Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Problem mit Kerberos (4) und GPO (1058 1030)

Mitglied: kugelschreiber

kugelschreiber (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2008, aktualisiert 16.10.2012, 6603 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Ihr Lieben,

mich plagt seit ein paar Tagen folgende Fehlermeldungen im Protokoll:

einmal die Ereigniskennung 1030 im Anwendungsprotokoll:

01.
Ereignistyp:	Fehler 
02.
Ereignisquelle:	Userenv 
03.
Ereigniskategorie:	Keine 
04.
Ereigniskennung:	1030 
05.
Datum:		20.04.2008 
06.
Zeit:		09:07:18 
07.
Benutzer:		NT-AUTORITÄT\SYSTEM 
08.
Computer:	GARDOM 
09.
Beschreibung: 
10.
Die Abfrage der Liste der Gruppenrichtlinienobjekte ist fehlgeschlagen. Überprüfen Sie das Ereignisprotokoll auf frühere Fehlermeldungen des Richtlinienmoduls, die die Ursache für dieses Problem beschreiben. 
11.
 
12.
Weitere Informationen ... BLA BLA BLA WINDOWS BLA BLA BLA
und einmal die Ereigniskennung 1058 im Anwendungsprotokoll:

01.
Ereignistyp:	Fehler 
02.
Ereignisquelle:	Userenv 
03.
Ereigniskategorie:	Keine 
04.
Ereigniskennung:	1058 
05.
Datum:		20.04.2008 
06.
Zeit:		09:07:18 
07.
Benutzer:		NT-AUTORITÄT\SYSTEM 
08.
Computer:	GARDOM 
09.
Beschreibung: 
10.
Auf die Datei gpt.ini des Gruppenrichtlinienobjekts CN={31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9},CN=Policies,CN=System,DC=garage,DC=local kann nicht zugegriffen werden. Die Datei muss im Pfad <\\garage.local\sysvol\garage.local\Policies\{31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9}\gpt.ini> vorhanden sein. (Die Konfigurationsinformationen konnten vom Domänencontroller nicht gelesen werden. Mit dem Computer kann keine Verbindung hergestellt werden, oder der Zugriff wurde verweigert. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wird abgebrochen. 
11.
 
12.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Habe auch schon unter: Fehlermeldung 1030 und 1058 im Forum was dazu gelesen und die entsprechenden Schritte (zumindest schon mal 3 von 6) durchgeführt. Leider ohne Erfolg.

Jetzt habe ich auch mal weiter im Protokoll (System) geschaut. Dort geht es weiter mit einem Fehler den ich nicht verstehe:

01.
Ereignistyp:	Fehler 
02.
Ereignisquelle:	Kerberos 
03.
Ereigniskategorie:	Keine 
04.
Ereigniskennung:	4 
05.
Datum:		20.04.2008 
06.
Zeit:		09:07:37 
07.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
08.
Computer:	GARDOM 
09.
Beschreibung: 
10.
Der Kerberos-Client hat einen KRB_AP_ERR_MODIFIED-Fehler von Server "BUCHUNG$" empfangen. Der verwendete Zielname war cifs/INEXIS13.garage.local. Dies deutet darauf hin, dass das Kennwort, das zum Verschlüsseln des Kerberos-Diensttickets verwendet wurde, anders als das Kennwort auf dem Zielserver ist. Häufige Ursache hierfür sind identische Computerkontonamen im Zielbereich (GARAGE.LOCAL) und dem Clientbereich. Wenden Sie sich an den Systemadministrator. 
11.
 
12.
Weitere Informationen BLA BLA BLA usw..
Wie kann man eindeutig bestimmen, was hier los ist? Es gibt ein paar Seiten, wo die Fehlerbeschreibung drin steht aber konkrete Lösungsansätze sind keine drin. Meistens eine Auswahl von verschiedenen Möglichkeiten. Doch woher weiß ich welche auf mich zutrifft?

Wer kann mir helfen?

Gruß Kuli
Mitglied: kugelschreiber
26.06.2008 um 14:50 Uhr
Hat denn keiner eine Lösung?

Bin immer noch am werkeln, finde aber nicht wirklich das Problem.
Den DNS Server habe ich bereits überprüft. nslookup funktioniert tadellos.
Ebenfalls die über die Admintools verfügbare Funktionn zum Testen eines AD dcdiag läuft ohne Probleme.

Puhhhh
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2003 Fehler ID : 4 Kerberos
Frage von markthom87Windows Server3 Kommentare

Hallo, Ich sitze hier auf dem W2k3 Server und komm einfach nicht weiter. Folgender Fehler Der Kerberos-Client hat einen ...

Java
Kerberos SSO in Java simulieren.
Frage von RobertVox1977Java1 Kommentar

Hallo, Ich möchte Kerberso - SSO in Java lernen. Mein Frage ist ob ich nicht yu schwachen Laptop habe. ...

Apache Server
Kerberos über Apache Reverse Proxy
Frage von spcvltApache Server

Hallo, gibt es eine Möglichkeit über einen Apache Reverse Proxy eine Seite von extern nach intern zuleiten, die gleichzeitig ...

Windows Server
GPO Problem - Zugriff nicht möglich
gelöst Frage von WeigmannWindows Server4 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich GPO's bei der ich schon seit 2 Tagen auf dem Schlauch stehe. Problem: ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...