Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem mit ISDN an Speedport w701v, telefonieren nicht möglich.

Frage Netzwerke ISDN & Analoganschlüsse

Mitglied: deadzombie

deadzombie (Level 1) - Jetzt verbinden

13.10.2008, aktualisiert 15.10.2008, 12803 Aufrufe, 7 Kommentare

Guten Tag,

folgendes Problem spielt sich bei mir zu hause ab:

Beim Versuch ein Frei-Zeichen zu bekommen, erklingt nur das Besetzt-Zeichen. Tippe ich vorher die 0 ein, hab ich erst das Besetzt-Zeichen dann ein weiterer höhere Ton und dann ein Besetzt-Zeichen mit größeren Abständen.
Wenn ich nun versuche eine Telefonnummer zu wählen erklingt erst das Besetzt-Zeichen und dann versucht er zu Verbinden aber danach erklingt gar kein Ton mehr.


Bei mir wurde am 11.10.08 ISDN freigeschaltet, NTBA wurde schon Tage vorher geliefert.

Ich habe das ganze angeschlossen wie folgt.

TAE->Splitter->(DSL-Buchse an Splitter mit T-DSL-Buchse an Speedport über RJ45 verbunden)
->(Von "F" am Splitter mit NTBA verbunden(beiliegendes Kabel vom NTBA))->(Dort mit RJ45 von NTBA Buchse "ISDN" mit Speedport-Buchse "T-ISDN" verbunden)
Analoges Telefon ist an einen der Anschlüsse am Speedport ein gestöpselt.

Soweit sollte alles richtig sein. Telefon funktioniert direkt auf dem Splitter und Internet ist auch verfügbar, somit sollte das Problem bei mir liegen.

Im Router selber hab ich die Einstellungen wie folgt:

Unter Festnetz-Telefonie ist ISDN-Anschluss ausgewählt.
Unten stehend sind 2 Telefonnummern(MSN ohne Vorwahl) eingetragen.

In der Anrufzuordnung hab ich die Nummern den jeweiligen Anschlüssen zugeordnet.

Mehr sollte man dort meines Wissens nach nicht einstellen können.

Nun die Frage wo und vor allem welches Problem bei mir vorliegt.


Ich bedanke mich schonmal im vorraus für produktive Lösungsvorschläge.

grüße
deadzombie
Mitglied: aqui
13.10.2008 um 23:42 Uhr
"...Telefon funktioniert direkt auf dem Splitter"

Das ist Unsinn und kann niemals funktionieren wenn dein Telefon ein analoges Telefon ist !!! Oder... es wuerde zeigen, das du gar kein ISDN auf der Amtsleitung hast sondern weiterhin einen analogen Anschluss !!!

Hast du wirklich ISDN, geht direkt am Splitter gar nichts !!! Weder Analog noch ISDN....
Erst muss das Signal in den NTBA und auch dort kann man mit einem analogen Telefon nichts machen (wie auch den ISDN ist digital !) nur und ausschliesslich mit einem ISDN Telefon, also ein Telefon was direkt einen ISDN Anschluss hat was du aber vermutlich gar nicht hast.

Fazit: Vermutlich ist noch gar kein ISDN auf deine Amtsleitung geschaltet und du telefonierst weiterhin analog.
Dein SP rennt dann im Leerlauf und es ist dann normal das du kein Freizeichen bekommst bzw. das Signal zum internen Telefonieren sofern du im Setup des SP nicht auf automatische Amtsholung ohne 0 konfiguriert hast ?!

Ferner muesstest du bei ISDN ja mehrere MSNs (Telefonnummern) bekommen, die du dem SP dann noch zu seinen analogen Ports zuordnen kannst im Setup um so Fax, Telefon und einen 3ten Anschluss (z.B. Kinder) zu trennen ?!!

Du solltest also mal beim Provider anrufen und fragen ob wirklich ISDN geschaltet ist bei dir ???
Meist kann man das an einer gruen leuchtenden LED am NTBA sehen sofern deiner sowas hat !!
Bitte warten ..
Mitglied: deadzombie
14.10.2008 um 00:36 Uhr
Also die Amtsholung ist auf Automatisch. Das Lämpchen leuchtet nicht dauerhaft am NTBA sondern blinkt.(dachte das würde reichen)
Werde heute früh mal beier Telekom anrufen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.10.2008 um 00:52 Uhr
Amtsholung usw. hat damit auch nix zu tun....

Wenn die LED am NTBA blinkt und ein analoges Telefon direkt am Amtsanschluss arbeitet hast du definitiv KEIN aktives ISDN auf der Leitung !!!
Bitte warten ..
Mitglied: deadzombie
14.10.2008 um 00:58 Uhr
Danke!
Werde das wie gesagt überprüfen lassen, wenn das so ist wärs wiedermal ne Schweinerei.
Bitte warten ..
Mitglied: deadzombie
15.10.2008 um 07:06 Uhr
Habe nun gestern mit der Telekom telefoniert und rausgekommen ist, dass sie unser ISDN irrtümlicherweise wieder zurückgebucht haben. Ich lasse den Thread nun noch offen bis das ISDN dann wrklich funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.10.2008 um 20:00 Uhr
Genau wie vermutet !!
Na, dann sind wir mal gespannt !!!
Bitte warten ..
Mitglied: deadzombie
15.10.2008 um 22:36 Uhr
So heute hat T-online das Problem behoben, negativ daran das heute Vormittag von 10 bis 15:45 die Leitung ganz tot war. Dafür funktioniert jetzt aber alles, ISDN und DSL und der Speedport verwaltet die analogen Telefone wunderbar. Defakto : Gelöst, großes Danke!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
ISDN & Analoganschlüsse
Faxempfang und Telefonie am Speedport
Frage von roland123ISDN & Analoganschlüsse3 Kommentare

Guten Morgen, ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Speedport (1 Rufnummer) an dem ich an Port 1 (TAE) ...

Voice over IP
O2 Telefonie Problem an FB 7490
gelöst Frage von bytetixVoice over IP5 Kommentare

HI, habe ne Fritzbox 7490 (nicht von O2). DSL geht super, Telefonie aber nicht. O2 gab mir jetzt aber ...

Voice over IP
Speedport 921 mit PPPoE Passthough und ISDN Alarmanlage
Frage von AndroxinVoice over IP8 Kommentare

Moin, bei uns steht eine Umstellung von einem Telekom ISDN + VDSL auf einen VoIP Anschluss an. Der Anschluss ...

Netzwerke
Site-to-Site VPN pfSense hinter Speedports mit IP Telefonie
gelöst Frage von DanyCodeNetzwerke4 Kommentare

Hallo alle miteinander, ich bin noch recht neu in der Materie VPN (Site-to-Site) pfSense etc. Ich beschreibe einmal kurz ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 15 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 16 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.