Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem HP Data Protector

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Redoxxx

Redoxxx (Level 1) - Jetzt verbinden

17.03.2008, aktualisiert 19.06.2008, 11572 Aufrufe, 9 Kommentare

Hi

wir haben vor kurzem auf Server umgestellt (4 Clients) die Datensicherung
soll über HP Data Protector Express 3.5 erfolgen Bandlaufwerk Ultrium2

Gesichert werden soll immer der komplette Server und das Band soll einfach
immer überschrieben werden, oder wenn ein neues eingelegt wird halt das neue

Leider kommt jetzt immer die Fehlermeldung falscher DAtenträger eingelegt
jedes Band kann maximal einmal eingelegt werden und wird beim nächsten
mal als falsch erkannt und ausgeworfen.

Einstellungen sind
Vollständige Sicherung
Vollständige überprüfung
Alle Datenträger überschreiben
Datei neu starten
anderen Datenträger anfordern

bei Zeitplan
wiederholt ausfürhen täglich
keine Folge
und im unterfenster nächster zu verwendender Satz 1 anzahl bandfolgen und sicherungstyp sind grau

hat jemand vielleicht einen tip wo der fehler liegen könnte?
hab schon alle möglichen variationen ausprobiert

mfg
Sebastian
Mitglied: ThomasAha
19.06.2008 um 11:40 Uhr
Hi

Ich habe das Gleiche Problem wie Sebastian.
Nur die Einstellungen des Zeitplans weichen von seinen ab:
- wiederholt ausführen täglich
- benutzerdefinierte Bandfolge
- durch Wochentag festgelegt

Kann ich vor den täglichen Sicherungsjob nicht ein Löschvorgang setzen der beispielsweise 15min vor der Sicherung das eingelegte Band löscht? Könnte dies vielleicht Abhilfe schaffen?

Hat hier jemand eine Lösung? Über Infos wäre ich sehr dankbar!

mfg
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: blackjacker
30.07.2009 um 12:38 Uhr
Hi,

Ich habe das gleiche Problem wie Ihr auch.
Bisher habe ich leider keine Lösung für das Problem gefunden.

Wisst Ihr was neues???

Grüße

Rene
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
12.03.2010 um 12:08 Uhr
Reihe mich mit ein. Ich finde dass der DataProtector Express wie auch die Enterprise Version absoluter Müll sind.
Hat denn jemand ne Lösung dafür gefunden?
Bitte warten ..
Mitglied: blackjacker
12.03.2010 um 12:32 Uhr
Hab ne Lösung!

Irgendwo unter den Einstellungen für das Backup gibt es einen Punkt um einen Bootsektor für das Band zu erstellen.
Dieser Punkt muss auf jedenfall raus.
Dann sollte es klappen.
Bin grad im Urlaub, und kanns net genau sagen.
Aber ab dem 23.03 bin ich wieder in der Firma. Dann geb ich euch die wichtigsten Daten.

Cee You

BJ
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
15.03.2010 um 21:04 Uhr
Hmmm. Leider kann ich diese Option aber auch nicht finden. Aber bis zum 23. kann ich evtl. noch warten

Also ich habe jetzt die Option "Bootfähigen Datenträger zur Wiederherstellung nach einem Systemabsturz" gefunden und deaktiviert, Ob es das war?
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
23.03.2010 um 23:12 Uhr
Hast du nochmal nachgesehen? Meine Einstellung mit "Bootfähigen Datenträger zur Wiederherstellung nach einem Systemabsturz" hat nicht gebracht
Bitte warten ..
Mitglied: blackjacker
24.03.2010 um 09:38 Uhr
Schau mal in deine Nachrichten!
Bitte warten ..
Mitglied: kpieth
28.04.2010 um 23:59 Uhr
Also ich habe den DPExpress4 und eine eigene Bandfolge/Zeitplan erstellt die unseren Anforderungen entspricht. Nach dem Erstellen des Auftrages findet man eine leere Ordnerstruktur in Aufträge und Datenträger:

Sicherung
-> Täglich
> Montag
> Dienstag
,,,
-> Wöchentlich
> Samstag

Nun muss man, bzw ich habs so gemacht(wenn jemand eine einfachere Lösung kennt immer her damit) alle Bänder die man verwenden möchte mit einem Formatierungsauftrag formatieren, in den Auftragseigenschaften habe ich dann lediglich den Bandnamen geändert und das nächste Band formatiert. Pro Band braucht man ca. 45 Sekunden.

Danach sind die Bänder im Ordner des Formatierungsjobs und man kann sie in die entsprechenden Ordner des Backup jobs verschieben, fertig.

Im Menu "Anweisungen" sieht man welche Bandfolge als nächstes erwartet wird.

PS: Im Handbuch habe ich auch keine einfachere Möglichkeit gefunden. Generell ist das Handbuch aber gut, die Software naja... für umsonst akzeptabel.
Bitte warten ..
Mitglied: 91087
26.10.2010 um 12:40 Uhr
Hallo zusammen, nutze auch die Software DPE 4.00-sp1.
Bei uns gibt es soweit kein Probleme mit den Bändern, jedoch mache ich eine Komplettsicherung des Servers und habe nach Abschluss des Auftrages in meiner Benachrichtigungsemail immer den Fehler.

" Fehler 16: Datei nicht gefunden Bkp: Registry "

Kann mir jemand dazu was sagen ?

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst HP 1920 24G Switch QOS-Problem bei Portzuweisung mit DHCP Relay (2)

Frage von farbschmelz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Server-Hardware
gelöst HP ML350 G5 Smart Array E200i Problem Initialisierungsfehler (12)

Frage von ImPr0t3cT zum Thema Server-Hardware ...

Netzwerkprotokolle
gelöst Problem bei VLAN Trunk mit LACP zwischen HP und Cisco (11)

Frage von markuswo zum Thema Netzwerkprotokolle ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...