist im Format für 97/2003 nicht
vorhanden. Das Abspeichern als DocX (ohne kompatibilität) und das nachträgliche testweise bearbeiten der Tabelle
war der Schlüssel. Plötzlich ging es wieder.

Nur zu doof das die halbe Abteilung nun alle DOC Dateien als DOCX (ohne kompatibilität) erneut speichern muss..

Da die Nutzer die Dateierweiterungen nicht "mochten" haben sie diese nie angeschalten. Bzw. wieder ausgeschalten. Und so
nicht erkannt das es das falsche Format für die Tabelle gewesen ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
WSUS Problem, einige Clients ziehen keine Updates mehr (7)

Frage von Leo-le zum Thema Windows Update ...

VB for Applications
Von einer Exceltabelle Daten in eine Informix Datenbank übertragen (4)

Frage von Voosjey zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
gelöst Word 2010: Druckeinstellungen pro Abschnitt (13)

Frage von sascha382 zum Thema Microsoft Office ...

LAN, WAN, Wireless
Problem mit W-LAN Einbindung bei UniFi AP-AC-Mesh (1)

Frage von mayli01 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (10)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...