Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit kumulativen Updates für IE9

Frage Microsoft

Mitglied: DerWoWusste

DerWoWusste (Level 5) - Jetzt verbinden

13.01.2012, aktualisiert 17:07 Uhr, 3399 Aufrufe, 4 Kommentare

Zunächst einmal Entschuldigung für den nichtssagenden Titel - ging meiner Meinung nach leider nicht besser.

Hallo Kollegen.

Vorab: diese Frage können vermutlich nur Leute beantworten, die sich äußerst genau mit den Updatemechanismen des IE 9 auskennen.

Folgendes hässliches Problem ist mein Anliegen: auf mehreren PCs (etwa 5-10% aller) macht der IE9 seit dem letzten kumulativen Update ("KU") Ärger. Symptome: A) Einfrieren des aktuellen Tabs beim Versuch zu drucken, B) Einfrieren von Outlook beim Versuch aus Outlook (2003) zu drucken. [Diese PCs haben abgesehen davon nichts Spezielles gemeinsam] - Reproduzierbarkeit: immer.

Abhilfe für A und B: Deinstallieren des letzten kum. Updates (oder aber Schritt zurück auf IE8).

Das Hässliche kommt nun erst: nach dem Deinstallieren des kum. Updates geht es wieder, jedoch wird dieses erneut vom WSUS angeboten und der Fehler kommt wieder. Blende ich das Update aus, bietet mir der WSUS das nächstältere KU an - was zum selben Fehler führt (!) obwohl genau diese ältere KU auf eben diesen Rechnern ja schon zuvor fehlerfrei installiert war!

Somit kann man auf diesen PCs überhaupt keine Updates mehr für den 9er installieren (ohne die Druckfunktion zu schrotten). Auch ein Deinstallieren+Reinstallieren des 9ers ändert daran nichts.

Blickt da jemand durch?
Mitglied: jsysde
14.01.2012 um 17:08 Uhr
Moin moin,

ich nehme an, so "billige" Lösungen wie das Zurücksetzen der Interneteinstellungen hast du schon durch? Die AddOns hast du auch mal verglichen bzw. mal deaktiviert/deinstalliert?

Wir haben hier seit einiger Zeit das Problem, dass Ausdrucke z.B. von google Maps via IE9 nicht mehr funktionieren, da der IE9 plötzlich Druckdateien im GB-Bereich (!!) erzeugt. Lösen konnten wir das Problem temporär durch den Umstieg auf Firefox, aber in einer ruhigen Minute habe ich den IE mal "auf Null" zurückgesetzt, also alle AddOns entfernt, Toolbars elimiert und das komplette System händisch bereinigt. Auf einem Rechner konnte ich dadurch das Druck-Problem lösen.

Ein anderer Rechner konnte wieder problemlos aus dem IE9 drucken, nachdem ich (turnusmässig) den Chipsatz- und den Netzwerkkarten-Treiber auf die jeweils aktuellste Version gebracht habe (hier: Intel-Chipsatz mit Broadcomm-NIC). Frag mich jetzt nicht, wo der Zusammenhang ist, aber es hat funktioniert. Könnte natürlich auch nur ein Zufall gewesen sein.

Zu Outlook 2003 kann ich nichts sagen, weil nicht (mehr) im Einsatz. Aber das sollte ja wohl nur ein Folgefehler sein.

Viel Erfolg.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.01.2012 um 09:57 Uhr
Moin.

Einstellungen sind es nicht und Addons gibt es keine bzw. Problem tritt auch ohne Addons auf.
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
21.02.2012 um 22:14 Uhr
Ist das Thema bei dir noch aktuell?
Evtl. ne Lösung gefunden oder haben die mittlerweile veröffentlichten Updates das Problem beseitigt?

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.02.2012 um 22:22 Uhr
Hi.

Ja, es gab ein neues KU vor einer Woche - hab noch gar nicht gefragt, ob es nun besser ist - wenn ich dazu komme prüf ich's.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Multimedia & Zubehör
BENQ Beamer Fernbedingung Frequenz Problem (2)

Frage von xbast1x zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Windows 7
Wsus client findet am wsus server nicht alle updates (1)

Frage von endurance zum Thema Windows 7 ...

Windows 7
gelöst Sind euch verstärkte Probleme bei Windows 7 Updates aufgefallen? (4)

Frage von RadioHam zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (12)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...