Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PROBLEM MIT EXTERNER FESTPLATTE

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: smashingweasel

smashingweasel (Level 1) - Jetzt verbinden

06.04.2007, aktualisiert 10.04.2007, 5990 Aufrufe, 27 Kommentare

Meine externe Festplatte funktioniert auf jedem PC ordungsgemäß, nur nicht auf meine Stand-PC

Hallo erstmal!!

Also ...mir geht seit einigen Tagen folgendes Problem nicht mehr aus dem Kopf:

Ich habe mir eine extrene Festplatte (Marke LACIE, 500GB, NTFS) zugelgt und diese an meinen StandPC angeschlossen...alles funktionierte problemlos, doch beim kopieren von Daten kam plötzlich die Meldung: "Pfad der Datei nicht gefunden" und die Platte ist von da an nur noch im RAW-Format ersichtlich...im Gerätemanager wird sie voll erkannt jedoch fehlt sie in der Datenträgerverwaltung....

Auf meinem Laptop funktioniert sie ohne Probleme....was mir aber nichts bringt da ich die Platte ja zum Datenaustausch zwischen den beiden Pcs bzw. zum Sichern meiner Daten vom Standcomputer benötige...und auch auf dem PC meines Bruders läuft sie bestens...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, hab schon stundenlang eure Beiträge durchforstet und probiert, finde aber keine Lösung *heul*
27 Antworten
Mitglied: BartSimpson
07.04.2007 um 11:34 Uhr
Worüber schließt du die denn an?
Hat dein Board zufälligerweise ein nvidia oder VIA Chipsatz?
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 13:04 Uhr
über USB...
ähm wie dind ich heraus welchen chipsatz ich hab (in da nicht so der profi)?


komischerweise hat si kurz mal funktioniert (NTFS angezeigt, ...) aber dann wieder beim Kopieren von daten...pfad der datei nicht gefunden und die platte ist wieder RAW...am laptop jedoch ganz normal NTFS ohne probleme alle daten vorhanden...
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.04.2007 um 13:06 Uhr
Das findest du im Gerätemager
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 13:09 Uhr
ok also unter gerätemanager > systemgeräte steht da was mit VIA CPU das müüste es ja sein ;)
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.04.2007 um 13:10 Uhr
nee was unter USB Controller steht.
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 13:26 Uhr
da steht eh auch VIA...
also ganz oben USB-Massenspeichergerät
dann 5 mal USB-Root-Hub
USB-Verbundgerät
dann 4 mal VIA Rev 5 oder höher USB universeller Hostcontroller
und zum schluss VIA USB 2.0 Enhanced Host Controller
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.04.2007 um 13:40 Uhr
Dann vermute ich das Über mal dort. Denn die USB Controller von nvdia und VIA machen gerne mal zicken. Kannste die Platte per Firewire anschließen?
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 13:50 Uhr
nein leider nicht...ist eine reine usb-festplatte, aber im gerätemanager wird sie ja immer als funktionierend angezeigt, hab schon nachgeschaut...windows verwendet dieselben treiber wie am laptop, alles ok, nur das dateisystem ist halt RAW am Standcomputer, keine ahnung warum
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.04.2007 um 14:06 Uhr
Haste mal zum testen eine USB Controllerkarte mit einem anderen Chipsatz da?
Falls nein, kannste ja mal versuchen den Rechner mit einer Knoppix CD/DVD zu starten und schauen wie sich die Platte da verhält.
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 14:17 Uhr
nein hab keine andre controllerkarte da und auch knoppix hab ich leider nicht zur hand..
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.04.2007 um 14:20 Uhr
Knoppix kannste dir ja unter www.knopper.net runterladen.
Und da es von CD/DVD läuft musste ja nix installieren.
Dann damit kann man deutlich sicher sagen, ob es der Controller ist.
Unter Knoppix kannste auf NTFS Datenträger sicher schreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 14:33 Uhr
ok, das werde ich dann mal probieren, also wenn das mit knoppix geht, dann heißt das eigentlich dass mein windows für den schlamassel verantwortlich ist?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.04.2007 um 14:36 Uhr
Ja, bzw. der Treiber des USB Controllers.
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 19:05 Uhr
OK also bei KNOPPIX schreibt mir der PC beim einstecken der USB-Festplatte:

Failed to mount '/dev/sdc1:Die Operation wird nicht unterstützt

Mount is denied because NTFS is unclean. Choose one of these actions:.........

NTFS kann ja aber nicht unrein sein, wenns auf jedem andren PC einwandfrei funktioniert ???
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.04.2007 um 19:20 Uhr
stecke die man an den andren Rechner wo es geht, und lasse mal chkdsk /f X: laufen
X:=Buchstabe unter der die Platte eingebunden wird.
Kann sein das, deine Versuche mit dem Windows das Dateisystem angenagt haben.
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 19:26 Uhr
also da schreibt er mir nur : das dateisystem ist NTFS

..und die nächsten 3 Prüfungen werden ohne Fehlermeldung beendet...
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.04.2007 um 19:37 Uhr
Dann hänge die platte jetzte mal wieder an die Knoppix kiste
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 20:05 Uhr
da kommt wieder dieselbe meldung wie vorher...NTFS is unclean...
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 20:07 Uhr
..aber öffnen kann ich sie und alle dateien auch....
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.04.2007 um 20:13 Uhr
Haste die auch ordentlich abgemeldet, bevor du die abgezogen hattest?
Falls da keine wichtigen Daten drauf sind, kannste ja mal versuchen unter knoppix welche rauf zuschreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 20:14 Uhr
und wenn ich auf rechtsklick eigenschaften gehe dann steht bei Dateisystem : auto
und Schreibbar: Nein
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 20:20 Uhr
naja, ich hab ja keine schreiberechte und wenn ich die platte schreibbar machen will dann schreibt er mir: Das Remount-Kommando ist fehlgschlagen
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.04.2007 um 20:24 Uhr
Ich schätze es liegt daran, das er das Dateisystem nicht als sauber erkennt.
Aber egal. Du kannst alle Daten lesen. Das ist ja schon mehr als unter Windows.
Dann scheint es in diesem Fall ein Problem vom Windows zu sein.
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 20:47 Uhr
ahaa..naja, es is ja mal ganz kurz gegangen unter windows wie schon gesagt...nur halt wie ich dann was kopieren wollte, auf einmal RAW und keine dateien sichtbar...

heißt das jetzt praktisch...windows neu aufsetzen???
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.04.2007 um 21:00 Uhr
Du kannst Windows ja mal test weise auf eine 2. Platte/Partition neu installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
07.04.2007 um 21:07 Uhr
naguut, dann werd ich mal neu aufsetzen in nächster zeit...aber was ich mich frage: warum hat windows die platte zwischendurch mal kurz erkannt?
Bitte warten ..
Mitglied: smashingweasel
10.04.2007 um 14:56 Uhr
sooo, hab jetz meinen PC neu aufgesetzt...

gut also die festplatte hat kurz funktioniert wie bei allen andren PCs und dann auf einmal die gnaze zeit fehler beim schreiben auf die Platte...und da war sie auch schon nur mehr im RAW-Format....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Entwicklung
gelöst Installieren von Externer Festplatte (6)

Frage von Lars-K zum Thema Entwicklung ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Netzwerk
gelöst Problem mit PSexec64 von Sysinternals (8)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...