Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem mit Festplattenrecorder

Frage Multimedia

Mitglied: Fortinbras

Fortinbras (Level 1) - Jetzt verbinden

06.04.2012 um 03:54 Uhr, 4343 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich hab seit 4 Jahren einen 500GB-Festplattenrecorder von Targa.

Seit neuestem meint er während Aufnahmen/Wiedergaben einfach einzufrieren. Nur Notaus- und wieder einschalten helfen, Aufnahme is halt dadurch verloren.
Problem tritt meist schon nach einer guten halben Stunde auf. Überhitzung der Festplatte (das Teil steht in nem leicht belüfteten Schrank)
als Ursache würd ich ausschließen, da kürzlich auch bei ner DVD das Bild eingefroren ist. Hatte ihn auch schon aufgeschraubt - keine sichtbaren Schäden / Verschmutzungen.

Habt ihr n Tipp was ich machen kann? Hab noch viele Dokus und Spielfilme drauf die ich gern noch sehen würde (dazu kauft man sich sowas ja...).

Alternativ: Was hättet ihr für eine Kaufempfehlung. (500 GB solltens mindestens wieder sein. Hab Kabel und nen HD-Fernseher ohne eigenes Modul um die digitalen Kanäle zum empfangen. Upscaler find ich übrigens scheußlich.)

Das Angebot an Festplattenrecordern ist ja relativ mau - hab ich da ne neue Technologie verpasst? (Wer diese Frage mit "Internetfernsehen und Mediatheken" beantworten will: das hat für mich mit Fernsehgenuss wenig zu tun).

Vielen Dank im Voraus.
Fortinbras.
Mitglied: mrtux
06.04.2012 um 06:01 Uhr
Hi !

Zitat von Fortinbras:
als Ursache würd ich ausschließen, da kürzlich auch bei ner DVD das Bild eingefroren ist. Hatte ihn auch schon
aufgeschraubt - keine sichtbaren Schäden / Verschmutzungen.

Wenn (gerade ältere) Geräte einfach mal hängen bleiben, liegt oftmals ein Problem mit der Spannungsversorgung vor. Hast Du dir auch mal die Elkos auf der Platine genauer angeschaut (evt. auch die im Netzteil)? Die dürfen nicht aufgebläht sein! Eine weitere Möglichkeit sind Spannungsregler. Die werden heute gerne mal aus Platzmangel und Kostengründen in SMD Ausführung direkt auf die Platine gelötet. Die Platine dient dann als Kühlblech und ersetzt dadurch das, in früheren Gerätegenerationen verwendete, Kühlblech aus Aluminium. Wie ich immer wieder feststellen muss, sterben solche Regler hauptsächlich in Geräten der Unterhaltungsindustrie (besonders in den heutigen Flachfernsehern) den langsamen Hitzetod, weil die Kühlwirkung der Platine eben nicht so effektiv ist. Ob diese Regler hinüber sind, kannst Du meist nur mit einem Fön und einer Dose Kältespray herausfinden, sehen tut man da nix. Sei aber bitte vorsichtig, die heutigen Geräte haben alle ein Schaltnetzteil bzw. Inverter, dort kann es Spannungen geben, die höher sein können, als die die aus der Steckdose kommt, daher ist so eine Reparatur zumindest für einen (elektrotechnischen) Laien definitiv nicht zu empfehlen!

Und ja, so ein Fehler könnte trotzdem auch von einem Plattenfehler kommen, denn je nach Firmware, kann der Recorder seine Einstellungen auch auf der Platte abspeichern und wenn die nicht mehr lesbar sind, bleibt er eben hängen bzw. startet den Lesevorgang immer wieder und dadurch wird das Gerät praktisch in eine Endlosschleife versetzt, wie das auch bei einem PC passiert, wenn eine Festplatte "Bad Blocks" hat. Evt. die Platte ausbauen, an einen PC hängen, Datensicherung durchführen und dann das Diagnosetool des Plattenherstellers darauf ansetzen.

Das Angebot an Festplattenrecordern ist ja relativ mau - hab ich da ne neue Technologie verpasst? (Wer diese Frage mit

Ich habe mir gerade einen digitalen HD Sat-Receiver von Technisat bestellt. Frag mich aber jetzt nicht nach dem Modell, irgendeiner mit LAN, der auch aufnehmen kann, der kommt auch erst nach Ostern...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Fortinbras
10.04.2012 um 18:37 Uhr
Hallo mrtux,

vielen Dank für deine Antwort. Bitte entschuldige, dass ich mich jetzt erst hierauf melde.

Nope - Elkos hab ich mir nicht explizit näher angeschaut. Muss ich mir nochmal näher anschauen.
Weiß elektrotechnisch auch nur was von früher aus der Schule hängen blieb (also nicht viel).
Hab spaßeshalber mal ein Coolpack auf den Recorder gelegt. Hat aber nur begrenzt geholfen...

Naja, komm ich wohl nich drum rum mir nen neuen zu holen.

Danke nochmal für deine Antwort,

Gruß
Fortinbras
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Problem mit PSexec64 von Sysinternals (5)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Problem: einzige Konto gesperrt + Bitlocker aktiv (14)

Frage von Windows11 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...