Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit HP ML350 G3

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: flugfaust

flugfaust (Level 2) - Jetzt verbinden

15.09.2006, aktualisiert 18.09.2006, 5221 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo und dann auch gleich zum Problem

ein Kunde hat einen HP ML350 G3 mit Windows 2000 Std. Server als Member-Server in einer Domäne.
Der Server dient als Oracle-Datenbank und Fileserver.

Problem:
- wenn ein User im LAN eine Datei unter Excel, Word, Powerpoint aus der Anwendung auf den Server speichern will, dauert es für eine 0,5 MB Datei ca. 1 Minute um die Datei abzulegen. Bei grösseren Dateien bricht der Speichervorgang ab und die Fehlermeldung dass die Festplatte ggf. voll sei oder ein Hardware defekt vorliegt , erscheint. Das Kopieren vom Server auf den Client funktioniert einwandfrei

- das kopieren von der Workstation auf den Server funktioniert ebenfalls nur mit kleinen Dateien und bei grossen bricht er ab.

- Unter den Netzwerkeigenschaften wird der LAN Adapter nicht mehr angezeigt, nur das Symbol "Neue Verbindung erstellen" wird angezeigt

- der Garfikkartentreiber ist installiert, die Auflösung kann jedoch nur max 800x600 bei 16 Farben eingestellt werden . treiber wurde schon deinstalliert und der aktuellste installiert.



Was bisher geschah:
- Firmware und Triber Updaes über HP CDs

- ich habe einen Client über Cross-Link mit den Server direkt verbunden und es so versucht, aus einer Anwendung Dateien auf den Server zu speichern

- Netzwerkkabel getauscht

- Switch Port gewechselt

- Settings der Netzwerkkarte umgestellt auf 100MBit full, 10 MBit halb und wieder AUTO, FlowControll deaktiviert

- Hardware- und Aray Diagnose über HP SmartStart durchgeführt (keine Fehler gefunden)

- HP Vor-Ort Service ausgelöst da ich von einem Chipsatz-Defekt ausgegangen bin , dieser hat das Systemboad getauscht aber Probleme bestehen weiterhin BIS AUF dass das Kopieren vom Client auf den Server nun einwandfrei klappt



Was ich am Montag noch vor habe wär eine Reparatur Installation.

Also von einem Hardwaredefekt gehe ich nun nicht mehr aus oder was meint ihr was es sein könnte bzw. was ich noch machen könnte ???
Mitglied: Weasel1969
16.09.2006 um 01:47 Uhr
Hy,


mmhm..
denke auch, das die Rep-Inst erstmal die erste Wahl ist.

- Wenn das MB vom HP'ler getuscht wurde kann man davon ausgehen das kein Fehler in der NIC ist ... alternativ : mal ne' andere NIC installieren

- wie sieht es denn mit den Routern / Switches aus ? Mal den Port getauscht ?
(evtl. hat der ne "Macke" )

- die Chipsatztreiber / NIC Treiber / BIOS/FW Update nach dem MB Wechsel hast du gemacht ?

- Welche Platten hängen dran ? RAID ? - Wenn ja, welcher Level ?
Evtl. ist beim Raid die Blocksize zu gross - Oracle erzeugt m.W. nach viele,viele kleine Dateien ...
- Evtl. auch die MTU

Ist jetzt alles nicht unbedingt die Lösung, aber nunmal das was mir jetzt so ad hoc einfällt ..

Gruß,

Andy
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
16.09.2006 um 10:55 Uhr
Auf solche Tipps habe ich gehofft , nur eider hab ich schon das meiste ausprobiert.
- 4 Festplatten, 3 in nem RAID 5 + 1 HotSpare. Die Arrays wurden wohl vom Kunden selbst eingerichtet, finde aber im RAID Config Tool keine veränderungen.

- nach einbau des Boards hab ich auch erneut alle firmwareupgrades von der aktuellsten HP CD machen lassen

- da die NIC ja onboard ist, habe ich keine andere eingebaut

- was router, Switches etc angeht, kann daran nicht liegen da ich den Server vom LAN genommen habe und per Cross-over direkt mit einem Client verbunden habe


Also von einem Hardware-Defekt gehe ich nicht mehr aus, eher dass das OS einen "Schuss" bekommen hat, wie auch immer. Falls noch Hardware, tippe ich auf die Backplane aber da das Kopieren auf dem Server intern, sowieo vom Server auf die Clients geht, gehe ich auch davon nicht aus.

Da das OS ja mehrere Probleme aufweist (LAN Adapter wird nicht unter Netzwerkverbindungen angezeigt, GraKa lässt nur 800x600 zu, langsames kopieren auf den Server) werd ich nicht um eine Rep-inst. oder gar eine Neuinstallation des Server rum kommen.

Wollte noch eine Reparatur Installation fahren, leider hatte der Kunde nicht seinen WIN2000 CD-Key zur Hand und in einem Produktiv System wollte ich nicht anfangen es mit einem Tool aus zu lesen und dann ist es womögich doch nicht der richtige Key und dann steht man an einem FR Abend mit einen stehenden Server da.
Zudem war ich mir net sicher ob ich Win2000 Sever VOLUME LIZENZE oder Einzelplatz CD dabei hatte.
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
16.09.2006 um 11:02 Uhr
Hallo,

wurde denn der Server mit der HP SmartStart-CD installiert??
Durch die SmartStart-Installation werden schon alle notwendigen Treiber während der Betriebssystem-Installation bereitgestellt und gleichzeitig installiert.

Wenn ich mir das so durchlese, habe ich nicht den Eindruck, dass der Server damit installiert wurde....

Marco
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
16.09.2006 um 11:05 Uhr
Klar................zumindest wurden die erforderlichen CPQxxxxx Ordner auf dem Server angelegt und auch die Systempartition von 8MB , welche die SmartStart ja anlegt, befindet sich auf dem System
Bitte warten ..
Mitglied: tc77
18.09.2006 um 21:09 Uhr
Hm hast du schon mal den dazugehörigen Intel Chipsatz Treiber (E7520) installiert? Es ist verdächtig das die Grafik nur 800x600 16 Farben darstellen kann. (Vorausgesetzt der richtige Graka Treiber ist installiert) würde auch das Performance Problem erklären.
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
18.09.2006 um 22:03 Uhr
Versuch es mal über den Gerätemanager => GraKa => Treiber aktualisieren. Dann natürlich die neuen Treiberdateien angeben.

Hast Du denn auch eine 800er Auflösung, wenn Du dich mit Remotedesktop (mstsc /console) anmeldest?
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
18.09.2006 um 23:30 Uhr
Also die GraKa Treiber habe ich natürlich längst versucht MANUELL zu installieren. Zudem handelt es sich um einen WIN 2000 Server, wo nur per DameWare remote zugegriffen wird aber auch da keine Änderung was die Grafik angeht.

Der Intel Chipsatz wurde auch installiert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
HP ML350 G5 - Problem Festplattenerkennung
gelöst Frage von novregenFestplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Hallo, ich möchte zwei alte HP ML 350 G5 Server als ESXi Host Testumgebung fertig machen. Beide Server HP ...

SAN, NAS, DAS
HP P2000 G3 erweitern
gelöst Frage von gk3000SAN, NAS, DAS2 Kommentare

Hi, Ich habe in meiner SAN 18*500 GB HDD von HP drin, und möchte diese erweitern. (6g dp 7.2k ...

Server-Hardware
HP ML370 G3 erneuern
Frage von dosserServer-Hardware28 Kommentare

Hallo Ich hab da wieder ein tolles Problem geerbt: Bestand: ML 370 G3 mit Raid5 SCSI U320 Smart Array ...

Festplatten, SSD, Raid
HP SmartArray P812 im HP ProLiant ML350 G5 ?
gelöst Frage von DGI-SysAdmFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich habe hier noch einen HP ProLiant ML350 G5 den ich als "Datengrab" weiter nutzen möchte. Dazu ...

Neue Wissensbeiträge
Mac OS X

MacOS wo ist die Tilde ?

Tipp von Alchimedes vor 4 StundenMac OS X1 Kommentar

Hallo, ich hab eine MacOS qwertz Keyboard auf US Layout umgestellt da die Sonderzeichen besser erreichbar sind. Leider fehlt ...

Datenschutz

Weitere Informationen zum Sicherheitsproblem BeA

Information von Penny.Cilin vor 11 StundenDatenschutz

Im folgenden ein weiterer Bericht über die Sicherheitsprobleme von Bea. Fataler Konstruktionsfehler im besonderen elektronischen Anwaltspostfach Gruss Penny

Windows 10

Systemdienste behalten nach Win10 inplace-Upgrade nicht die ggf. modifizierte Startart bei

Tipp von DerWoWusste vor 13 StundenWindows 103 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr habt ein Win10 System und modifiziert dort die Startart von Systemdiensten. Zum Beispiel wollt Ihr ...

Microsoft Office

Deaktivieren von Startbildschirm und Backstage-Ansicht in Office 2016 per Batch-Datei

Anleitung von SarekHL vor 16 StundenMicrosoft Office17 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Ich habe mir gestern (auch mit Hilfe dieses Boards) ein Script gebastelt, um in Office 2016 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...

Microsoft Office
Deaktivieren von Startbildschirm und Backstage-Ansicht in Office 2016 per Batch-Datei
Anleitung von SarekHLMicrosoft Office17 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Ich habe mir gestern (auch mit Hilfe dieses Boards) ein Script gebastelt, um in Office 2016 ...

Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von fyrb38Windows 1017 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...